Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wechsel zu Cerazette vllt dann Implanon

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von goldenwings, 24 Oktober 2008.

  1. goldenwings
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo :zwinker:

    Also, ich war heute bei meiner Frauenärztin und hab sie mal etwas ausgefragt über das Implanon, da mein Gehirn wie ein Sieb ist und ich nicht länger Lust auf diesen Stress habe.
    Nehme im Moment noch die Lamuna 20 mit der ich auch eigentlich immer gut klargekommen bin.
    Sie hat mir dann empfohlen, erstmal 3 Monate die Cerazette zu nehmen, da diese dann wohl den gleichen Wirkstoff hat wie das Implanon.

    Aber, natürlich fallen mir jetzt noch dutzende Dinge ein, die ich vergessen hab, sie zu fragen. Hab auch schon die Suchfunktion benutzt, aber ein Angsthase wie ich brauch immer doppelte und dreifache Absicherung ^^

    1. Die Cerazette ist ja eine Minipille. Bleiben mir die 12 Stunden Karrenzeit tatsächlich erhalten?
    2. Ich hab durch Östrogenmangel häufig wunde Haut an der Vagina. Cerazette enthält ja grade das nicht, wäre das dann überhaupt gut für mich? Oder hat dieses Östrogen in der Pille überhaupt nichts mit dem im Körper zu tun? :schuechte
    3. Meine FÄ meinte, ich solle am ersten Tag der Blutung mit der Cerazette anfangen. In der Packungsbeilage steht aber glaube ich, dass ich sofort anfangen soll, nachdem der Blister von Lamuna 20 leer ist :ratlos:
    4. Achja, noch was ^^ Bei der Mikropille gibt es ja bestimmte "Regeln" beim Pillenvergessen. Also zum Beispiel, wenn man in der 3. Woche eine vergisst und dann entweder direkt in die Pause geht oder noch 7 weitere Pillen nimmt, das man dann noch geschützt ist.
    Wie ist das bei der Cerazette? Das sind dann ja 28 Tage..


    Okay, viel Text :schuechte

    Aber schon mal danke für Antworten :smile:

    Lg, goldenwings
     
    #1
    goldenwings, 24 Oktober 2008
  2. User 84654
    User 84654 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    20
    Verheiratet
    1. Ja, die Cerazette ist die einzige Minipille mit einem 12h-Einnahmefenster.

    2. Soweit ich weiß, kommt der Östrogenmangel ja davon, dass man selbst keine Östrogene mehr produziert, weil man das von der Mikropille bekommt. Auf Grund der Rückkopplung wird dem Körper mitgeteilt, keins mehr zu produzieren. Demnach müsste bei der Einnahme der Minipille körpereigenes Östrogen produziert werden und das Problem nicht bestehen. Aber da frag besser noch mal deine Ärztin.

    3. Mach das, was in der Packungsbeilage steht, das stimmt auf jeden Fall. Ärzte bringen da schon mal was durcheinander.

    4. Dazu müsste doch eigentlich was in der Packungsbeilage stehen?
    Man nimmt die Cerazette ja immer ohne Pause ein, daher gibt es da keine Woche 1, 2 oder 3. Ich glaube, mal gelesen zu haben, dass da immer die 7-Tage-Regel greift.
    Im Zweifel: Packungsbeilage oder Ärztin/Apotheke.


    LG
     
    #2
    User 84654, 24 Oktober 2008
  3. goldenwings
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    110
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hey, danke für deine Antworten :cool1:

    Okay, also wenn ich jetzt heute die Cerazette anfange [Lamuna Blister ist leer müsste dann ja laut PB sofort weitermachen] dann muss ich einfach immer 7 Tage verhüten, nachdem ich eine Pille vergessen habe..

    Gut, das ist ja nicht allzu kompliziert :drool:
     
    #3
    goldenwings, 24 Oktober 2008
  4. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Ja richtig. Es kann bei Vergessern schnell zu Blutungen kommen.
     
    #4
    2Moro, 24 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wechsel Cerazette vllt
Might
Aufklärung & Verhütung Forum
17 August 2013
12 Antworten
Dreizehn
Aufklärung & Verhütung Forum
16 April 2008
5 Antworten
Sonata Arctica
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Januar 2008
4 Antworten