Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

weiß nicht genau was ich machen soll

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von mausi1989, 14 Februar 2006.

  1. mausi1989
    mausi1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo erstma!!
    ich habe seit 2 jahren einen freund und bin meistens glücklich mit ihm aber mein ex ist auf einmal wieder in meinem leben aufgetraucht'!!!!
    ich habe mich öfters mit ihm getroffen und wir verstehen uns auch super
    nur jetzt auf einmal soll ich meinen ex nicht mehr treffen ( von meinem freund aus)
    er meint ich hätte etwas mit ihm!!!
    ich darf meinem ex nicht mal mehr im icq oder ne sms schreiben!!!
    ich würde aber gerne noch kontakt zu ihm haben weil er echt ein guter freund von mir ist und ich mit ihm über alles reden kann (im gegensatz zu meinem freund)
    kann jemand mir mal bitte sagen wie ich das jetzt machen soll?? und was ich machen soll???
     
    #1
    mausi1989, 14 Februar 2006
  2. SoulExpression
    Verbringt hier viel Zeit
    312
    101
    0
    Single
    Dein Freudn hat wahrscheinlich angst, dass du dich wieder in deinen exfreund verlieben könntest. Verständlich. Wenn du dir jedoch sicher bist, dass da nix mehr läuft, rede halt noch mal mit deinem Freund und sag ihm, dass du dich weiterhin mit deinem Exfreund treffen wirst und ihm schreibst, weil er nunmal ein guter freund von dir ist. Mach deinem Freund jedoch auch wirklich klar, dass da nix weiter zwischen euch läuft. Dass er der einzige ist. Ich persönlich würde da noch nit mal mit ihm reden, da es für mich nicht mal in Frage kommen würde, auf gute Freunde wegen den Eifersüchteleien meines Partners zu verzichten. So komprmisslos solltest du aber vielleicht nicht sein, weil meine längste "Beziehung" nur 3 monate gehalten hat :-D
    Wasich aber auch nicht machen würde ist, deinem Freund vorzuschlagen, dass er mitkommen kann, wenn du dich mit deinem Exfreund triffst. Das geht ihn ja nix an.
    Also im Endeffekt stellst du ihn eigentlih schon vor vollendete Tatsachen. Wenn er das nicht einsehen will, dann wirst du dich wohl entscheiden müssen. Freund oder Exfreund. Oder du triffst dich weiter mit denem Efreund und nimmst aber weitere Eifersüchteleien und Streiterein mit deinem Freund in Kauf
     
    #2
    SoulExpression, 14 Februar 2006
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich verstehe da deinen Freund irgendwie, für mich hört sich das deinerseits auch so an, als würdest du wieder mehr für deinen Exfreund empfinden, gerade an dem einen Satz kann man erkennen, dass du sehr viel von ihm hältst und von deinem Freund weniger...

    Erst einmal würde mich natürlich interessieren, ob du dir wirklich sicher bist, dass dein Exfreund wirklich nur ein guter Freund ist? Wenn ja, dann rede mit deinem Freund darüber und schwärme ihm nicht von deinem Ex vor, das macht das Ganze nämlich viel schlimmer. Mach ihm einfach klar, dass es genauso ein Freund ist wie andere auch und eine Rolle das er der Exfreund von dir ist, spielt das ja nicht :zwinker: Er trifft sich ja bestimmt auch mit anderen Frauen, die Freundinnen von ihm sind, verbieten kann er dir das auf keinen fall.
     
    #3
    User 37284, 14 Februar 2006
  4. SoulExpression
    Verbringt hier viel Zeit
    312
    101
    0
    Single

    :anbeten: So ungefähr hab ich das gemeint :-D
     
    #4
    SoulExpression, 14 Februar 2006
  5. mausi1989
    mausi1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    für meinen ex sind garkeine gefühle mehr da.... ich will einfach nur gut mit ihm befreundet sein und mit ihm labern dürfen mehr ist da nicht und wird auch nie wieder sein denn ich habe nen freund und dem bin ich treu... nur er glaubt das nicht so recht
     
    #5
    mausi1989, 14 Februar 2006
  6. Bimbambino
    Gast
    0
    ex ist ein Tabu Thema........... sollte und darf es einfach nicht geben! Würde ich auch nie dulden. Aus respektsgründen meiner Freundin gegenüber
     
    #6
    Bimbambino, 14 Februar 2006
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Und genau das, solltest du auch deinem Freund sagen. Er sollte es respektieren, dass er einfach nur ein guter Freund für dich ist und dir soweit vertrauen, dass er dir glaubt, dass da auch nie wieder etwas laufen wird.
     
    #7
    User 37284, 14 Februar 2006
  8. mausi1989
    mausi1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wie meinst du das?
    soll ich keinen kontakt zu ihm haben oder wie??? :traurig: :traurig:
     
    #8
    mausi1989, 14 Februar 2006
  9. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich sehe das anders als bimbambino... solange man seinem Partner vertraut und wirklich weiß, dass nichts laufen wird ist das doch in Ordnung? Ich hätte wahrscheinlich auch meine Probleme damit aber du sagst ja selbst, dass es wirklich nur freundschaftlich ist und ihr euch gut versteht, das muss dein Freund akzeptieren!

    Wie lange warst du denn mit diesem Exfreund überhaupt zusammen?
     
    #9
    User 37284, 14 Februar 2006
  10. mausi1989
    mausi1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich war knapp ein jahr mit ihm zusammen ... dann ist es aber auseinander gegangen , weil er kaum zeit hatte und ich halt viel zeit mit ihm vebringen wollte und da das dann nicht geklappt hat ging es halt auseinander
     
    #10
    mausi1989, 15 Februar 2006
  11. Bimbambino
    Gast
    0
    Für wen von euch beiden ist es denn einfacher sich zu ändern?
    Denke so wirklich gibts da keine Lösung...für beide von euch wäre es gleich schwer!
    Er würde mit "Angst" und im Mißtrauen mit dir zusammen sein müssen und du würdest einen guten "Bekannten/Freund" verlieren und wärst traurig!


    In meiner letzten Beziehung hatte ich das Glück das meine Partnerin auch eifersüchtig war und mich und meine "Bedenken" verstanden hatte. Die hat aus Rücksicht (genauso wie ich auch) Kontakte zu Exfreunden abgebrochen! Die hat sich noch nichtmal nen freundschaftlichen Kuß auf die Wange oder von irgendnem "Freund" bzw. "Bekannten/Fremden" aufdrücken lassen!
    " 100 % Vertrauen" kann man in einer Beziehung nie! Man kann höchstens zeigen das man es ernst meint und aus Solidarität zum Partner auf dessen Bedenken eingehen.
     
    #11
    Bimbambino, 15 Februar 2006
  12. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Kompromiss: Treff dich nicht mehr allein mit deinem Ex, ist jawohl klar dass dein Freund da stinkig wird.

    Wobei, eigentlich kanns deinem Freund egal sein, solange dein Exfreund nur der Verlierer ist, bei dem du dich über deine Probleme ausheulen kannst.
     
    #12
    DerKönig, 15 Februar 2006
  13. childi
    childi (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    Single
    Zum einen verstehe ich deinen Freund, der wird sich irgendwie vor den Kopf gestossen fühlen...da führt man 2 Jahre lang eine Beziehung und Boom, auf einmal taucht der Ex wieder auf und du bist hin und weg, dass du wieder Kontakt zu ihm haben kannst. Ich meine, wenn du dich bei deinem Freund so verhälst, wie du beschrieben hast, verstehe ich, dass dein Freund Angst hat.
    Auf der anderen Seite finde ich allerdings, dass jeder ein Recht auf gute und sehr gute Freunde/Freundinnen hat und diese Freundschaften auch pflegen sollte. Dein Freund hatte doch jetzt 2 Jahre lang genug Gelegenheit zu sehen, dass du treu bist.
    Sprecht miteinander, mach ihm verständlich, dass du mit deinem Ex einfach nur gut als Freund auskommst und es zu schätzen weisst, dass du neben deinem Freund noch eine gute Kontaktperson hast.
     
    #13
    childi, 15 Februar 2006
  14. Bimbambino
    Gast
    0
    reden hilft oft aber nicht immer.... kann dir jetzt schon sagen das er 100% kein Einsehen hat! Dann mußt du dich entscheiden! Er oder die freundschaft zu deinem Ex? Denke ein "ER" als dein Freund sollte einen höheren Stellenwert für dich einnehmen. Wenn ich hier die Threads von tausend Leuten lese wie oft sie sich trotzlaufender Beziehung in eine andere Person verlieben kann ich seine Bedenken sogar sehr gut Verstehen!
     
    #14
    Bimbambino, 15 Februar 2006
  15. Hasi87
    Hasi87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    nicht angegeben
    Also ich finde du solltest dich nicht zu sehr von deinem Freund beherrschen lassen. Gut ihn kann ich auch verstehen, weil er Angst hat das da noch mehr läuft. Aber wenn du ihm das erklärst, das da nix ist.
    ich finde er sollte nicht über deine Freunde bestimmen, er kann wohl sagen das er das nicht gerne hat. Und müsste dann auf dich hoffen das du da nen kompromiss eingehst...
    Kannst ihm ja auch klar machen, das ihr nicht ohne Grund schluss habt und du nicht ohne Grund mit deinem Freund zusammen bist! Ist ja auch so, denke ich mal!
    Vielleicht rede mal mit ihm und versuche da nen kompromiss finden
     
    #15
    Hasi87, 15 Februar 2006
  16. mausi1989
    mausi1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    erstmal danke für die vielen antworten
    doch muss ich noch was loswerden:
    erstmal , als ich und mein ex wieder in kontakt gekommen sind , fand mein freund es noch ganz ok nur irgendwann meinte er das ich kaum noch zeit für ihn habe , was garnicht stimmt,denn ich war immer nachmittags bei meinem ex und er konnte erst abends ab halb sieben zu mir und da war ich halt schon immer zuhause und habe auf ihn gewartet. damit fing das an das er das nicht mehr wollte.
    dann hat er eigentlich keinen grund eifersüchtig zu sein , eher müsste ich auf ihn eifersüchtig sein wenn er zu seiner "besten freundin" (ist ne dorfschlampe ohne scherz) fährt, denn er ist schoneinmal mit ihr fremdgegangen und ich habe seit ich mit ihm zusammen bin keinen anderen angefasst bzw etwas intimes mit ihm gemacht!!!
    wir haben dann einen kompromiss gefunden: wenn er zu franziska (die dorfschlampe) geht , kann ich zu meinem ex und die sache hat sich!!! nur dann hat er den kontakt zu franziska abgebrochen, damit ich den kontakt zu meinem ex abbreche und das finde ich total inakzeptabel von ihm oder nicht????:confused_alt:
     
    #16
    mausi1989, 16 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß genau
ToniK86
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2012
5 Antworten
alinaanila
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 November 2012
5 Antworten
Niils
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2011
10 Antworten