Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wechsel vom Microgynon zu Aida, Schutz???

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Zwerg2304, 12 September 2007.

  1. Zwerg2304
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi

    hab letzte woche schonmal gepostet, dass ich mit meiner alten Pille, microgynon, überhaupt nichtmehr zurecht komme...
    war heute beim doc und sie hat mir jetzt die aida mitgegeben...

    die verpackung is ja echt süß gemacht *g* aber ich hab gerade gesehen, dass die nur 0,02 mg Ethinylestradiol enthält, die microgynon hatte 0,03 mg!!
    Also is die Aida wohl niedriger dosiert!!

    Hab Doc auch gefragt wie es mit dem schutz aussieht, weil ich momentan eh in der pause bin und morgen wieder anfangen müsste...
    sie hat gesagt der schutz is sofort da...

    Hier hab ich aber glaub ich mal gelesen dass sie entweder gleich viel oder mehr Ethinylestradiol enthalten muss dass sie gleich wirkt????

    Weiß jetz garnich was ich tun soooooooll hilfeee :smile:


    achja... wie hat die euch geholfen?
    habt ihr zugenommne? abgenommen? mehr brust? weniger mens-schmerzen? weniger pickel?
    :smile:
     
    #1
    Zwerg2304, 12 September 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn du normal 7 Tage Pause gemacht hast, dann bist du erst nach 7 Pillen wieder geschützt.
    Um den Schutz zu erhalten, hättest du die Pause entweder ganz weg lassen müssen oder schon am ersten Blutungstag wieder mit der Aida anfangen müssen. Während der Pause hattest du hoffentlich keinen Sex??

    Ich nehm die Aida übrigens seit Februar und bin superzufrieden!!!
    Besseres Hautbild und ansonsten nichts negatives (hatte ich zum Glück noch nie in 7 Jahren Pilleneinnahme :smile:). Regelschmerzen sind genauso weniger wie schon vorher mit der Petibelle. Ganz weg waren sie nie, aber 2-3 Stunden leichte Bauchschmerzen am ersten Blutungstag find ich erträglich. Abgesehen davon mach ich sowieso meistens Langzeitzyklus, also hab ich sowieso nur alle paar Monate meine Tage.
    Meine Brust ist auf jeden Fall groß genug. Hätte nichts dagegen, wenn mal eine Pille weniger Brust bewirken würde. Cup C hatte ich aber auch mit 18 schon, jetzt hab ich zwar D, aber das muss nicht an der Pille liegen.

    Das einzig negative bei der Aida ist der hohe Preis! :geknickt:
     
    #2
    krava, 12 September 2007
  3. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Zu deinem Problem hat krava eh schon was geschrieben. Zu deinen anderen Fragen:
    achja... wie hat die euch geholfen?Habe zwar die Yasminelle, aber die ist eh "baugleich" wie die Aida...ich finde sie super, nehme sie seit November
    habt ihr zugenommne? nein
    abgenommen? minimal, schiebe ich aber nicht grundsätzlich auf die Pille...hatte nämlich am Anfang mehr Appetit habe aber trotzdem nichts zugenommen
    mehr brust? bisschen ja, muss aber nichts mit der Pille zu tun haben
    weniger mens-schmerzen?hatte nie schmerzen..schwächer ist sie jedenfalls geworden
    weniger pickel?hatte nie pickel, aber die haut ist allgemein reiner geworden

    wie krava schon sagte, der Preis ist halt sehr hoch (43,60 Euro für 3 Monate bei der Yasminelle...AIDA weiß ich nicht).
     
    #3
    User 30735, 12 September 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    35,22€ für 3 Monate, 60,31€ für 6 Monate.
     
    #4
    krava, 12 September 2007
  5. Zwerg2304
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    öööhm... doch, sonntag hatte ich sex... (mittwoch letze pille genommen, montag die blutung bekommen)
    hmm is ja jetz doof...
    dann muss ich jetz wohl noch mal nen blister von der microgynon nehmen??
    (hab noch ne ganze monatspackung da, wollte mir eigetnlich noch nen vorrat bunkern weil ich bald 20 werd :grin: )

    blöd blöd blöd

    davon hat die tusse aber kein wort gesagt *grrrrrrrrr*
    sind die doof oder was? warum haben die dann nen dr. Titel...
     
    #5
    Zwerg2304, 12 September 2007
  6. Zwerg2304
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    hiiilfe :smile:
     
    #6
    Zwerg2304, 12 September 2007
  7. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, nimm jetzt nochmal die alte Pille. Du musst ja nur 14 Pillen nehmen und kannst dann die Aida direkt anhängen.
     
    #7
    User 52655, 12 September 2007
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wäre auch mein Vorschlag.
    Ich würde da kein Risiko eingehen, es sei denn eine evtl. Schwangerschaft wäre kein allzu großes Problem für dich.

    Off-Topic:
    Noch mal wegen dem Preis der Aida:
    Wollte mir vorhin ein neues 6Monatsrezept holen. Bekam von der Sprechstundenhilfe dann das Angebot, 3 Probepackungen mitzunehmen und das Rezept nur für 3 Monate ausgestellt zu bekommen. Hab natürlich nicht nein gesagt, schließlich haben die 3 Probepackungen einen Wert von über 30€. :smile: So ein Angebot sollten die öfter mal machen.:grin:
     
    #8
    krava, 12 September 2007
  9. Zwerg2304
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    naja gut dann werd ich noch 14 microgynon's nehmen und dann direkt den ersten blister aida dranhängen...

    ne schwangerschaft wär für mich eigentlich kein problem, aber ich bin arbeitslos (ausbildung fertig gemacht im juli und hab die firma verlassen..) und möchte vorher noch mindestens die 12 monate die zur elterngeld-berechnung heranbezogen werden, gescheit was verdienen, damit ich dann auch genug geld hätte um 1 oder 2 jahre zu überbrücken... :zwinker:



    oh ja das stimmt...
    meine ärztin sagte mir heute, dass die aida GARNICHT von der krankenkasse übernommen wird?????
    naja eigetnlich eh egal, im april werd ich 20 und müsste dann eh selber zahlen...
    gut die aida is schon recht teuer, aber mein gott wenns mir damit besser geht als mit dem alten plempel :smile: und mein freund soll sich jetzt gefälltigst auch mal an den kosten beteiligen, sind schließlich schon 1,5 jahre zusammen :grin:
    hab aber nur eine probepackung heute von ihr bekommen.. naja besser als nichts :smile:
     
    #9
    Zwerg2304, 12 September 2007
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Die Krankenkassen unterscheiden meines Wissens nicht nach Pillensorte. Ob sie sie zahlen oder nicht, hängt einzig von deinem Alter ab. Mir ist zumindest nichts anderes bekannt und wäre ja auch unlogisch. Frag da auf jeden Fall noch mal bei deiner Kasse nach.
    Deine Ärztin war ja schon mit der Aussage, dass du trotz 7tägiger Pause mit der neuen Pille gleich geschützt bist, nicht 100%ig zuverlässig.

    Übrigens würde ich an deiner Stelle unbedingt noch nach weiteren Probepackungen fragen, wenn du deine eine Probepackung zu Ende genommen hast. Hab ich damals auch gemacht, schließlich reicht eine Packung nicht aus, um sicher zu sein, dass man bei der Pille bleiben will. Ich hab noch 2 weitere bekommen und mich dann erst nach 3 Monaten definitiv entschieden.
     
    #10
    krava, 12 September 2007
  11. Zwerg2304
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    ja muss dann auch bescheid sagen, wie ich mit der aida klargekommen bin und welche ich weiter nehmen möchte...

    naja hat mich auch gewundert, warum die das nicht zahlen sollten... is ja genauso ne pille wie alle anderen auch...
    aber die stellen das rezept dann anders aus, oder? wenn ich normal zur apotheke gehe, dann muss ich nen 5er zahlen, für keine ahnung was....
    aber da würde ich dann für die aida wahrscheinlich nen anderes rezept bekommen, wo irgendwie draufsteht dass ich ganz zahlen muss?
     
    #11
    Zwerg2304, 12 September 2007
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Die 5€, die du zahlst, sind Rezeptgebühr. Ab April fallen die für dich dann weg und du zahlst 10€ Praxisgebühr und dann eben den normalen Preis für die jeweilige Pillenpackung.
    Die Rezepte dürften für die Aida genauso aussehen wie für alle anderen Pillen, nur dass eben ein anderer Pillenname drauf steht. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Kassen da einen Unterschied machen.
    Mail einfach mal deiner Kasse oder ruf an, dann weißt du ganz schnell Bescheid.
     
    #12
    krava, 12 September 2007
  13. Zwerg2304
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    ja ich ruf morgen da mal an, heut is von den kaspern keiner mehr da..
    aber ich denk auch mal nicht dass die AOK das nich bezahlen würde...
     
    #13
    Zwerg2304, 12 September 2007
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Vielleicht wollte deine FÄ mit ihrer Aussage andeuten, dass du die Pille ab April komplett selbst bezahlen musst.
     
    #14
    krava, 12 September 2007
  15. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Kann ich mir kaum vorstellen. Ein paar hier unter 21 oder 20 wie auch immer nehmen hier die Aida (Piccolina15 glaub ich) und ich habe noch nie gehört, dass gerade die nicht bezahlt wird. Dann würde die ja keiner nehmen wollen, zumal sie ja eh zu den teuersten zählt.
     
    #15
    User 30735, 12 September 2007
  16. Zwerg2304
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    also ich hab mit ihr sowieso darüber gesprochen dass ich in 7 monaten eh selber zahlen muss, komplett!!

    also das hat sie dann damit bestimmt nicht andeuten wollen, weil ich das von mir aus gesagt habe...

    naja wenn ich dann in nem monat mir n rezept geholt habe, berichte ich nochmal..
    die hat sich da bestimmt vertan, wie bei der sache mit dem schutz halt auch :eek:

    Off-Topic:
    kann man ärzte eigetnlich dann wegen so ner aussage im falle einer schwangerschaft verklagen??
     
    #16
    Zwerg2304, 12 September 2007
  17. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Off-Topic:
    KÖNNEN kannst du sicherlich, aber allzu gut dürften die Chancen nicht stehen, zumal es ja keine Zeugen gibt, dass sie das wirklich so falsch gesagt hat. Sie kanns einfach abstreiten oder sagen, du hättest es falsch verstanden.
     
    #17
    krava, 12 September 2007
  18. Zwerg2304
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    oder man hätte sonstigen einnahmefehler gemacht..


    baaaaaaaaah man sollte echt überall ne spionen-cam im knopfloch haben :smile:
     
    #18
    Zwerg2304, 12 September 2007
  19. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Off-Topic:
    Ist eben nicht nachzuprüfen. Bei einer Sterilisation ist es was anderes und da gabs ja auch schon Schadensersatzfälle.
     
    #19
    krava, 12 September 2007
  20. Zwerg2304
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    ich schon wieder *hihi*


    hab hier was gefunden....

    KLiCK

    Da wird ganz klar geschrieben (auch in einigen Posts darunter) dass man jederzeit von einer Micropille zur nächsten wechseln kann, auch nach der 7 tägigen pause, und OHNE zusätzliche verhütungsmitteln??
    hääää?? :grin:
    oh man... :smile: lieber wärs mir schon, gleich mit der aida anzufangen, und nich nochmal den anderen plempel zu nehmen..
     
    #20
    Zwerg2304, 12 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wechsel Microgynon Aida
miezekatz
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Mai 2016
5 Antworten
°Axiom°
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Juli 2007
5 Antworten
~Raven~
Aufklärung & Verhütung Forum
6 September 2005
6 Antworten