Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wechselbad der Gefühle

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Cinnamon, 31 Oktober 2004.

  1. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!
    Leute, heute geht's einmal nicht vordergründig um den Kerl, dem ich hinterherlauf, sondern um ein anderes Problem:

    Es gibt Phasen (keine Phasen, die über Wochen andauern, mehr so über Stunden) in denen ich gar keinen Freund will und Phasen, in denen ich mir nichts mehr wünsche, als endlich jemanden zu finden.

    Diese Phasen kommen ganz unvermittelt, unabhängig davon, wie's momentan mit der "lieben Männerwelt" läuft und sind sehr wechselhaft.

    Geht's euch auch so, oder bin ich die Einzige? Irgendwie belastet mich das total, weil ich Angst hab, dass ich mich nie wirklich auf jemanden einlassen kann und nie WIRKLICHE Gefühle für ein Person entwickeln kann. Und verliebt bin ich momentan, dass ich kann ich schon von mir behaupten, aber trotzdem kommen immer wieder diese gemischten Gefühle hoch.

    WAS SOLL DAS?
     
    #1
    Cinnamon, 31 Oktober 2004
  2. ChrisK.
    ChrisK. (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Ich denke solche Gefühle sind normal. Wenn es halt momentan mit den Männern nicht so läuft (oder in meinem Fall mit den Frauen) dann will man nunmal Ruhe.
     
    #2
    ChrisK., 31 Oktober 2004
  3. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Nein, das mit sicherheit nicht.. :zwinker:

    Nun die Gefühle sind schon echt, aber ich kann Dich beruhigen... in einer langen Beziehung verändern sich diese Gefühle.. sie pendeln sich ein und diese Phasen sind dann nicht mehr so extrem oder sogar kaum noch spürbar.. :zwinker:

    Warum die Gefühle so pendeln hängt sehr eng mit dem Hormonspiegel zusammen und der wiederum mit allen möglichen Einflüssen die uns so begegnen.. Nun ich nehme an das Gefühle und auch diese schwankungen nur deshalb vom Schöpfer vorgesehen wurden, weil wir Menschen eben (z.B. schöpferisch) denken können..
     
    #3
    Baerchen82, 31 Oktober 2004
  4. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ach ich kenn das nur zu gut *seufz*

    ich wünsch mir irgendwie nichts mehr als jemanden, der für mich da ist...

    zwischendurch passieren so ne sachen wie gestern, wo ich nicht mehr weiß, was ich überhaupt will...
    ich hätte mich heute selbst in den hintern beißen können...ich war einfach total unzufrieden mit mir selbst...
     
    #4
    ~°Lolle°~, 31 Oktober 2004
  5. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Kenn ich...

    Im Moment, gerade jetzt, könnte ich schon beim Gedanken an einen Freund an die Decke gehen ( :angryfire , keine Ahnung, warum)

    und spätestens morgen werde ich mich wieder wie der einsamste, ungeliebteste Mensch auf Erden fühlen...

    Schätze mal, das geht uns allen von Zeit zu Zeit so...

    Drue
     
    #5
    drusilla, 31 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wechselbad Gefühle
Kiritoo
Kummerkasten Forum
23 August 2016
10 Antworten
Leonie1997
Kummerkasten Forum
10 August 2016
9 Antworten
racket
Kummerkasten Forum
12 Juni 2016
6 Antworten
Test