Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

weiß nicht mehr weiter :(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kleene92, 16 Juli 2009.

  1. kleene92
    kleene92 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    16
    26
    0
    nicht angegeben
    Hey ihr,
    ich weiß einfach nicht mehr weiter.. Ich hatte eine zeit lang etwas mit einem typen. Über diese Zeit hinweg hab ich mich in ihn verliebt. Iwann hat er mich dann 2 Abende nicht beachtet &so doof wie ich bin hatte ich dann was mit einem anderen.. ich weiß, dass das falsch war aba ich hab halt nun mal so reagiert.. am nächsten Tag hat er zu mir gemeint "ich fass dich nicht mehr an sorry ich finds ekelhaft das du dich versuchst mit anderen von mir abzulenken." Danach hatten wir 1 1/2 wochen keinen Kontakt mehr. Bis er mich dann in icq angeschrieben hat und mir noch abends ne sms geschrieben hat. Wir haben uns dann noch am gleichen abend bei nem Freund gesehen.. ich hab ihm die Tür aufgemacht und er wollte mich direkt umarmen da hab ich ihn weggeschubst, weil er mich ja eig nicht mehr anfassen wollte. Naja der Abend is iwie ziemlich scheiße gelaufen wir saßen dann da mit paar leuten und ich musste iwann los weinen. Ich bin dann nach hause hab allen tschues gesagt ausser ihm und dann kam nachts um vier ne sms " ich bin so verrückt nach dir und du sagst mir nicht mal tschues. das tut weh" &noch das ich ihn beim nächsten mal küssen soll wenn ich ihn sehe.. Am nächsten tag hab ich ihm dann per sms gefragt ob das sein ernst war und er meinte "soory ich war voll hab ein bisschen übertrieben aber im prinzip mein ich es schon ernst." Das nächste mal haben wir dann geredet als er bei sich gefeiert hat. wir sind dann raus haben über alles nochmal geredet und dann hab ich zu ihm gesagt wenn er Keine Beziehung haben will soll er mir das ins gesicht sagen.. darauf er " ich kann dir keine nein sagen das were ich nachher bereuen" dann haben wir weiter geredet und er meinte noch das er bald zum bund muss und wenn er eine freundin hat könnte und wöllte er sie auch nur 1-2 mal die woche sehen. Meine antwort war darauf das mir das egal ist und mir das reichen würde. &dann sagte er iwann das er mit mir zusammen sein will.. Paar tage später war ich dann bei ihm. Meiner meinung nach wars richtig schoen wir haben die ganze zeit gelacht, geredet uns gekuesst.. Aber dann hat er sich ne woche nicht gemeldet. Auf einem bday von einem Freund haben wir uns nich beachtet iwann hat ihn dann einen freundin gefragt was mit uns ist da hat er ihr gesagt das er keine beziehung will. Als sie mir das erzaehlt hat ich war so sauer und enttäuscht und ka was noch alles da ich ihm ja auch noch vorher gesagt hab wenn er nicht mehr will soll er mir das sagen. " ja klar mach ich"
    paar tage später kam er auf die 'inoffizielle abschlussfeier' meiner klasse. Ich wusste gar nicht das er da ist und eine Freundin hatte ihn schon runtergemacht das er sich nicht wie ein kind verhalten soll und mit mir reden soll.. ich wollte eig gar nicht das sie mit ihm redet geschweige denn ihn anschnauzt aber darauf kam er wirklich zu mir und hat mit mir geredet... Doch....ich war absolut nicht nüchtern und weiß nichts mehr von dem Gespräch. :frown: das letzte mal hab ich ihn jetzt letztes we gesehen wir haben ganz normal miteinander geredet aber iwie weiß ich nicht was ich machen soll es tut einfach weh mit ihm zu reden oder zu schreiben aber nicht beachten kann ich ihn auch nicht. iwie weiß ich nicht mehr weiter :cry: soll ich einfach versuchen ihn zu vergessen oder nochmal versuchen mit ihm über alles zu reden.? oder habt ihr vllt ieinen tipp.?..

    tut mir leid dass das so lang geworden ist ich hoffe ist nicht zu viel zum lesen.

    Lg
     
    #1
    kleene92, 16 Juli 2009
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.405
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich würde mich nicht so verarschen lassen! Brich den Kontakt ab auch wenn es weh tut, aber aus euch zwei KANN nichts werden, dafür scheint er viel zu unreif!
     
    #2
    User 66223, 16 Juli 2009
  3. I$che
    I$che (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    Verliebt
    Ja, lass ihn gehen. So eine Kindergartennummer stresst dich nur unnötig und ist es nicht wert. Er weiß anscheinend selbst nicht was er will und leidet unter ziemlichen Stimmungsschwankungen....
     
    #3
    I$che, 16 Juli 2009
  4. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Brich den Kontakt ab. Er ist ein Idiot.
     
    #4
    Pink Bunny, 16 Juli 2009
  5. kleene92
    kleene92 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    16
    26
    0
    nicht angegeben
    oke ich werds versuchen :cry:

    dankeschoen.
     
    #5
    kleene92, 16 Juli 2009
  6. das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    886
    103
    5
    nicht angegeben
    Er macht dir was vor. Ich würd die finger von ihm lassen ,ich glaub nicht dass er ernsthaft was von dir will.
     
    #6
    das-bin-ich, 16 Juli 2009
  7. kleene92
    kleene92 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    16
    26
    0
    nicht angegeben
    oh man iwie hat das nicht geklappt mit Kontakt abbrechen. Wir haben uns letzte nacht noch um 3 uhr getroffen weil er das wollte und ich konnte mal wieder nicht nein sagen. -.-* ich versteh den typ einfach nicht er meinte gestern das er mich viel zu gern hat&wenn ich ihm nichts wert waere wuede er nicht nachts bei mir vor der haustuer stehen. iwann haben wir uns dann wieder gekuesst und ich hab danach zu ihm gesagt das ich so doof bin und mich jedes mal von ihm verarschen lassen und er mich dann morgn eh wieder abserviert da kommt von ihm "aber iwie komm ich jedes mal wieder zu dir zurueck" ich kapier nicht was er von mir will. Einerseits kann oder will er keine Beziehung haben aber zieht jedes mal sowas mit mir ab und kommt danach wieda an. :frown:
     
    #7
    kleene92, 19 Juli 2009
  8. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Ich versteh dich auch nicht.

    Ruf dir mal ins Gedächtnis wie er dich behandelt. Er will keine Beziehung mit dir und spielt mit dir wie mit einem Spielzeug. Das ist keine Liebe und ich kann auch nicht glauben das du ihm was bedeutest.

    Brich den Kontalt knallhart ab wenn du nicht leiden willst. Er wird sowieso sonst immer wider denken " ach mir ihr kann mans ja machen. da brauche ich keine Konsequenzen fürchten "
    Ansonsten kann dir hier keiner helfen wenn du nicht selber starkl bleibst.

    Wenn du trotz besseren Wissens sowas mit dir machen lässt bist du irgendwo selbt dran schuld wenn er dich immer verarscht.
     
    #8
    Pink Bunny, 19 Juli 2009
  9. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit
    488
    103
    1
    Single
    Da kommt mir der Satz von meinem Kumpel wieder hoch: "Frauen stehen auf Arschlöcher die sie mieß behandeln". Stimmt natürlich nicht für alle, aber was ich persönlich schon mitbekommen habe, trifft das leider auf viele zu.
     
    #9
    Thrust_Avis, 19 Juli 2009
  10. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    ich glaube das liegt daran weil Betroffene sich eher was vorgaukeln lassen und immer drauf hoffen das er sich bessert was ja in dem Fall wohl nicht passieren wird.
     
    #10
    Pink Bunny, 19 Juli 2009
  11. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Er hat dich und deinen Willen fest in der Hand, du bist die abrufbare Marionette in seinem Spiel. Wenn er dich wirklich für sich haben wollen würde, wenn er an einer ernsten Beziehung interessiert wäre, dann würde er dich niemals so scheiße behandeln, niemals ignorieren.
     
    #11
    xoxo, 19 Juli 2009
  12. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Ich bring hier jezt mal eine männliche Sichtweise der Dinge ein.

    Das ist die Ursache für sein Verhalten.
    Der Grund weshalb er keine will ist, dass du "sehr kontaktfreudig" zu sein scheinst. In seiner Wahrnehmung läufst du in der Kategorie "Schlampe". Auch, wenn dus nicht bist, mit einer solchen Frau führ ein Mann keine Beziehung.

    Warum machst du das? Er ist offensichtlich auf Versöhnungskurs und weist ihn ab. Der Grund weshalb er dich zuvor ignoriert hat, war dass er entäuscht war, dass du offensichtlich für eine Beziehung ungeignet bist.
    Er hat drüber nachgedacht und ist zu dem Entschluss gekommen, dir nochmal eine Chance zu geben. Hast du dann aber abgelehnt.

    Er wollte wirklich... aber du bist bei ihm nunmal unter "Schlampe" einsortiert.
    Dass er keine Beziehung will, ist falsch. Er will keine Beziehung mit dir. Er schiebt vor, dass er seine Freundin nicht nur am Wochenende sehen will. Eine Wochenendbeziehung ist zwar nicht so toll, aber mit einer anderen Frau, wärs für ihn kein Problem.
    Bezogen auf deine erste Aktion heißt das für ihn, dass du bei nem andern Kerl im Bett liegst, noch bevor er seine Uniform bekommen hat.


    Tja, ich sach nur "Schlampe"! Er hat sich mit dir getroffen, weil er sich mit einer Frau amüsieren wollte. Hat er dann auch. In seinern Augen kann er mit dir Maximal, das Verhälnis einer Affäre eingehen.
    Alles weitere würde für ihn ein zu großes Risiko verletzt zu werden bedeuten. Ja, auch Männer haben Gefühle.

    Ganz ehrlich: Schwerer Fehler! Es gibt nix schlimmeres, als wenn sich eine andere Frau in die Beziehung einmischt. Für ihn kommt das so rüber, als ob du ihm ganz alleine die Schuld zuschieben wolltest, dass er dich für eine Schlampe hält.
    Ob du das wolltest oder nicht, spielt dabei für ihn keine Rolle.


    Was meinen Rat an dich betrifft, stimme ich meinen Vorpostern zu: Vergiss den Kerl. Wenn du einmal für ihn Beziehungsuntauglich bist, bleibst du das auch.

    ThirdKing

    Edit zum Thema: er behandelt dich scheiße:
    Er behandelt dich nicht scheiße, zumindest aus seiner Sicht.
    Du hast ihn durch dein Verhalten in eine für ihn schwierige Situation gebracht. Er hat das ganze für sich geklärt.
    Dass du unter den aktuellen Umständen leidest, ist ihm egal, weil du ihn auch verletzt hast. Die aktuelle Konstelaion eurer Beziehung ist die einzig für ihn mögliche.
    Er meldet sich bei dir, wenn er lust hat dich zu sehen. Du bist ihm aber nur so wichtig, dass er ab und an mal durchblicken lässt, dass er noch lebt.
     
    #12
    ThirdKing, 19 Juli 2009
  13. 0rN4n4
    Gast
    0
    Männer wissen nicht wie Männer denken. Vielleicht denkt er tatsächlich so wie Du ihm das hier unterstellst. Vielleicht auch nicht.

    Ich an ihrer Stelle würde jedenfalls die Finger von ihm lassen, denn was hier tatsächlich eindeutig ist, ist, dass er sie scheisse behandelt. Seine Gründe kennt doch nur er selber.

    Die Situation ist im Moment so verfahren, dass ICH auf jeden Fall Kontakt abbrechen würde.

    Auf jeden Fall finde ich es ziemlich daneben, dass Du sagst, dass er sie für ne Schlampe hält. Was nämlich klar wird, ist dass DU sie für eine Schlampe hältst. Vielleicht tut er das gar nicht und ist einfach zu verwirrt.

    Was IMMER scheisse ist, ist wenn sich 3. in die Beziehung einmischen. Egal ob Freundinnen oder Freunde. Die meinen es dann zwar gut, aber ich halte es da mit: Viele Köche verderben den Brei.

    Peace & out.




     
    #13
    0rN4n4, 19 Juli 2009
  14. kleene92
    kleene92 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    16
    26
    0
    nicht angegeben
    also hab ich alles verkackt :cry:
     
    #14
    kleene92, 19 Juli 2009
  15. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    die lösung ist den kontakt zu ihm abzubrechen. Und dann das du ein bisschen mehr selbstwertgefühl bekommst.

    Lösch seine Nummer und ignorier ihn einfach.Lenk doch ab und freunde dich mit dem Gedanken an das er dich nie besser behandeln wird.
    Sorry aber du reitest dich doch selbst jedesmal rein wenn du trotz besseren wissens immer wider auf ihn rein fällst.
     
    #15
    Pink Bunny, 19 Juli 2009
  16. kleene92
    kleene92 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    16
    26
    0
    nicht angegeben
    jaa ich weiß..
    sorry wenn ich euch nerve.

    mhh das von ThirdKing ist schon hart zu hoeren :frown: das kommt so rueber als ob ich alles aber auch alles schuld bin wegen dem einen ausrutscher.. aber dass das direkt schon fuer einen mann heißt SCHLAMPE ist übel. ich hatte in meinem Leben erst mit 5 typen was bin noch jungfrau und hatte mit IHM mein erstes Mal petting und er ist auch der einzigste mit dem ich was in diesem bezug hatte. :cry:
     
    #16
    kleene92, 19 Juli 2009
  17. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Eine schlampe bist du deswegen nicht. Eher sehr sehr naiv.
    Du sollst das nicht als Beleidigung auffassen sondern als konstruktive Kritik. Du kannst nur was bewirken wenn du auch mal asktiv was änderst ! Heulen bringt dich nicht weiter, genauso wenig ihm nachzukriechen was sich nicht lohnen wird.

    Da werden noch wesendlich bessere männer deinen weg kreuzen als dieses würstchen.
     
    #17
    Pink Bunny, 19 Juli 2009
  18. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Aber Frauen wissens, ne?
    Ich handle nach folgendem Grundsatz:
    Nur ein Mann weiß, was ein Mann denkt und wie sich ein Mann fühlt.
    Selbiges gilt für Frauen.
    Danach handle ich und das ziemlich erfolgreich.

    Ich an ihrer Stelle würde jedenfalls die Finger von ihm lassen, denn was hier tatsächlich eindeutig ist, ist, dass er sie scheisse behandelt. Seine Gründe kennt doch nur er selber.

    hab ich ihr auch geraten.


    Liegt vielleicht daran, dass sie sich ihm gegenüber wie eine verhält.

    Zwischen den beiden lief was. Sie waren zwar noch nicht zusammen, wären es aber ziemlich sicher gekommen, der schilderumg des TS nach zu urteilen.
    Von Fremdgehen kann man hier noch nicht reden, weil sie eben noch nicht zusammen waren, aber im Grunde hat sie ihn "betrogen".
    Zu dem Zeitpunkt, hatte sie zwar noch keine Verpflichtungen gegnüber ihm in Bezug auf sexuelle Treue, da nichts abgemacht war...

    ...ABER beide befanden sich quasi in der Testphase für eine spätere Beziehung.
    Und es gibt da so eine Regel aus der Wirtschaft: Was in der Testphase abakt, geht nicht in Serie.
    Er hat ihr Verhalten als Grundlage ihres Verhaltens in einer späteren Beziehung genommen. Mit dem Ergebnis, dass er sie nicht alleine lassen kann, ohne dass sie sich einem andern Kerl an den Hals wirft.
    Mit einer Frau, die sich im Vorfeld (und im Nachhinein) so verhält, wäre ich auch keine Beziehung eingegangen.

    Dass er jezt keine will hat nichts mit Verwirrung zu tun, sie schickt ihm ja eindeutige Signale... nur eben die falschen.

    ThirdKing

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 12:04 -----------

    Ob du Jungfrau bist oder nicht, spielt für einen Mann keine Rolle. Das einzige das zählt ist dein Verhalten ihm gegenüber.
    Und wegen dem einen Ausrutscher... sind schon Beziehungen kaputt gegangen, die im Vorfeld wesentlich länger gingen.

    Die fünf Typen mit denen du bereits etwas hattest, haben mit deinem aktuellen "Schlampenimage" reingarnichts zu tun. Es geht einzig und allein, um die Signale die du ihm sendest. Du hast ihm eindeutig gezeigt, dass du, wenn er mal nicht da ist, sehr schnell einen anderen hast.

    Ich bin immer nur von den Informationen ausgehen, die du mir gibst. Und die in deinem Ausgangspost wren ziemlich eindeutig. Und in meinem ersten Post hier, habe ich auch schon geschrieben:
    In seiner Wahrnehmung läufst du in der Kategorie "Schlampe". Auch, wenn dus nicht bist, mit einer solchen Frau führt ein Mann keine Beziehung.

    Du darfst eines nicht vergessen:
    Es zählen hier nicht die Dinge an sich, sondern nur seine Sichtweise. Du könntest Mutter Teresa sein, aber wenn er dich für eine Schlampe hält... siehste ja selber

    ThirdKing
     
    #18
    ThirdKing, 19 Juli 2009
  19. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Das bleibt doch jedem selbst überlassen. Er hat sich ja auch nicht wie der nette Junge von nebenan benommen.
    Unter Schlampe versteht der Volksmund was ganz anderes. Du hast also nicht das Recht ihr so einen Begriff anzuhängen.


    bla bla bla. Du hast das persönliche Empfinden vergessen was uns von anderen unterscheidet. Wäre mir ja sehr neu wenn alle Männer gleich ticken würden. Deine Denkweise muss also noch lange nicht auf ihn zutreffen.
     
    #19
    Pink Bunny, 19 Juli 2009
  20. kleene92
    kleene92 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    16
    26
    0
    nicht angegeben
    mhh ich schreib jetzt mal auf wie das genau an dem abend war.. bei uns war kirmes &er hatte mich am ersten abend schon nicht richtig beachtet und am 2 war noch eine feier doch hat er mich dann auch nicht beachtet. ich bin dann iwann zu ihm hin und er meinte "tschues" und ich dann " ich geh noch gar nicht" und er hat sich umgedreht..&dann isses halt mit nem anderen passiert.. aba ist ja jetz auch egal bin dann halt ne schlampe und ende.
     
    #20
    kleene92, 19 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiß mehr
Jeylinn
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 September 2016
24 Antworten
Lunaselena
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 September 2016
7 Antworten
shghrt
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Juli 2016
16 Antworten