Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wecke meine Freundin im Halbschlaf auf

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Thrust_Avis, 2 Oktober 2009.

  1. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit
    488
    103
    1
    Single
    Ich habe da ein Problem. Ich bin seit 3 Monaten mit meiner Freundin zusammen und schlafe recht oft bei ihr (und mit ihr :grin:)
    Allerdings wecke ich sie im Halbschlaf fasst jede Nacht auf und lege mich in der Löffelchenstellung zu ihr und küsse sie am Hals oder massiere ihre Brüste :eek:
    Allerdings fällt mir das nach ner kurzen Zeit selber auf und ich schäme mich in Grund und Boden dafür, da ich das ja nicht absichtlich mache.
    Hinzu kommt das ich oft wirres Zeug im Halbschlaf rede und es dann aber realisiere was für einen Müll ich da gelabert habe. Allerdings hat meine Freundin das auch schon gemacht:jaa:
    Habt ihr schon ähnliche Erfahrungen gesammelt, oder liegt der Partner immer brav und ruhig neben euch, bzw. ihr neben eurem Partner?
     
    #1
    Thrust_Avis, 2 Oktober 2009
  2. schnarrchen pupsen reden quiecken XD

    meine holde hat alles schonmal gemacht. rumfummeln allerdings nicht.

    naja wäre mir aber auch nicht negativ aufgestoßen :zwinker: und deiner freundin sicher auch nicht. macht sie dann mit? oder stubst sie dich weg? wegstupsen wäre frustrierend >.<
     
    #2
    nut3lla n!n.joa, 2 Oktober 2009
  3. SadMaja
    SadMaja (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    123
    43
    11
    Single
    Nun, machst du das bewusst oder unbewusst?! *irgendwie verwirrend dein Beitrag*

    An für sich kann sowas sehr schön sein. Nur sollte deine Freundin dann auch darauf eingehen, bzw. solange du sie nur streichelst und dich zu ihr ankuschelst, finde ich es schön. Solltest du jedoch weitergehen, dann nur wenn sie wach ist!

    Ich habe damit schon schlechte Erfahrungen gemacht.

    LG
     
    #3
    SadMaja, 2 Oktober 2009
  4. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    488
    103
    1
    Single
    Unbewusst natürlich, werde mich doch hüten jemanden in der Nacht einfach aufzuwecken. Sie meint zwar auch das sie es manchmal sogar schön findet, aber ich merke halt das sie dann teilweise recht lange braucht um wieder einzuschlafen. Ich gehe natürlich nicht weiter, da ich das selber nach ein paar Sekunden merke was ich da eigentlich für nen Scheiß mache. Es passiert wirklich im Halbschlaf, hätte nicht gedacht das sowas möglich ist.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 14:11 -----------

    ne wegstupsen tut sie mich nicht, obwohl ich schon gesagt habe das sie das mal machen sollte.
     
    #4
    Thrust_Avis, 2 Oktober 2009
  5. SadMaja
    SadMaja (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    123
    43
    11
    Single
    Gut, dann ist das was anderes. Unbewusst ist immer schlecht zu steuern, daher rede mit ihr darüber, damit sie weiß, dass du selbst nicht allzu viel dafür kannst. :zwinker:
     
    #5
    SadMaja, 2 Oktober 2009
  6. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    488
    103
    1
    Single
    habe ich ja schon, sie meinte ja auch das es nicht so schlimm ist. Doch ich merke halt das ihr in der Früh dann der Schlaf fehlt, da sie wie oben schon beschrieben recht schlecht wieder einschläft. Ich muss schon zugeben das ich nach meinen "Halbschlaf" Aktionen auf gut deutsch gesagt "recht geil" auf sie bin und sie auch am liebsten vernaschen würde. Aber in der Nacht um 3 ist das wohl nicht das Wahre-.- Wobei wir in der Früh schon ein paar mal Sex hatten und Hallelujah, sonen guten und langen Sex habe ich sonst am Tag oder am Abend nicht. Liegt das vielleicht auch an der Morgenlatte ?:grin:
     
    #6
    Thrust_Avis, 2 Oktober 2009
  7. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Synchron Stellungswechsel ist bei uns die ganze Nacht normal... Doch an lustigen Dingen ist es eher so, dass ich dazu neige zu lachen und sie dann eher mal grunzt :grin:
     
    #7
    Misoe, 2 Oktober 2009
  8. SadMaja
    SadMaja (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    123
    43
    11
    Single

    Nun ich habe oft sehr früh Sex. Wenn es die Situation ergibt, kann das sehr sehr schön sein, wie du selber schon beschreibst. Ich glaube auch, dass du dir etwas zu viele Gedanken darüber machst, denn wenn sie sagt, dass es für sie nicht so schlimm sei, solltest du ihr das auch glauben. Schlussendlich wird sie es ja auch genießen, denn sie scheint dich ja zu mögen, sonst wäret ihr kein Paar :zwinker:
     
    #8
    SadMaja, 2 Oktober 2009
  9. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich hab ihn mal nachts mit dem ellbogen ins gesicht geschlagen. unser bett ist ja nur 1,40 breit... meistens passiert aber nix in der nacht. wirres zeug redet er aber auch ab und zu mal. Bild wurde entfernt
     
    #9
    CCFly, 2 Oktober 2009
  10. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Weder irgendeiner meiner Partner noch ich haben jemals soetwas gemacht.
     
    #10
    xoxo, 2 Oktober 2009
  11. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.683
    598
    7.628
    in einer Beziehung
    also den teil würd ich dir als freundin ja übel nehmen. erst anfummeln, aufgeilen, und dann liegen lassen... sicher, dass es nicht daran liegt, dass sie schwer wieder einschläft? :zwinker:
     
    #11
    Nevery, 2 Oktober 2009
  12. Night2110
    Night2110 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    103
    4
    Single
    Also eine Sexbekanntschaft von mir hatte so die Angewohnheit, während dem Schlaf mal so über mein Teil zu streicheln. Das sorgte für mehrere schlaflose Nächte. :grin:
     
    #12
    Night2110, 2 Oktober 2009
  13. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    das ist mir auch schonmal passiert :tongue:
    ich würde mich nicht mal im wachen zustand nachts rankuscheln, und dann wohl erst recht nicht im halbschlaf :smile:
    ich brauche nachts sicherheitsabstand, da ich viel mit den beinen "arbeite" :zwinker:
    meine partner haben bisher alle geschlafen, als ob sie tot wären - kein mucks, keine bewegung, rein gar nichts :confused:
     
    #13
    User 67627, 2 Oktober 2009
  14. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    also ich hab von meinem damaligen freund auch schon mal n ellenbogen ins gesicht bekommen. gut war nich schön, aber er hat geschlafen und nicht mitbekommen. als ich ihm das am nächsten morgen erzählt hab tats ihm extrem leid und ich bekam eine entschädigung :zwinker:

    ein anderer freund von mir hat nachts geschnarcht wie ein holzfäller...ich wure mind. einmal in der nacht wach -.- aber auch damit kann man leben, vllt gewöhnt man sich auch nur dran xD

    ich fand es bei meinem letzten freund auch nicht schlimm, wenn ich wach wurde. er hat mich, während er schlief, auch gern überall angefasst (wenn auch nur gelegentlich). dabei wurde ich natürlich wach...
    ich hab dann immer kurz gewartet und geschaut ob er wach ist. manchmal hab ich seine hand einfach wieder an eine "sittsame" stelle getan. meistens hab ich aber einfach das selbe gemacht wie er, wodurch er auch unweigerlich wach wurde. und beschwert hat er sich auch nie :zwinker:
     
    #14
    User 90972, 2 Oktober 2009
  15. spaziergänger
    Sorgt für Gesprächsstoff
    155
    43
    14
    Single
    glei zerreist mi!!! I hab meiner Freundin scho a moi a blaues gschlagen! Natürlich nicht absichtlich, sah aber am nächsten Tag sehr lustig aus. Im Gegenzug hat sie mich mal im Schlaf vernascht, ohne dass sie bzw. ich etwas davon mitbekommen haben. Merkten es am nächsten Tag, nachdem bei ihr Sperma rauslief!

    In der Nacht versucht das Gehirn die "Daten" des Tages zu verarbeiten, d.h. wennst ne gewisse Vorstellung hattest was du mit deiner Partnerin anstellen wollen würdest, oder einfach nur an sie rankuscheln möchtest, dann tust dus auch nachts. Ich find nicht schlimme, manchmal eher lustig!
    Mach dir einfach keinen Kopf, des gehört dazu!
    Gruss
     
    #15
    spaziergänger, 2 Oktober 2009
  16. Bla-Bla-Bla
    Benutzer gesperrt
    498
    0
    9
    Verlobt
    Naja im Halbschlaf Brüste massieren kam noch nicht vor :grin:, aber nachts nochmal enger aneinander kuscheln oder küssen kommt schon mal vor.

    Und mein Freund redet sehr sehr häufig im Halbschlaf irgendwas verrücktes, teilweise sehr fantasievolles und kann sich im Nachhinein nicht mehr daran erinnern. Wenn ich ihm das dann am nächsten Morgen erzähle, will er mir das nie glauben :grin:. Manchmal kommen da schon ganz lustige und süße Sachen zusammen.

    Beispielsweise hat er einmal gesagt, dass sich die Kobolde jetzt einen anderen Schatz suchen müssen, der am anderen Ende des Regenbogens ist, weil er den Schatz ja jetzt hätte (also mich) und die Kobolde deshalb jetzt böse auf ihn wären. Das fand ich soooo süß (und ich hoffe er liest das hier im Forum nicht, sonst werd ich erschlagen :grin:).
     
    #16
    Bla-Bla-Bla, 2 Oktober 2009
  17. black butterfly
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    103
    13
    vergeben und glücklich
    kenn dein problem: ich wach des öfteren nachts auf, weil mein freund seine hand in meiner hose und an meinem arsch hat. wenn ich sehr müde bin, geht mir das manchmal schon auf den keks, ansonsten ist es okay, auch, wenn ich ebenfalls immer ewig lange nicht mehr einschlafen kann.
    er bekommt aber meistens nichts davon mit. nur manchmal fragt er, ob es sein kann, dass er mich in der letzten nacht befummelt hat *g*
    ich finde das aber weiter nicht schlimm, sondern sehe das auch ein bisschen als eine art kompliment.
     
    #17
    black butterfly, 2 Oktober 2009
  18. st.reuter
    st.reuter (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    37
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,
    ich wohne mit meiner Freundin zusammen. Ab und an kommt es mal vor, dass wir nachts irgendwie miteinander anfangen aneinander zu fummeln ... naja, wir wachen auf und schlafen miteinander.
    Ist doch nciht schlimm, sie macht dich auch unterbewusst scharf. Ist doch in Ordnung.
    Keinen von uns stört das und das ist die Hauptsache.
    Grüße
    Stephan
     
    #18
    st.reuter, 2 Oktober 2009
  19. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Wir schlafen einfach. Abgesehen von Schnarchen und anderen Geräuschen passiert aber nix. Ist auch besser so, denn meine Freundin schläft nicht sehr tief, ich dafür umso tiefer. 'n paar Male ist es mir allerdings schon passiert, dass meine Extremitäten rübergewandert sind, weil ich zuhause auf der Seite eine Wand hab, die das Bett begrenzt, und plötzlich war sie wach.
     
    #19
    User 76250, 4 Oktober 2009
  20. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Ich kenne sowas in ner abgeschwächten Form.
    Ich bin die Person, die schläft, als wenn sie tot ist, da können 10 Erdbeben passieren, ich verschlaf sie 100% und bin morgens ausnahmslos müde. Übernachte ich mit meinem Freund, wach ich bei seinen kleinsten Bewegungen auf (aber noch im Halbschlaf) und penne direkt wieder ein, das macht mir nix, und morgens bin ich fast immer hellwach:ratlos:
    Wir verbringen die Nächte eng aneinander gekuschelt. Ich schlafe auf seiner Brust in seinem Arm ein und er nimmt dazu noch meine Hand in seine. Nachts wird ma in die Löffelchenstellung gewechselt (zueinander gewandt) und wieder zurück etc. Synchron irgendwie.

    Kann vorkommen, dass er auf einmal mich mit einem Bein umschlingt und mich so stark umarmt, dass ich kaum Luft kriege, das ist fast immer in der letzten Nacht vorm Abschied der Fall. Unterbewusstsein sagt "ich will nicht loslassen":grin: Find ich süß, halte ich aus, nach 2 Min lockert sich der Griff.
    Fängt einer von uns an zu Fummeln, was selten passiert, weil wir meist durchschlafen, auch wenn teils im Halbschlaf, wird zusammen weitergemacht.
    Er schläft allein nicht sehr gut, mit mir nach ner Eingewöhnungsphase sehr gut. Manchmal landet in der Nacht auch seine Hand auf meiner Brust und er erschreckt sich dann selber, weil er s nicht mitbekommt.
    Schnarchen kommt auch vor.
    Einmal habe ich mit ihm angeblich auf meiner Muttersprache, die er kaum spricht, geredet:ratlos:war wohl das einzige Mal im Leben, dass ich im Schlaf sprach.
    Süßer ist das, was so alle 3-5 Monate passiert, wenn er doch nicht so gut schläft: Er wacht verwirrt auf, setzt sich kerzengerade auf, schaut verwirrt, als ob er was suchen würde. Ich frag: "was suchst du?"-Er:"Ich -- ähm.. oooh.. ach ka":grin: Total verwirrt und legt sich schnell auf meinen Bauch und lässt sich wie eine Katze wieder in den Schlaf streicheln, wobei er, wenn er eingeschlafen ist, wieder in unsere Schlafstellung hochkommt und mich in den Arm nimmt:herz:
     
    #20
    User 46728, 4 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wecke Freundin Halbschlaf
CoolBoy
Liebe & Sex Umfragen Forum
14 Juni 2012
52 Antworten
Rosenmädchen
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 August 2009
18 Antworten
Nevery
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 Mai 2009
70 Antworten
Test