Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weiß nicht, wie ich dran bin!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Flo89, 9 Februar 2009.

  1. Flo89
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    nicht angegeben
    Hi
    Hab da ein nette Mädl kennengelernt.
    Aber erzähl einfach mal die komplette geschichte von anfang an, wie ich sie kennengelernt hab.

    Sie geht mit einem Kumpel von mir in die Klasse. Mit meinem kumpel war sie sogar zwei wochen zusammen, bis er mit ihr schluss gemacht hat. Die art und weis wie er mit ihr schluss gemacht hat, war ziemlich assozial. Hab mich an dem Tag mit meinem kumpel getroffen und vorher hat er noch auf die schnelle mit ihr schluss gemacht und ich habs sie halt dann gesehen, als sie miteinander geredet haben.
    War auch ihr erster freund mit dem sie zusammen war und wurde gleich ziemlich enttäuscht.
    Sie wird von ihm auch nur noch dumm angemacht und verarscht.

    Aufallefälle hab ich sie dann am nächsten Tag über die community seite des Landkreises angeschrieben.
    Hab sie gefragt, ob ich sie auf was zu trinken einladen darf und sie hat das angebot angenommen. Haben uns prächtig unterhalten und uns ziemlich gut verstanden. Paar Wochen später sind wir dann auch gemeinsam nach München gefahren und sind bisschen durch die stadt gebummelt. Ist auch alles positiv verlaufen.

    Hab sie dann noch gefragt, ob sie mit mir die woche darauf ins kino gehen will und sie meinte "ja natürlich".

    Als ich sie dann gefragt hab, ob das noch steht mit kino meinte sie, das sie am freitag keine zeit hat, weil ihr vater im krankenhaus ist und sie mir noch bescheid gibt, wegen Samstag Kino.
    Hat mich dann auch abends angerufen und meinte, das sie irgendwie keine lust mehr hat, weil es schon so spät ist und sie müde ist. Hat sich dann auch noch entschuldigt, das sie nicht früher angerufen hat, aber sie hatte ihr handy nicht dabei.

    Hab sie dann die woche darauf wieder gefragt wegen Kino.
    Aber da hatte sie auch keine Zeit, weil sie beim Snowboarden ist.
    Kann ich verstehen, das sie das snowboarden nicht ausfallen lässt, weil das kann man ja nicht jeden Tag machen.
    Sie meinte noch, das sie schon lust auf Kino hätte, aber leider doch absagen muss.

    Die darauffolgende woche (das war diesen Freitag) hab ich mit ihr dann wieder was wegen Kino ausgemacht und sie meinte "ja schon am Freitag gehen wir".
    Das hat sie mir den sonntag davor geschrieben.
    Hab sie dann am Mittwoch nochmal gefragt, ob das angebot mit kino noch steht. Naja....und wieder einmal hat sie abgesagt, weil sie mit ihrer Freundin auf einen Faschingsball geht und sie total vergessen hat, das der an dem Tag ist.
    ...also das sie mich anlügt, glaub ich nicht, weil der Faschingsball an dem Tag wirklich war.

    Hab ihr dann auch meine meinung in einen freundlichen ton gesagt, das mir das schon ein wenig stinkt, das wir erst was ausmachen und sie dann aufeinmal doch was mit ihrer freundin macht.
    Sie hat sich dafür auch paar mal entschuldigt.

    Am Samstag hab ich sie dann auf einer Partie gesehen.
    Ich wusste, das sie da auch hingeht, weil wir ausgemacht haben, das wir uns vor der Partie treffen, damit ich mein eintrittsband geben kann, weil die partie erst am 18 jahre ist und sie erst 17 ist.
    Hat auch alles einwandfrei geklappt.

    Auf der Partie hab ich mich mit ihr auch nicht viel unterhalten.
    Immer wenn ich mit ihre bisschen geredet hab, ist sie nach paar minuten mit ihrer freundin wo anders hingegangen.
    Zu späteren Stunde hab ich in der nähe der Garderobe mit einem kumpel geredet und aufeinmal kommt sie daher und hat sich von mir verabschiedet, weil sie nach Hause ging.
    Hab sie dann nochmal wegen Kino angesprochen und habs ihr dann auch nochmal persönlich gesagt, das ich das nicht so toll von ihr fand, das wir erst was ausmachen und sie dann doch absagt.
    Sie hat sich daraufhin nochmal bei mir entschuldigt und meinte, das wir das schon irgendwann nachholen.

    Was ihr vll. noch wissen solltet....
    ....sie ist ziemlich schüchtern und hat meiner meinung auch in manchen situationen nicht gerade viel selbstvertrauen.
    So wenn man mit ihr unter vier augen in einem cafe redet, macht sie nicht so den schüchternen eindruck. Aber am Samstag auf der Partie hat man das schon stark gemerkt, das sie schüchter ist.

    Wir schreiben uns auch jeden Tag übers internet.
    Früher haben wir uns schon etwas längere texte geschrieben, aber jetzt bekomm ich meistens nur so kurze antworten.
    ...und mir kommts irgendwie so vor, als würde sie immer offline gehen, wenn ich online gehe.
    Aber vll. bild ich mir das auch nur ein, weil ich mich in sie total verkuckt hab

    Ich weis halt überhaupt nicht, wie ich bei ihr dran bin und das zerbricht mir halt die ganze zeit schon den Kopf.
    Kann den ganzen Tag nur noch an sie denken.
     
    #1
    Flo89, 9 Februar 2009
  2. salgi
    Sorgt für Gesprächsstoff
    66
    31
    0
    nicht angegeben

    Erstens mal: Lauf nicht ständig hinter ihr her und frag nach Verabredungen. Wie kann man bitte so oft hintereinander immer wieder fragen, wenn man doch merkt, dass man nicht auf Interesse stößt. Ich habe den Eindruck, dass sie ein richtig nettes Mädel ist, dass dir keinenKorb geben will. Deswegen redet sie sich immer in letzter Sekunde raus. Aber wie du dich verhältst ist ziemlich aufdringlich. Es kann doch nicht sein, dass nur du derjenige biste, der den Kontakt hält.

    Du musst jetzt mal abwarten, dass was von ihr kommt. Das geht ja alles von dir aus. Also abwarten und wenn nichts von ihr kommt, dann kannst du es knicken....Denn du hast ihr schon deutlich genug gezeigt, dass du sie mehr als leiden kannst:zwinker: Du rennst ihr doch zu viel hinterher, das weckt keine Begehrlichkeiten. Du bist viel zu leicht zu haben. Sie muss sich von sich aus melden!

    Chancen sehe ich bei höchstens 20%:cry:
     
    #2
    salgi, 9 Februar 2009
  3. Flo89
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    nicht angegeben
    soweit kenn ich sie schon, das ich weis, das sie brutalst zurückhaltend ist und auch nicht gerade viel selbstvertrauen hat.

    Als mein kumpel sich an sie rangemacht hat, ist auch alles von ihm ausgegangen und sie hat nichts nach aussen gezeigt, weil sie wie schon oben erwähnt einfach extrem schüchtern ist.

    Diese woche werd ich sie auch garnicht fragen ob sie lust hat was zu machen, weil ich selbst schon ausgebucht bin.

    ...und ihr bester Freund hat mich auch mal darauf angesprochen ob ich was von ihr will.
    habs ihm natürlich nicht ins gesicht geklatscht, das ich was von ihr will.
    ...er meinte dann halt noch, das ich dran bleiben soll.

    ich weis auch das sie andere Personen schlecht einschätzen kann.

    sie ist im november 17 geworden und sie hat mir auch erzählt, das sie erst mit so 16 1/2 angefangen hat irgendwo weg zugehen. Sie hat noch ziemlich wenig erfahrung, was das einschätzen andere personen angeht.
     
    #3
    Flo89, 9 Februar 2009
  4. Tonks
    Sorgt für Gesprächsstoff
    74
    33
    1
    Es ist kompliziert
    Naja gut, die Beziehung hat ja wohl nur 2 Wochen gehalten, oder? Also wer weiß, was sie überhaupt über ihn gedacht hat.
    btw: die Art und Weise, wie er Schluss gemacht hat war ja dann wohl unter aller Sau, kein Wunder, dass sie wenn dann schüchtern ist oder sogar gar keine Beziehung demnächst will. Und dass ihr Ex dein Freund(!) ist, ist auch nicht unbedingt ein Pluspunkt für sie. Woher soll sie wissen, dass du anders bist?
     
    #4
    Tonks, 9 Februar 2009
  5. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Nur weil jemand schüchtern ist, heißt das nicht automatisch, dass man alle zwei Tage nachfragen muss, ob das Treffen auch wirklich noch steht. Das heißt einfach, dass die erste Initiative vielleicht von dem anderen ausgehen sollte ... danach sollte auf jeden Fall klar sein, dass ein gewisses Interesse herrscht und man traut sich auch als schüchterne Person, nochmal den Kinotermin zu bestätigen.

    Also nach deiner Schilderung klingt es für mich, als hätte das Mädel momentan so ziemlich die Schnauze voll von dir - hart ausgedrückt, sorry. Früher lange Gespräche über ICQ, jetzt kurze Antworten. Aus dem Weg gehen bei Parties und nur schnelles Verabschieden. Offline gehen beim Online kommen.

    Wenn du es durch deine andauernde Fragerei nicht schon versaut hast, lass ihr jetzt wirklich Zeit. Telefonier oder chatte nicht mehr mit ihr - jedenfalls nicht, wenn sie sich nicht zuerst bei dir meldet. Lass den nächsten Schritt von ihr aus gehen. Falls nichts kommt, weißt du, woran du bist, denn wenn das Mädchen Interesse hat, wird sie auf dich zugehen.
     
    #5
    darkangel001, 9 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weiß dran
Summerxoxo
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juni 2013
1 Antworten
florasmartie
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 April 2013
3 Antworten
Cindy
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Februar 2012
6 Antworten