Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wegen Liebe zu Drogen gegriffen

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von SAMUZ, 30 August 2004.

  1. SAMUZ
    SAMUZ (44)
    Benutzer gesperrt
    96
    0
    0
    Single
    Eine Drogensüchtige erzählte mir, sie hätte wegen der ersten 'Grossen Liebe? zu Drogen gegriffen. Würdet ihr so was tun oder habt ihr schon mal so etwas getan? Kann auch Alkohol sein oder sonst was, was süchtig macht. :zwinker:
     
    #1
    SAMUZ, 30 August 2004
  2. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    wahrscheinlich meinst, wenn die erste große liebe vorbei ist oder??...

    jep, habe zu alkohol gegriffen...wobei ich nicht süchtig bin...
     
    #2
    Speedy5530, 30 August 2004
  3. SAMUZ
    SAMUZ (44)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    96
    0
    0
    Single
    Diese Drogensüchtige steckt noch in der Beziehung. Sie konsumiert mit ihrem Freund Drogen oder hat konsumiert
     
    #3
    SAMUZ, 30 August 2004
  4. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Warum sollte ich wegen einer Liebe zu irgendwelchen Drogen greifen? Finde ich ziemlich sinnfrei.
    Wenn mein Freund mich dazu drängen würde Drogen zu konsumieren wäre das garantiert keine große Liebe... und auch nicht mehr länger mein Freund.
     
    #4
    User 7157, 30 August 2004
  5. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    naja, innerhalb einer Beziehung ist mir das noch nicht passiert...sprich, dass ich DESWEGEN zu alkohol oder dergleichen gegriffen habe...
     
    #5
    Speedy5530, 30 August 2004
  6. Galatea
    Gast
    0
    Naja, ich würde vielleicht mal Sex im besoffenen oder bekifften Zustand ausprobieren, aber da reicht´s dann auch schon.

    Drogen sind nich so mein Fall.
     
    #6
    Galatea, 30 August 2004
  7. Wollen wir nicht erstmal ganz speziell den Begriff "Drogen" klären. Ist sicherlich ein Unterschied, ob Chemo, Pilze oder Gras.
    Wenn man in einer Beziehung mal eine Tüte raucht, ist das völlig in Ordnung. Meine Freundin hat auf jeden Fall nicht durch mich angefangen zu kiffen!

    Und ich denke weder sie noch ich, würde wegen einer "grossen Liebe" anfangen Koks, Heroin oder XTC zu nehmen. Muss doch nciht sein!
     
    #7
    Mister Nice Guy, 30 August 2004
  8. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.767
    Verheiratet
    Wegen verlorener Liebe schon des öfteren zum Alk gegriffen aber auch nicht süchtig kann auch 3-4 Wochen ohne einen Tropfen leben ...aber mir schmeckt mein Bier nun mal
     
    #8
    Stonic, 30 August 2004
  9. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    dito
     
    #9
    Bea, 30 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wegen Liebe Drogen
Cluvver
Liebe & Sex Umfragen Forum
31 Dezember 2009
22 Antworten
i_need_sunshine
Liebe & Sex Umfragen Forum
19 August 2005
11 Antworten
membran
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Juli 2005
4 Antworten