Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wegen Gerüchte keinen Kontakt- was tun?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von 1mike1, 12 Juni 2004.

  1. 1mike1
    Gast
    0
    Ich schrieb am heutigen Tag eine meiner Ansicht nach bis dahin potenzielle Freundin eine SMS mit ungefähr diesem Inhalt:
    "… Kannst du mir den Grund nennen, warum wir nicht mehr miteinander reden?…"

    Sie schreib nach 2 1/2 Std. ungefähr folgenden Text (wegen der Gefahr, dass sie auch ein Planet-Liebe-User ist, verändere ich den Text)
    "…Ich wollte dir immer nur Guten Morgen und Tschüß sagen. Da du aber Gerüchte verbreitet hast, lass mich in Ruhe!…"

    Ich total entstaunt erwiderte:
    "Welche Gerüchte?"

    Sie:
    "Du weißt schon welche!"

    Ich:
    "Nein, weiß ich wirklich nicht. Sag mir die bitte"

    Sie:
    "Du hast den ganzen rumerzählt, dass ich dich liebe. Jetzt lass mich endlich in Ruhe!"

    Ich:
    "…Ich habe es nie gesagt. Glaub mir. Ich wünsche dir aber trotzdem viel Erfolg, und ich finde es nicht gut, dass durch Gerüchte unsere Freundschaft zerstört wird."


    Daraufhin erfolgte keine Reaktion: Was würdet ihr machen? Noch eine abschließende SMS schreiben, ob ich sie anrufen dürfte, und dann die Gerüchte beseitigen?

    Ich meine, es ist nicht unfair, dass sie einfach auf Gerüchte hört und dadurch die Freundschaft zerstört?

    danke!
     
    #1
    1mike1, 12 Juni 2004
  2. Camouflage
    Verbringt hier viel Zeit
    383
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi!
    Irgendwie finde ich das mit dem GeSMSe manchmal ulkig! Sowas kann man doch nicht per SMS klären! Und sie per SMS um Erlaubnis fragen, ob du sie anrufen darfst? Ich würde es mir nicht so kompliziert machen. Ruf sie doch einfach an und sag ihr, sie soll dir wenigstens die Chance geben, etwas zu diesem Vorwurf zu sagen.
    Übrigens finde ich das ziemlich kindisch, wegen so einem Gerücht zu bocken, das ist doch kindergartenmäßig. Wie alt ist sie denn? (rhetorische Frage)
     
    #2
    Camouflage, 12 Juni 2004
  3. 1mike1
    Gast
    0
    gerade 17.

    Aber ich will ja nicht aufdrängen, und weiß nicht, ich frag sie lieber um Erlaubnis, als sie anzurufen und dann legt sie auf, oder nicht?

    Oder bis morgen warten oder Montag in der Schule?

    Ich bin übrigens 18 ;-), nicht 19 wie angegeben.
     
    #3
    1mike1, 12 Juni 2004
  4. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich find es schon traurig das sie irgendwelchen dahergelaufenen Leuten die Gerüchte in die Welt setzen mehr glaubt als dir, das würde mir schon an der Freundschaft zu denken geben, Vertrauen scheint sie ja nicht gerade zu haben, sie hätte sich ja wenigstens deinen Standpunkt anhören können.

    Schreib ihr halt was ich dir eben geschrieben hab und warte auf ihre Reaktion.
    Wenn sie sich net meldet würd ich drauf sch*****
     
    #4
    Mieze, 12 Juni 2004
  5. 1mike1
    Gast
    0
    Die Leute sind aber Mitschüler; trotzdem so eine SMS schreiben ?

    Ich glaube, sie glaubt ihren Mitschülern mehr, als mir; keine Ahnung warum.

    danke erstmal
     
    #5
    1mike1, 12 Juni 2004
  6. Camouflage
    Verbringt hier viel Zeit
    383
    101
    0
    nicht angegeben
    Also wenn du sie am Mo sowieso siehst, fände ich es am besten wenn du sie am Montag persönlich drauf ansprechen würdest. Da kann sie dir ja schlecht davon laufen, und wie gesagt, ich finde sowas klärt man sowieso am besten persönlich. Wenn sie dir dann immer noch blöd kommt, dann IST sie blöd. :rolleyes2
     
    #6
    Camouflage, 12 Juni 2004
  7. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    *Camouflage zustimm*

    Ich würd auch persönlich mit ihr reden. Sie kann ja dann schlecht einfach gar nichts sagen... Und wenn doch - dann IST sie kindisch und albern und es nicht wert! :rolleyes2

    Sotto, die als alte SMS-erin selbst erst lernen muss, dass persönliche Gespräche oft besser sind... :schuechte
     
    #7
    SottoVoce, 12 Juni 2004
  8. 1mike1
    Gast
    0
    Am Montag werde ich sie sehen, das Problem ist lediglich, dass Dienstag der letzte Tag sein wird, in dem ich sie sehen wird, da dann Abschluss ist.

    Problem: Sie ist immer mit min. 2 Freundinnen unterwegs, da fehlt mir glaube ich der Mut, sie anzusprechen und dann noch mit ihr allein reden.


    Wäre es nicht einfach besser, eine entsprechende SMS (dass es traurig ist, dass sie kein Vertrauen zu mir hat, und einfach auf andere Leute hört, usw. und das mein Angebot zum Vertragen noch steht, usw.?) zu schicken, und wenn sie sich nicht meldet, dann einfach drauf schei***?

    Wenn SMS, heute noch oder lieber erst morgen, weil es ja sein könnte, dass sie heute einen schlechten Tag hat?
     
    #8
    1mike1, 12 Juni 2004
  9. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Vergiss es, 160 Zeichen kann man leicht ignorieren. Egal, was für einen Tag man hat. REDE mit ihr. Meinetwegen auch am Telefon. Sie wird schon nicht gleich auflegen (und wenn doch, dann weißt auch, woran Du bist und hast wenigstens alles versucht!). SMS schreiben ist feige. Finde ich zumindest... :rolleyes2

    Und ich würde IMMER NOCH raten, mit ihr zu reden. Geh einfach hin und sag "XY, ich muss mit Dir reden. Kommst bitte kurz mal mit?". Ihre Freundinnen werden kichern und sich bedeutsame Blicke zu werfen, aber wenn sie mitkommt, ist das sch...egal. Und wenn sie nicht mitkommt, hasts (wie oben) wenigstens probiert.
     
    #9
    SottoVoce, 12 Juni 2004
  10. 1mike1
    Gast
    0
    Es sind ca 320 Zeichen ;-)

    Aber angenommen ich besitze wirklich nicht den Mut sie anzurufen noch sie anzusprechne dann ist es doch besser als nichts ihr eine SMS zu schreiben, korrekt?

    danke!
     
    #10
    1mike1, 12 Juni 2004
  11. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Meiner Meinung nach ist "nicht den Mut besitzen" immer ne Ausrede. Man hat für alles, was wichtig ist, den Mut, wenn man nur genug will. Nimm einfach das Telefon und wähl ihre Nummer - JETZT! *Dir lieb gemeint in den Hintern tret* :zwinker:
     
    #11
    SottoVoce, 12 Juni 2004
  12. 1mike1
    Gast
    0
    Kann sie momentan nicht anrufen; ich weiß es selber nicht. Ich habe keine AHnung, ob sie wegen meiner SMS z.B. traurig ist; ich schrieb ihr ja, dass ich es Schade finde, dass ich durch Gerüchte einè gute Freundin (also sie) verlor.
    Und wenn ich als Freund so einen Text bekommen hätte, und ich z.B. einer Freundin den Vorwurf machen würde, sie würde Gerüchte rumerzählen, dann wär ich gerührt und traurig, wenn sie dann schreiben würde, dass das gar nicht stimmt, und sie mich gern hat, und dann schreibt, dass sie einen guten Freund (also jetzt mich) wegen sowas verlor.

    Momentan warte ich noch auf eine Antwort; vielleicht bekomme ich ja noch eine, und wenn bis morgen keine kommen sollte, rufe ich evtl an.

    Ich weiß, es klingt als Ausrede, ist es aber nicht.
     
    #12
    1mike1, 12 Juni 2004
  13. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Na das sind ja echt Kindereien...sorry, aber wenns so eine super Freundschaft sein soll, warum lässt sie sich da von anderen so beeinflussen...außerdem, was ist denn so schlimm an dem Gerücht..normalerweise sollte man über sowas doch lachen können (vor allem wenn angeblich eh nix dran sein soll ;-) ).

    Ruf sie an oder besuch sie - am besten vor Montag und klär das Ganze. Und wenn sie es nicht einsieht, dann kann man ihr auch nicht helfen. Ich versteh sowas echt nicht..ist doch lächerlich.
     
    #13
    orbitohnezucker, 12 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wegen Gerüchte keinen
Flexis
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 September 2016
2 Antworten
ThePlaya
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 August 2016
13 Antworten
schuichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 August 2016
33 Antworten
Test