Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wegen UEFA-Cup: Drei Sonntagsspiele

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Hens, 4 September 2008.

  1. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Wegen der hohen Teilnehmerzahl von sechs deutschen Clubs im UEFA-Pokal wird es am fünften Spieltag der Fußball-Bundesliga drei Sonntagsspiele geben, teilte die Deutsche Fußball Liga (DFL) mit.

    Neben dem direkten Duell der beiden Europacup-Starter VfL Wolfsburg gegen Hamburger SV sind am 21. September noch der VfB Stuttgart (gegen den Karlsruher SC) und Borussia Dortmund (bei 1899 Hoffenheim) im Einsatz. Statt der ursprünglich sechs Partien finden an diesem Spieltag Samstags lediglich fünf Begegnungen statt. Die gleiche Regelung gilt für den 7. Spieltag. Dafür ist am 8. Spieltag nur ein Spiel am Sonntag angesetzt, sieben Partien werden am Samstag, eine Begegnung wie immer am Freitag ausgetragen.

    Je nachdem, wie viele deutsche Teams die Gruppenphase im UEFA-Cup erreichen, kann dieses Szenario in der laufenden Saison weiter eintreten. Die DFL gab die exakten Anstoßzeiten vorerst bis einschließlich des 8. Spieltages bekannt. Gleichzeitig veröffentlichte der DFB auch die exakten Spieltermine für die 2. Runde im DFB-Pokal. Am Dienstag, 23. September, finden sieben Spiele statt. Am Mittwoch dem 24. September werden neun Begegnungen, darunter auch die Live-Partie Bayern München gegen den 1. FC Nürnberg, ausgetragen.

    Quelle: DPA
     
    #1
    Hens, 4 September 2008
  2. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Interessant... finde ich, so lange es eine Ausnahmeregelung bleibt (!) auch okay, ich fands schon öfter mal unfair, was die Spieltage anging. Einfacher und fairer wärs zwar, die Sonntagsspiele ganz abzuschaffen, aber mei... ich glaube da is Hopfen und Malz eh verloren.
     
    #2
    User 65313, 4 September 2008
  3. Lenny84
    Gast
    0
    Am einfachsten wäre es, die CL und den UEFA-Cup wieder zu verkleinern, damit auch nur die Teams dort spielen, die es sich durch eine gute Saisonleistung verdient haben. Dann wäre der UEFA-Cup in den ersten Runden auch wieder spannender.
     
    #3
    Lenny84, 5 September 2008
  4. Alpia
    Alpia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    113
    25
    nicht angegeben
    Der Zug ist leider abgefahren :geknickt:

    Bayern München hat ohne eine Sekunde gespielt zu haben bereits 16 Mio in der CL verdient, :eek: bei Bremen sind es immerhin noch 13,6 Mio :kopfschue
    Off-Topic:
    Deshalb haben die sich insgeheim auch gefreut das Schalke ausgeschieden ist :zwinker: damit wird der Topf nur durch zwei geteilt


    Auch ich würde mir wünschen das nur die Meister (CL) und die Plätze 2-5 (UEFA) spielen....und zwar von Beginn an im KO-System,
    aber dieses Rad läßt sich nicht mehr zurückdrehen.

    Die nationalen Meisterschaften sind den meisten Großklubs eh völlig gleichgültig,denn das große Geld gibt es nur im internationalen Fußball zu verdienen.

    Vom Amateurfußball am Sonntag,der dadurch massiv beeinträchtigt wird ganz zu schweigen :angryfire
     
    #4
    Alpia, 5 September 2008
  5. Lenny84
    Gast
    0
    Boah, es gibt Gleichgesinnte! :smile: Ja, der Zug ist wirklich abgefahren. Wenn die CL bald reformiert wird (soll doch passieren, oder?), damit auch mal der FC Pusemuckel mitspielen kann, wird's noch schlimmer. Was mich auch wahnsinnig stört, ist, dass der normale Fernsehzuschauer von der CL kaum noch was mitbekommt. Wann laufen denn Zusammenfassungen der anderen Spiele - kurz und bündig? Es finden ja recht viele ordentliche Spiele statt, aber man bekommt eben kaum was mit, was den Wettbewerb insgesamt uninteressanter macht.
     
    #5
    Lenny84, 5 September 2008
  6. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    na dann spielt halt auch ma der FC Pusemuckel mit, schwer wird es für sie auch nicht sein, mehr zu erreichen als das regelmässige Versagen der deutschen Clubs.

    Das mit den 3 Sonntagsspielen stört mich ja so gar nicht ...
    Die Spiele schau ich mir immer bei Premiere an!
     
    #6
    Prof_Tom, 5 September 2008
  7. Bowlen
    Bowlen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    121
    0
    Single
    Sonntags zu so später Stunde mit so viel bekackter Werbung auf DSF ist immer nervig. Hoffentlich verlängern sie die Sendezeit nicht, dann müssten sie Werbung rausboxen. Oder, was ich eher glaube, sie verkürzen die Spielberichte. Ätzend.
     
    #7
    Bowlen, 5 September 2008
  8. Lenny84
    Gast
    0
    DAS wiederum kann ich dem DSF nur wünschen. Zum Vergleich, die ARD schafft in 1 1/2 Stunden Sportschau - genauer: mit Werbung wahrscheinlich 1:15 - sechs Samstagsspiele und das Freitagsspiel. Das DSF braucht für zwei Spiele 40 Minuten (gefühlte 20 Minuten Werbung). Diese Berichte und Interviews, wie vor dem Spiel die Stimmung im Stadion war, interessieren mich nicht die Bohne - das Ergebnis kennt doch zu dem Zeitpunkt eh jeder :ratlos:

    Aber zurück zum Thema :zwinker:
     
    #8
    Lenny84, 5 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wegen UEFA Cup
Mausibiene
Lifestyle & Sport Forum
24 Juni 2013
43 Antworten
Alpia
Lifestyle & Sport Forum
13 April 2008
12 Antworten