Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wegen jungfrülichkeit abgeschoben...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von mometn22, 26 März 2008.

  1. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    Single
    Vor ca.drei jahren hatte meine freundin mal Kontakt zu einem Typen, den sie ganz nett fand und auch süss..Aber als er dann erfahren hatte,das sie noch jungfrau war, hat er sie abgeschoben mit den Worten: ich mag keine Jungfrauen, das wäre nix für mich..Sie war damals ziemlich gekränkt..Und ich dachte nur, was für ein scheiss typ..Sonst fand er sie doch auch ganz gut..Nun, drei Jahre später hat sie ihn wieder getroffen(sie ist keine Jungfrau mehr)..Ich hätte für diesen Typen ja nix mehr übrig gehabt..Ja, er hat jetzt nun wieder Interesse und sie ist wieder Feuer und Flamme..Mittlerweile sind sie auch zusammen..Hättet ihr diesem Typen noch eine Chance gegeben??Immerhin machte er alles von der Jungfräulichkeit abhängig..
     
    #1
    mometn22, 26 März 2008
  2. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Nein, hätte ich nicht. Dann scheint es ihm ja nur um stupides ficken zu gehen...
     
    #2
    User 72148, 26 März 2008
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nö. Wer nicht will, ...
    Und da braucht man auch nicht Jahre später nochmal angekrochen kommen.
     
    #3
    User 52655, 26 März 2008
  4. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    nein!
    bei einer Beziehung geht es mir in allererster linie um den menschen als solches und nicht um ein jungfernhäutchen bzw. ob jemand schon mal sex hatte oder nicht.
     
    #4
    User 38494, 26 März 2008
  5. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Never ever. Einmal Idiot, immer Idiot. Dafür wär ich mir echt zu schade.
     
    #5
    Guzi, 26 März 2008
  6. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Definitiv nicht!
     
    #6
    2Moro, 26 März 2008
  7. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    239
    101
    0
    Single
    So sehe ich das auch..Aber sie nicht, denn sie hat ihm ja diese Chance gegeben..Ich hätte auch nie gedacht, das sie sowas machen würde..
     
    #7
    mometn22, 26 März 2008
  8. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ne, den Kerl hätte ich mit dem Arsch nicht mehr angeguckt.
     
    #8
    User 75021, 26 März 2008
  9. User 46910
    Meistens hier zu finden
    1.016
    133
    43
    vergeben und glücklich
    Nein, dafür wäre ich wirklich zu stolz gewesen..
    Wollen wir mal hoffen, dass sie mit ihm glücklich wird.

    lg :smile:
     
    #9
    User 46910, 26 März 2008
  10. Mephisto2001
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    1
    Single
    will sie wirklich was von ihm?oder es ihm vl heimzahlen?
     
    #10
    Mephisto2001, 26 März 2008
  11. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Kommt drauf an... Wenn er damals noch ein Teeny gewesen wäre oder so und ich den dann 3 Jahre später wiedersehen würde und es wieder funken würde... Warum nicht? Menschen können sich verändern und vor allem im Teeny- oder frühen Erwachsenenalter... Ich denke, da kann man das eine nicht vom anderen abhängig machen... Wenn allerdings beides im Erwachsenenalter gewesen wäre, dann würde ich mir da schon eher Gedanken machen...
     
    #11
    NikeGirl, 26 März 2008
  12. User 80894
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    103
    22
    Verliebt
    Ganz sicher nicht. Hätte der Typ sich schön ärgern können, was er verpasst hat!
     
    #12
    User 80894, 26 März 2008
  13. ~Miako~
    ~Miako~ (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    101
    0
    in einer Beziehung
    Nein sicher nicht was ein A** :ratlos:
     
    #13
    ~Miako~, 26 März 2008
  14. spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.337
    0
    95
    Single
    ... und das ist unglaublich hirnrissig. Aber leider vernebelt die Liebe bei vielen Menschen das Urteilsvermögen. Es gibt Leute, die werden von ihren Liebespartnern noch so oft gekränkt, verarscht und der Würde beraubt - und kommen trotzdem immer wieder zurück.

    Und ich habe den Eindruck, dass es sich bei deiner Freundin auch so verhält.
    Liebe hin oder her. Der Verstand darf bei so etwas nie ausgeschalten werden.
     
    #14
    spätzünder, 26 März 2008
  15. wundera
    Gast
    0
    Ich schließ mich NikeGirl an...in drei Jahren können sich Leute ganz schön ändern, vor Allenm im jungen Alter :zwinker:
    Vielleicht ging es ihm vor 3 Jahren nur um eine Fickbeziehung oder jetzt auch noch oder wasauchimmer, zumindets da könnte ich die Einstellung ja noch verstehen, wenn es um eine richtige Beziehung gegangen wäre und er dann sie wegen der Jungfräulichkeit abgeschossen hätte, wäre er schon mehr bei mir unten durch gewesen :kopfschue

    Aber hey, wenn er jetzt nett und lieb und attraktiv ist, wieso nicht?

    Off-Topic:
    Gehört das Thema nicht eher in Umfragen zu L und S?Ist ja jetzt nicht wirklich eine Problemstellung gegeben...


    LG, wundera
     
    #15
    wundera, 26 März 2008
  16. Cisum
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Single
    was tut man nicht alles, wenn man verliebt ist... und nein, ich hätte ihm diese chance verweigert!
     
    #16
    Cisum, 27 März 2008
  17. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Auf keinen Fall! Leute, die eine Partnerschaft von Jungfräulichkeit abhängig machen, sollten prinzipiell als Partner nicht in Frage kommen.
    Wenn mal ne Frau mich, nur weil ich noch Jungmann ohne Erfahrung war, in die Wüste geschickt hatte, hab ich sie von vorneherein schon abgeschrieben. Bei sowas gab ich grundsätzlich keine Chance.
     
    #17
    User 48403, 27 März 2008
  18. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    239
    101
    0
    Single
    Er ist jetzt 28 und war damals also 25..Also, kein Teenie mehr..Und sie ist mittlerweile auch schon 22..

    Nein, das will sie garantiert nicht..
     
    #18
    mometn22, 27 März 2008
  19. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    naja, aber wenn er nun einmal wusste, dass er damit nicht umgehen kann? dass er nicht das feingefühl besitzt, welches vielleicht/vermutlich notwendig gewesen wäre? dass er direkt ausprobieren wollte, was ihn im bett erwartet und das bei einer jungfrau eher nicht gegeben ist? dass er einfach eine frau wollte, die erfahrung hat? genauso wie andere einen partner ablehnen, weil er schon (zu) viel erfahrung hat. ich finde es als grund also genauso ok, wie alle möglichen anderen gründe, die dann nicht zu einer Beziehung führen.

    drei jahre sind ansonsten eine lange zeit, da kann sich viel ändern und wenn das aktuell passt, warum nicht?
     
    #19
    wellenreiten, 27 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wegen jungfrülichkeit abgeschoben
Flexis
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 September 2016
2 Antworten
ThePlaya
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 August 2016
13 Antworten
Sayntoo
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Oktober 2010
2 Antworten