Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wechsel von Uni an FH

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von kuschelkatze, 27 Dezember 2009.

  1. kuschelkatze
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo an alle,

    ich möchte nächstes Jahr von der Uni an eine FH wechseln, den Studiengang aber beibehalten. Kann mir jemand sagen, der vielleicht auch schon so einen Wechsel hinter sich hat, ob man zum Zeitpunkt der Bewerbung an der FH schon von der Uni exmatrikuliert sein muss? Oder ob man bis zur möglichen Zusage der FH an der Uni immatrikuliert bleiben kann und sich nach Zusage exmatrikulieren lässt?

    Würde mich über ein paar Antworten freuen, hab auch schon die Immatrikulationsordnung der FH durchgelesen aber aus dieser geht das irgendwie nicht eindeutig hervor.
     
    #1
    kuschelkatze, 27 Dezember 2009
  2. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    wie wäre es denn,wenn du zur studienberatung der FH gehst?
    die müssten dir das ja genau sagen können.
     
    #2
    User 90972, 27 Dezember 2009
  3. jvs
    jvs
    Benutzer gesperrt
    5
    0
    0
    nicht angegeben
    parallel uni und fh fragen. für die fh gibts bewerbungsfristen, es wäre schwachsinn, wenn du zu diesem zeitpunkt schon exmatrikuliert wärst - gefahr des verlustes eines semesters. im gegenteil: du wirst der fh eine bescheinigung, dass deine immatrikulation bis zum ss 2010 bzw. ws 20/11 (nächstes jahr kann ss oder ws bedeuten, wobei ich vom zeitpunkt ende dezember 2009 davon ausgehe, dass der wechsel zum nächsten ws stattfinden soll) dauern wird, vorlegen müssen. nach erfolgter exmatrikulation und übergangslosem wechsel reichst du die exmatrikulationsbescheinigung der fh vor. basta. dann gleichzeitig eine übersicht über bestandene prüfungsleistungen an der uni ebenfalls der fh vorlegen, um sich einige semester anrechnen zu lassen. geht in einem aufwasch.
     
    #3
    jvs, 27 Dezember 2009
  4. lonesome_wulf
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    103
    3
    in einer Beziehung
    Was du auf jeden Fall mal prüfen lassen solltest ist welche Prüfungleistungen angerechnet werden. Damit kannst du dir viel Zeit sparen. Und auf diese Prüfungen solltest du dann dein letztes Semester ausrichten.
     
    #4
    lonesome_wulf, 27 Dezember 2009
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Für gewöhnlich bleibst du an der Uni eingeschrieben, schreibst dich dann auch bei der FH ein, meldest dass der Uni und die zahlt dir dann den Semesterbeitrag zurück, falls die vorlesungsfreie Zeit noch nicht zu Ende ist.
     
    #5
    xoxo, 27 Dezember 2009
  6. SnakePlisken
    Meistens hier zu finden
    889
    148
    250
    nicht angegeben
    also bei uns an der FH geht das folgendermaßen vor.

    Du bewirbst dich bei der ZVS um deinen Platz, bekommst den Wisch das du einen Platz hast und erscheinst dann im Studierenden Sekretariat mit allen erforderlichen Dokumenten die du zur Einschreibung benötigst inklusive deiner Exmatrikulationsbescheinigung von der Uni. Und dann wird alles fertig gemacht und du bist an der FH eingeschrieben.

    Aber da es sehr unterschiedlich ist von FH zu FH, wende dich an die entsprechende FH wo du hin wechseln willst und dort bekommst die genauen Infos zum Hochschulwechsel. Weil wenn was schief geht biste nirgens mehr eingeschrieben.

    Und wegen dem Semesterbeitrag ist es so wie xoxo schrieb.

    PS: für Anrechnung von Scheinen gibt es in der Regel Professoren oder dem Prüfungsausschuss die sich darum kümmern und mit denen sollte man sich auch vor dem Wechsel mal kurzschließen.
     
    #6
    SnakePlisken, 28 Dezember 2009
  7. hellsehen is schwer...du sagst ja noch nicht mal, um welche fh es geht.

    es ist aber immer unterschiedlich....
    ich brauchte bei meiner immatrikulation keine exmatrikulationsbescheinigung der alten uni vorzulegen. andere hochschulen verlangen den wisch aber....
    schau mal auf der hp nach, welche unterlagen zur immatrikulation eingereicht werden müssen, da müsste das stehen.

    bei der bewerbung musst du noch nicht exmatrikuliert sein. wär ja auch blöd, nachher stehste ohne studienplatz da
     
    #7
    rotes_handtuch, 28 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wechsel Uni
Martin130497
Off-Topic-Location Forum
30 Juli 2016
7 Antworten
Robyn
Off-Topic-Location Forum
30 September 2015
10 Antworten
S04Fan1904
Off-Topic-Location Forum
5 Juni 2008
30 Antworten