Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weggehen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Schlumpfin, 22 Mai 2001.

  1. Schlumpfin
    Gast
    0
    Ich hatte gestern abend tierischen Zoff mit meiner besten Freundin! Der Grund dafür ist, dass wir morgen abend auf unsere Oberstufenfete gehen wollen. Als ich ihr dann gesagt hatte, dass mein Freund mitgeht, hat sie sich tierisch aufgeregt und schlußendlich hat sie gesagt, sie käme nun nicht mit! Nur weil er mitkommt, also die beiden kennen sich kaum, haben noch kein Wort miteinander geredet. Aber sie will ihn auch gar net kennenlernen, habe ich das Gefühl. Ihr Grund, warum sie nicht mit uns 2 fahren will ist einfach so, dass sie befürchtet das 3 Rad zu sein, obwohl, und das regt mich ja die ganze Zeit so auf, sie immer mit einem Freund oder Kumpel von ihr und mit mir zusammen weggeht! Sie hat nur Angst nicht im Mittelpunkt zu stehen!
    Wie findet ihr das Verhalten von meiner Freundin und wie macht ihr das in eurem Freundeskreis und würdet ihr auch zu 3 weggehen??

    ------------------
     
    #1
    Schlumpfin, 22 Mai 2001
  2. HolyOle
    Gast
    0
    Tja, also ich kann Deine Freundin schon verstehen.
    Da freut man sich auf einen netten Abend zu zweit mit schön tanzen und so und dann bringt der eigene Freund plötzlich seinen besten Kumpel mit. Den man dabei noch nich mal gut leiden kann (warum auch immer, is ja egal).
    Und ich finde nen Abiball (den man ja nun nicht jedes Wochenende hat) is schon was besonderes.
    Also wenn ich nicht weiss, dass meine Freundin sich sehr gut mit meinen Kumpels versteht, dann bleiben die eben zu hause oder man geht mit ner ganzen Clique los, aber zu 3.?! Nee, muss nich sein...

    Abgesehen davon versteh ich deinen Kumpel auch nich: wie kann man denn als 3.rad am Wagen mit einem Päärchen losziehen ?!

    Also ich kann Deine Perle äusserst gut verstehen, entweder bedeutet Sie dir was oder Dein Kumpel, aber beides fänd ich auch nich ok.
    Oder hättest Du Bock drauf, dass Deine Freundin ihre beste, aber nervtötende Freundin mitbringt?
    --------
    Upsa, da hab ich wohl was falsch gelesen :zwinker:

    Du wolltest mit Deiner Freundin los und Dein freund kommt jetzt mit!? Ahja, hat ich anders rum verstanden, aber an meiner Argumentation ändert das eigentlich recht wenig !
    Als Dritter bei nem Päärchen dabeizusein is immer scheisse.....

    ------------------
    Wie mein Opa schon zu sagen pflegte: Life´s a bitch !

    [Dieser Beitrag wurde von HolyOle am 22.05.2001 editiert.]
     
    #2
    HolyOle, 22 Mai 2001
  3. billabong
    Gast
    0
    Hi Schlumpfin!

    Als Single mit einem Pärchen wegzugehen, ist meistens immer scheiße, auch wenn die beiden sich zurückhalten mit Knutschen usw.
    Du hast leider nicht erzählt, wie das genau war, ob ihr schon länger ausgemacht hattet, da zu zweit hinzugehen oder du gleich gesagt hast, dass du deinen Freund mitnehmen willst.
    Im ersten Fall kann ich die Reaktion deiner Freundin schon verstehen, das hat auch nichts mit "im Mittelpunkt stehen wollen" zu tun, sondern einfach damit, dass sie sich auf einen lustigen Abend mit dir gefreut hat, aber deinen Freund nicht kennt und so nur dich als Gesprächspartnerin hat und wohl denkt, dass sie dann alleine herumstehen wird, während du mit deinem Freund flirtest. Das ist frustrierend, das weiß ich! In dem Fall sag ich meinem Freund auch klar, was Sache ist und dass er sich entweder was anderes für den Abend vornehmen muss oder dass er noch einen Kumpel mitbringt.
    Das würde ich auch im zweiten Fall als Kompromiss vorschlagen, dein Freund kennt doch bestimmt auch jemanden, den er da mitschleppen kann, dann kommt dann auch nicht die Situation mit dem fünften Rad am Wagen vor.
    Deine Freundin ist aber doch im selben Jahrgang wie du, oder? Habt ihr da keine anderen gemeinsamen Freunde, mit denen sie dann evtl. rumhängen kann, falls du nur deinen Freund mitbringst?

    ------------------
    bye bb

    Liebe ist Macht, sie kann in den Himmel heben und am Boden zerstören.
     
    #3
    billabong, 22 Mai 2001
  4. Schlumpfin
    Gast
    0
    Hi HolyOle!
    Ich kann das ja verstehen, dass man nicht immer zu dritt weggehen muß, aber sie, also meine Freundin, ging ja auch ständig mit ihrem Kumpel/Freund und mit mir , also zu dritt, weg. Zu dem Zeitpunkt war das für sie OK und wir haben uns gut verstanden auch zu 3!! Und ich will nach 3 Monaten auch ma was mit meiner Freundin und meinem Freund zusammen unternehmen und nicht dauernd getrennt!(Achja meine Freundin kennt ihn fast gar net und will ihn auch nicht kennenlernen, manchmal hab ich echt das Gefühl, dass sie neidisch auf mich ist, dass ich einen freund habe und sie keinen.) Aber jetzt auf einmal, ganz plötzlich geht das nicht zu dritt, weil sie Angst hat da allein zustehn, was ich nie machen würde, ganz im Gegensatz zu ihr. damals, da kam es mehr als oft vor, dass ich auf einmal ganz allein da in der Menge stand und sie mit ihrem Kumpel weg war. Sie hat einfach nur Angst nicht im Mittelpunkt zu stehen und aus diesem einfachen Grund will sie nicht mitgehen, weil sie dann nur eine Person von dreien ist! Und außerdem ist das nicht unser Abiball, sondern nur eine Fete, wo ja auch noch viele von unseren Freunden kommen, also wäre die auch nie aleine, wenn sie sich ma ausgestoßen fühlen sollte. Was eigentlich nicht passieren würde, weil ich ja weiß wie das Gefühl ist!

    ------------------
     
    #4
    Schlumpfin, 22 Mai 2001
  5. HolyOle
    Gast
    0
    Dann versteh ich sie erst recht nicht !?

    Kann es vielleicht sein, dass sie einfach ne Scheiss-Phase durchmacht und leicht reizbar ist?
    Wenn ihr das früher auch so gehandhabt habt, dann gibt es doch eigentlich keinen Grund, dass es jetzt plötzlich nicht mehr in Ordnung is, nur weil es heute andersrum läuft.
    Aber es ist wahrscheinlich wie Du selber schon sagtest: ne anständige Portion Eifersucht (entweder auf dich, weil du nen freund hast, oder auf deinen freund, weil er dich hat) und dazu vielleicht die Möglichkeit, dass sie deinen Freund nicht mag, obwohl sie ihn garnicht kennt.
    Aber anscheinend möchte sie ihn auch nicht kennenlernen....

    Dann kann ich Dir auch nur noch den einen Rat geben: Lass Sie ! Die kriegt sich schon wieder ein, wenn es eine echte Freundin ist.
    Ausserdem kann man sowas doch auch direkt ansprechen, oder?
    Sag ihr deine Gedanken und frag sie was los ist, wenn nichts vernünftiges zurückkommt, dann kannst du es erstmal auch nicht ändern.
    Der Fehler liegt eindeutig bei Ihr und nicht bei Dir!
    Aber vernachlässige trotz Freund niemals deine Freundinnen, dass wird einem irgendwann übel genommen.....

    ------------------
    Wie mein Opa schon zu sagen pflegte: Life´s a bitch !
     
    #5
    HolyOle, 22 Mai 2001
  6. Schnucki
    Schnucki (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    752
    103
    3
    nicht angegeben
    Also auf einer Seite kann ich deine Freundin verstehen, weil mir gehts auch ab und zu so wenn ich mit ner Freundin von mir weggehe und ihr Freund mitkommt. Da fühle ich mich auch des öfteren wie das dritte Rad.
    Auf der anderen Seite versteh ich deine Freundin nicht, weil soooo schlimm ist es ja nun auch nicht, dass sie gleich so eine Szene macht.
    Ich gehe deswegen auch trotzdem mit wenn ein Pärchen mich fragt (aber meist kenne ich da beide)...man kann doch auch so Spass haben. :zwinker:

    ------------------
    Ich bin sehr vorsichtig beim Geben meiner Freundschaft. Trotzdem investiere ich zu viel Gefühl. Nachdenklich werde ich, wenn ich merke, dass nur ich gebe!!!
     
    #6
    Schnucki, 22 Mai 2001
  7. Angelina
    Gast
    0
    Ich kann zwar deine Freundin wie aber auch dich verstehen. Und gerade weil du schreibst das deine Freundin auch immer mit dir und einem Kumpel oder so weggegangen ist sollte sie doch das ganze akzeptieren. Wenn sie das auch noch nie gemacht hätte dann könnte man ihre Einstellung verstehen, aber so würde ich einfach mit deinem Freund alleine dorthin gehen wenn sie nicht mit will! Anders gehts einfach nicht! Aber ich würde auf jedenfall nochmal mit ihr reden und sagen das du das absolut nicht in Ordnung von ihr findest und was sie damit erreichen will. Und am besten sagst du ihr, dass sie nicht das dritte Rad am Wagen sein wird. Du wirst dich anstrengen für beide in gleicher Maßen da zu sein - vielleicht klappt es ja so besser! :zwinker:

    Ciao Angie!

    ------------------
    Jeder Tag an dem du nicht gelacht hast,
    ist ein verlohrener Tag!
    Carpe Diem

    Bitte nehmt die Fehler nicht so ernst!
    Es war mal wieder spät! :smile:
     
    #7
    Angelina, 22 Mai 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weggehen
S04Fan1904
Aufklärung & Verhütung Forum
12 September 2007
12 Antworten
passion
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2005
18 Antworten