Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weg dürch die Dunkelheit

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von D!883Z, 28 Februar 2004.

  1. D!883Z
    D!883Z (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Einen Weg gegangen,
    ihn beschritten,
    Die Armen zurückgeschlagen,
    tapfer gegen sie gekämpft,
    Bis auf den letzten Tropfen Blut in meinem Körper,
    Bis zum letzten Atemzug,und der ist noch lange nicht vorbei.

    Die Gefahren hinter sich gelassen,
    weiter getrieben,
    dürch das unendlich Land,
    getrieben von Liebe,
    getrieben dürch die Gefahren,
    für eine Person,
    ihr Name ist mir bekannt,
    er sitzt tief in meinem Herz,
    und bleibt dort auf ewig.

    Ich habe sie gefunden für sie bin ich diesen Weg gegangen,
    jeden einzelenen Schmerz habe ich für sie erleidet,
    jeden einzelnen Atemzug opferte ich für sie,
    Nun bin ich da am Ziel meiner Träume,
    gegangen dürch das Land der Traurigkeit,
    angekommen an dem Ort des Lichtes.

    Ich schloss sie in meine Arme,
    und betete zu ihr mit einem gebrochen Herz,
    ich betete zu Gott,
    ich betete dafür das sie meine Liebe erwiederte,
    sie schaute mich an,
    diese wunderschönen Augen,
    ein Namen für diesen Blick gibt es nicht,
    doch das schönste auf der Welt was ich je erblickt,
    Mein Leben, meine Stunden, alles aufgeronnen für diesen Moment,
    Allein sein möchte ich nicht, denn ich habe dich.

    Ich kämpfe für uns jeden Tag und schaue dir so oft in die Augen wie ich kann,
    und jedesmal erkenne ich dich mit einer Träne in meinem Herzen,
    Díeses Anklitz dieses Gesicht,
    enttäusch mich nicht,
    ich habe alles auf dich gesetzt,
    ich bin verwundet und bin nur für dich hierher gekommen.
    Lass mich nie wieder fort.

    Ich Bleibe bei dir solange noch Blut in meinen Adern fliesst,
    der Glaube in dich wird ewig bleiben,
    unsere Liebe wird uns ewig binden.
    Verletz mich nicht, denn ich Liebe Dich !




    Würd mich über ein paar Kommentare/Fragen/Anregungen dazu sehr freuen.

    Thx schonmal fürs Lesen
     
    #1
    D!883Z, 28 Februar 2004
  2. D!883Z
    D!883Z (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    350
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Immerhin 24 Hits und keine Antworten :frown: ...


    Man kann doch mal ne kleinigkeit dazu schreiben....
     
    #2
    D!883Z, 29 Februar 2004
  3. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Schönes Gedicht. Bin auch grad am kämpfen.
    Wieso war dieser Kampf/dieser Weg so lange ?
    Hat euch jemand Steine in den Weg gelegt oder wollte sie nicht mit dir zusammen sein ?
     
    #3
    engel193, 29 Februar 2004
  4. D!883Z
    D!883Z (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    350
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für die Antwort...Such mal nach Themen in denen ich geantwortet habe..."Fremdgehen" , da steht ne menge dazu drin
     
    #4
    D!883Z, 29 Februar 2004
  5. D!883Z
    D!883Z (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    350
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wirklich viele Kommentare :|
     
    #5
    D!883Z, 4 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weg dürch Dunkelheit
Case
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
20 November 2014
9 Antworten
LaKrItZe
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
6 September 2006
3 Antworten