Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wechsel Cerazette - Nuvaring

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 20579, 15 April 2008.

Stichworte:
  1. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Huhu,

    also, ich habe heute beim FA den Nuvaring bekommen, weil ich keine Pille mehr vertrage und sie meinte, die geringe Dosierung wäre die letzte hormonelle Möglichkeit für mich.

    Also habe ich nun so einen Ring bestellt und bin schon etwas aufgeregt.

    Meine Frage: Ich bin bei der Cerazette (Minipille mit 28 Stück, wird durchgängig genommen) gerade bei der 12. Ich will die natürlich sobald wie möglich absetzen.

    Wie kann ich nun wechseln, ohne dass ich zusätzlich verhüten muss? So wie ich meine FÄ verstanden habe, könnte ich heute die Pille absetzen und morgen den Ring nehmen?

    Ansonsten würden mich ein paar "Das klappt schon mit dir und dem Ring den spürst du bestimmt nicht und alles wird toll" sehr beruhigen :zwinker:

    Viele Grüße
     
    #1
    User 20579, 15 April 2008
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Hm... also wenn du heute absetzt und morgen den Ring einlegst, dann würde ich persönlich die ersten 7 Tage zusätzlich verhüten.

    Das willst du aber ja nicht - warum eigentlich?

    Ich kann auch erklären wieso: bei Mikropillen kann man erst nach 14 Pillen in die Pause gehen.

    Jetzt ist es ja aber keine Mikropille und auch keine richtige Pause... also etwas schwieriger!

    Theoretisch dürfte das also kein Problem geben, jetzt einfach zu wechseln... wäre mir aber zu unsicher... und mal 7 Tage zusätzlich verhüten, schadet ja auch ned :zwinker:
     
    #2
    User 48246, 15 April 2008
  3. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Huhu,

    naja, wollte so wenig Fremdkörper wie möglich in mir drin haben :zwinker: Habe es natürlich jetzt das erste mal geschafft, dass ich eine Pille vergessen habe und bei mir gestern Montag war - keine Ahnung wann natürlich. D.h. ich muss jetzt eh 7 Tage zusätzlich verhüten, dann kann ich die Pille nochmal 7 Tage nehmen und dann den Ring und dann noch 7 Tage zusätzlich?

    Oder kann ich jetzt heute den Ring einsetzen und dann nur 7 Tage zusätzlich? Oder müsste ich jetzt nochmal einen kompletten Zyklus warten?

    Ich habs mir natürlich jetzt zerschossen :zwinker: Nur da ich nur einen Ring testweise habe, wollte ich natürlich den auch mal "normal" testen, ohne einen Monat extra zu verhüten.
     
    #3
    User 20579, 16 April 2008
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das würde ich machen ja. dadurch dass der Schutz jetzt eh weg wäre und bevor du da noch ewig die Pille nimmst.
    Wechsel einfach auf den Ring und verhüte die ersten 7 Tage zusätzlich.

    Wie du hast nur einen Ring? Und dann schaust du erst weiter?
    Sollte aber die Ausnahme bleiben :zwinker: Das hin und her ist für den Körper nicht gut.
     
    #4
    User 48246, 16 April 2008
  5. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Das wird schon gut mit dem Ring :zwinker:
    Ne, im Ernst. Lass es "auf dich zukommen".
    Mach dir nicht zu viele gedanken und wenn du ihn dann benutzt, achte nicht auf jedes klitze kleine Körpersignat, welches evt. durch den Ring kommen könnte. Man kann sich so ganz leicht irgendwas einbilden.
    Probier ihn 3 Monate (mindestens) aus und schau dann ob du damit klar komms!
    Das wird schomn!! :smile:
     
    #5
    2Moro, 16 April 2008
  6. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Huhu,

    also, von hin- und her kann keine Rede sein - ich hab jetzt 6 Jahre Pille hinter mir, und jede jeweils 9 Monate bis 2 Jahre genommen - nur so lange ich noch nicht weiß, ob ich grundsätzlich mit dem Ding klarkomme (wollte nicht wieder gleich 50 € in den Schrank legen) - man muss ja nun wissen, ob man noch weiter hormonell verhütet.

    Ansonsten werde ich das Ding jetzt wohl mal anprobieren - bin ja mal gespannt...
    Viele Grüße
     
    #6
    User 20579, 16 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wechsel Cerazette Nuvaring
Might
Aufklärung & Verhütung Forum
17 August 2013
12 Antworten
goldenwings
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Oktober 2008
3 Antworten
Sonata Arctica
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Januar 2008
4 Antworten