Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Webspace für umsonst

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von W0m847, 4 Juni 2003.

  1. W0m847
    W0m847 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    Single
    HI...

    ich habe da ein Problem mit meinem jetzigen Webspace-Anbieter Lycos , weil deren Werbung immer unerträglicher wird...
    und seit gestern ist alles aus... (überzeugt euch selbst -> http://www.lan.wars.de.vu - bracuht aber ca. 30-40 sek zum laden - ich weiss , dass die Seite nit so doll is aber das steht ja auch nich zur debatte)
    Neben dem Normalen Monsterwerbefenster - des das ganze mittlere Frame bedeckt is jetz auch noch so nen riesen weisser Balken da am Rand...

    Und hier meine Frage : Kennt von euch jemanden , wo ich nen halbwegs flotten und grossen Webspace für umsonst herbekomme (Lycos hat 50MB ... 20MB oda so würden s aber auch tun - wichtig wären vor allem die Unterstützung von PHP und MySQL so wie die möglichkeit eines FTP uploads und unbegrenztem Traffic - damit die Seite nich mitten im Monat nimmer zugänglich is)

    naja ... wär cool wenn ihr da n paar Vorschläge hättet ...
     
    #1
    W0m847, 4 Juni 2003
  2. Axor
    Gast
    0
    hmm

    Außer Lycos kenne ich keinen Gratisanbieter mit diesen Services... schau doch mal auf www.speicherhosting.com
    ziemlich billig... von denen hab ich meinen Webspace...
     
    #2
    Axor, 4 Juni 2003
  3. W0m847
    W0m847 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    601
    101
    0
    Single
    hmmm - schaut net schlecht aus....

    is die dann Werbefrei??? n einfaches Werbebanner tut s auch - da hab ich kein Prob damit
     
    #3
    W0m847, 4 Juni 2003
  4. Bernd.das.Brot
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    Single
    #4
    Bernd.das.Brot, 4 Juni 2003
  5. W0m847
    W0m847 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    601
    101
    0
    Single
    thx... das 8ung.at hab ich jetz mal genommen - warscheinlich aber nur als übergangslösung - dann gibbet das 3,99 euro paket von Speicher Hosting .... das is echt geil
     
    #5
    W0m847, 4 Juni 2003
  6. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn der Content legal ist und ned mehr als ... so 5-8 GB/Monat verbrät kannst du dich bei Interesse bei mir melden, lässt sich ggf. was arrangieren.
    (PHP, beliebige mySQL-Datenbanken, auf Wunsch SSH-Shell, etc. pp alles möglich)
     
    #6
    Mr. Poldi, 4 Juni 2003
  7. Bär
    Bär (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    Single
    Warum gibste net einfach mal 9,99 € im Monat aus und nimmst mal en Vserver. Eigene dedizierte Linux-Umgebung, 15 GB Traffic, 1 GB Platz, LAMP
    Hab ich auch gemcht. Das ewige Stratos, free Webspace Gefuddel war mir irgendwann zu doof
     
    #7
    Bär, 4 Juni 2003
  8. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Ich rate von noname hostern ab.
    Geh gleich zu all-inkl.de, bissher keine Probleme. Zudem gibts da schon Mysql unterstütztung ab 3 € / Monat oder so.

    Bin da auch, mit 3 Domains:
    300 mb Webspace,
    php, mysql, cgi, ssi, frontpage servererweiterung
    2 Domains,
    25 GB Traffic
    300 Pop3-Accounts
    unendliche weiterleitungen
    unendiche subdomains
    -----------------------------
    10 € / Monat.

    domains: proggen.net, lavigne.biz, nteq.de


    als freespace anbieter nehm ich noch immer Arcor. Da hab ich 25 mb und die reichenw enn ich mal schnell paar fotos uppen will...
     
    #8
    sum.sum.sum, 4 Juni 2003
  9. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    > Ich rate von noname hostern ab.
    Und ich rate eher dazu zu kleineren, weniger bekannten Anbietern zu gehen.

    Gerade die großen wie Strato, 1&1, etc. sind doch total überlaufen und haben teils massive Probleme.

    Schlechtern Service kriegst du bei kleineren Anbietern auch nicht, eher besseren - und sie sind auf jeden Fall nicht so hoffnungslos überlaufen

    Und für 10 €/Monat kriegste wie Bär schon erwähnt hat nen VServer mit eigener Root-Umgebung und 15 GB Traffic.

    > domains: proggen.net, lavigne.biz, nteq.de
    lavigne.biz? Na ob das der Avriel so gut gefällt ... kann böse ins Auge gehen, sei gewarnt biemnchen.
     
    #9
    Mr. Poldi, 4 Juni 2003
  10. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Das is mir doch scheiss egal obs der gefällt, die page wird eh gelöscht, da mach ich was anderes draus.. so n schwachsinn ne fanpage zu machen, wie bin ich blos dadrauf gekommen *g*

    Achja, und was hilft dir n VServer wenn du keine ahnung von ner linux bash hast? Achja, Strato & 1&1 is in meinen augen der größte mist. Ich hab bissher nur schlechtes drüber gehört, und wer da freiwillig hingeht is selber schuld wenn man "versehentlich" paar tausend mysql datenbanken gelöscht werden, so wie neulich zu lesen war.

    Und von noname dingern rat ich trotzdem ab. Ich war mal bei evanzo gmbh (auch bekannt als levanzo), da hies es ich hätte falsche kontodaten angegeben.. zack kamen innerhalb von 2 wochen rechnungen in höhe von lockeren 20 € + nochmal 50 € "verarbeitungsgebühr" ins haus... nene du ohne mich. Ich bin zufrieden so wie viele andere die auch bei all-inkl.com sind. achja, service is erste klasse... hat nen notenschnitt von 1.09
     
    #10
    sum.sum.sum, 4 Juni 2003
  11. Twix
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    1
    nicht angegeben
    Ich persönlich finds ziemlich scheisse, wenn man kostenlosen Webspace verlangt und dann noch unbegrenzten Traffic mit php und mysql will...
    Wo leben wir denn bittschön? In Finnland? Nein!

    Für Leistung soll man bezahlen, sonst geht unser System den Bach herunter.

    Was soll das bittschön sein? Eine Secure-Shell-Shell? :zwinker:
     
    #11
    Twix, 4 Juni 2003
  12. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    > chja, und was hilft dir n VServer wenn du keine ahnung von ner linux bash hast?

    Aneignen ;-)
    Zumindest bist du dann nicht auf die "Gnade" deines Providers angewiesen wenn irgend nen winzige kleienr Rotz an der Config geändert werden muss, du man schnell nen Duimp von mySQL ziehen willst, etc. pp

    Naja, kann schon vorkommen dasman schlechte Erfahrungen macht - ich war bisher 3x bei kleineren Anbietern (ka. wie der reste hieß - glaub W3Service, Tafeu.de, und BAIS.de) und hab damit 2x sehr gute Erfahrungen gemacht
    Tafeu hat z.B. extra nen GCC installiert weil ich was spezielles brauchte - und das Samstag Nacht um, 1h mit ner Reaktionszeit von ca. 15 Minuten - kostenlos!
    Dafür war BAIS (nach einer Anfangsphase von ein paar Monaten in denen ich mich nicht beschweren konnte) ein absoluter Griff ins Klo :angryfire

    @Twix
    :zwinker:
    Wenn ich nur SSH geschrieben hätte hätten es noch weniger verstanden, ausßerdem sagt man ja auch z.B. HIV-Virus, oda?
    Unbegrenzten Traffic gibts ned - höchstens unbegrenzten Ärger (mit dem Hoster wenn man wirklich unbegrenzt Traffic produziert)
    You get what you pay for - Open-Source Software mal ausgenommen, die ist teilweise deutlich besser als kommerzielle Konkurrenz obwohl kostenlos.
     
    #12
    Mr. Poldi, 4 Juni 2003
  13. shabba
    Gast
    0
    ich hab ein paar domains bei 1&1 mit statischem content. die sind nicht ganz billig, es gab bisher einen einzigen ausfall...da war deren dns für ein paar stunden down.

    ansonsten bin ich noch bei all-inkl.
    nen shell account irgendwo zu haben is vielleicht schon nicht ganz schlecht, aber brauche ich nicht wirklich. alles was ich brauche, habe ich local...und bevor ich mit distros, die ich nicht mag, rummachen muss...um ne seite zum laufen zu kriegen braucht man imho nicht mehr als ftp und mysql access...die config eines servers ist sache des hosters. und mein eigenes system ist mir sowieso am liebsten als server, entwicklungsumgebung, etc.

    wo wir schon so ot sind :grin:

    weiss jemand, warum mein su sagt, er könne /bin/bash nicht finden, wenn ich versuche in einer gechrooteten shell su auszuführen ? um die frage vorwegzunehmen: ich habe alle binaries incl. libs in das zu chrootende verzeichnis kopiert...in dem chroot-environment kann ich /bin/bash ausführen, ohne probleme. warum könnte su dann meinen, diese binary nicht zu finden ?

    mfg
     
    #13
    shabba, 4 Juni 2003
  14. Twix
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    1
    nicht angegeben
    Nunja, wenn du SSH geschrieben hättest, und W0m847 wüsste nicht, was das ist, dann braucht er das auch nicht :grin:
    HIV-Virus sag ich für gewöhnlich auch nicht, es sei denn, es klingt scheisse "Das HIV" *g*

    OpenSource muss auch besser sein als kommerzielle Software, da hier die Karten offen sind: man machen kann, was man will, eben mal schnell was fixen kann, von anderen Usern Tipps und Tricks "zugesteckt" bekommt, aufhören, wenn man keinen Bock mehr hat, etc :zwinker:
    Und das beste daran ist ja sowieso, dass ich mich nicht mit Inkompatibilität rumstreiten muss. Wenn mir ein Feature nicht gefällt, dann bau ich das eben ausm Code aus und kompilier eben mal neu *g*
    Fazit: Gib Gates keine Chance :zwinker: M$ suckz

    Aber das nur so am Rande
     
    #14
    Twix, 4 Juni 2003
  15. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:

    OpenSource muss natürlich nicht zwangsweise besser sein als ClosedSource - ich hab schon grottenschlechte Software aus beiden Lagern gesehen.

    Und ein pauschales "MS suckt" ist einfach nur dumm IMHO - bring sowas doch bitte da wo es hinpasst, im Heise-Forum z.B. :drool:
     
    #15
    Mr. Poldi, 4 Juni 2003
  16. Twix
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    1
    nicht angegeben
    Klar gibt es aus beiden Lagern Vorzeigemodelle und Baumstümpfe...

    Trotzdem sehe ich, dass OpenSource einfach preisgünstiger und wesentlich besser an die selben Programme bei ClosedSource kommt.

    Ich habe übrigens nicht gesagt, dass Windows suckt. Ich liebe mein 2000 und werde es immer als 2.System laufen haben, aber ich werde definitiv nicht zusehen, wie MS sich als Monopolist wichtig tut und denkt, sie hätten die Vorherrschaft über alle User.

    Aber das ist wirklich OT und damit ist für dieses Thema EOD
     
    #16
    Twix, 4 Juni 2003
  17. Axor
    Gast
    0
    ich denke mal:
    speicherhosting ist günstig, hat viele Extras, seriös, schneller mail-support aber auch telefonisch, eigenes user-help-forum, confixx benutzeroberfläche, und und und
    bin vollauf zufrieden und würde auch nicht wechseln, empfehle aber auf ein Monatsangebot zu warten( meines: für 4€: Domain 200Mb 10Gb Traffic, sql und das ganze sowieso)
     
    #17
    Axor, 4 Juni 2003
  18. W0m847
    W0m847 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    601
    101
    0
    Single
    naja - wie gesagt ... ich werde wohl dieses 3,99 € Paket nehmen (vom ersten poster)

    da gibbet 150 MB (weit mehr als ich brauche) , 30GB Traffic (ebenfalls) und PHP&co gibbet auch .... wunderbar und günstig...

    naja - thx für die antworten
     
    #18
    W0m847, 4 Juni 2003
  19. Lord Hypnos
    viele 1Satz Beiträge
    244
    101
    0
    nicht angegeben
    *lol*

    sowas langsames gibt's wohl kaum ein 2. mal in den weiten des www...
     
    #19
    Lord Hypnos, 4 Juni 2003
  20. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    #20
    Mr. Poldi, 4 Juni 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Webspace umsonst
Sun_Tzu
Off-Topic-Location Forum
9 März 2015
6 Antworten
boy_X
Off-Topic-Location Forum
6 Juli 2005
15 Antworten