Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wegen "Schwellung" keine Stimulation möglich..

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von ~jin~, 22 Februar 2007.

  1. ~jin~
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Single
    Hallihallo

    Ich hab folgendes Problem
    Ziemlich oft, wenn ich mit meinem Freund Sex habe, schwillt der Bereich um der Klitoris ziemlich stark an... Das ist sicherlich normal und an sich ja auch kein Problem, aber irgendwie ist dann so gut wie keine Stimulation dort mehr möglich...:kopfschue Ich weiss nicht warum, weil erregt bin ich dann natürlich immer noch, aber es ist total schwer die Klitoris noch irgendwie zu stimulieren.. kennt ihr das?
    Weil irgendwie nervt es ja doch so auf Dauer.. ist ziemlich schade wuerd ich ma sagen:geknickt:

    Lg
    jin
     
    #1
    ~jin~, 22 Februar 2007
  2. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Ich habe mal gelesen, dass es bei Frauen wie bei Männern zu einer Vorhautverengung kommen kann. Vielleicht solltest du deinen Frauenarzt mal darauf ansprechen...
     
    #2
    User 64931, 23 Februar 2007
  3. Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    vielleicht hat mr chainsaw recht mit der vorhautverengung... denn wenn die klit bei mir anschwillt, macht das die stimulierung nicht schwerer, eher einfacher *grübel*.

    ansonsten kann ich nur immer wieder den tip geben, den männern zu zeigen wie wir uns selbst befriedigen, damit sie aus diesem wissen nutzen ziehen können.

    und darum auch gleich meine weiteren fragen: hast du dieselben schwierigkeiten bei sb/handjobs, ov?
     
    #3
    Lou, 23 Februar 2007
  4. BriglderBusch
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich hatte das auch ma ne zeit, das sit von alleine wechgegangen, juckt es denn bei dir auch danach so unangenehm?
     
    #4
    BriglderBusch, 23 Februar 2007
  5. ~jin~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Single
    hey
    also ersteinmal danke fuer eure antworten..

    hm. über sowas wie ne vorhautverengung hab ich noch gar nicht nachgedacht..wusste gar nicht, dass es sowas bei frauen auch gibt.. naja man lernt eben nie aus:schuechte
    ja ich hab das gleiche prob wenn ich mich selbstbefriedige. wenn es eben zu lange dauert oder so gehts irgendwann nur noch total schwer~
    beim ov bin ich bisher auch noch nie gekommen, hab da aber keine ahnung obs daran liegt, oder einfach an mir^^"

    @BriglderBusch: ehm ne.. also jucken tut nix..also nicht so, dass es mir aufgefallen wäre... mal drauf achten

    lg


    EDIT: und sonst kennt das hier wirklich niemand?! :frown: und niemand hat sonst noch einen rat? *vorsitz und vergeblich auf antworten wart*:geknickt:
     
    #5
    ~jin~, 24 Februar 2007
  6. blacksheep24
    Verbringt hier viel Zeit
    658
    103
    10
    nicht angegeben
    irgendwie verstehe ich nicht ganz, wie du das meinst. Liegt wohl daran, dass ich ein Mann bin :tongue: :zwinker: :

    -ist es so, das nur der Bereich um die Klitoris anschwillt und die Klitoris selbst nicht und dass sie deshalb irgendwie versteckt ist und sich schlecht stimulieren läßt
    -oder ist es so, dass die Klitoris selbst auch mit anschwillt und du dann keine dirkekte Berührung mehr magst?


    Also ich durfte schon zwei gänzlich unterschiedliche Dinge bei Frauen feststellen:

    -bei einer war es so, dass sie zuerst garkeine Stimulation der Klitoris mochte.
    Mit steigender Erregung war es dann so, dass es auch alles ziemlich angeschwollen ist, der Bereich drum herum und besonders die Klitoris selbst aber ist eigentlich noch mehr angeschwollen, also irgendwie rausgekommen, wenn man das so sagen kann.
    Dann aber mochte sie die direkte Stimulation ganz besonders :zwinker: .

    -bei einer anderen Frau war es genau umgekehrt: zuerst mochte sie es direkt, ab einer gewissen Erregung war es bei ihr dann so, dass sie dort noch empfindlicher wurde und es nur noch indirekt schön für sie war. Angeschwollen ist es bei ihr allerdings auch, aber nicht drumherum, sondern die Perle direkt ist irgendwie fester geworden und unter dem Häutchen hervorgetreten (also ähnlich wie bei uns Männern, wenn man das so vergleichen kann).:schuechte

    Jetzt hab ich mal versucht, das aus der Sicht eines Mannes zu beschreiben :schuechte , hab mir jedenfalls Mühe gegeben und hoffe ich konnte dir damit helfen.
     
    #6
    blacksheep24, 26 Februar 2007
  7. Stephan17
    Gast
    0
    Kenne das Problem bei meiner Freundin auch, manchmal ist die Vagina nach dem Sex total doll angeschwollen so das wir sie kühlen mussten.

    :cry:

    Und jetzt geht es nach 8 Monaten Sex :smile:
     
    #7
    Stephan17, 27 Februar 2007
  8. Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    hier geht es um die klitoris, nicht um die vagina.

    stephan17: anatomie: 6. setzen. :tongue:
     
    #8
    Lou, 27 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wegen Schwellung keine
Quillo7
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
4 September 2016
48 Antworten
Klobsinaut
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Juli 2016
48 Antworten
BriglderBusch
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 Februar 2007
8 Antworten