Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • dünneanna
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    22 Dezember 2007
    #1

    weiße dünne Sommersachen

    Hi,
    hab gerade meinen Kleiderschrank ausgemistet und dabei eine dünne Sommerhose wiedergefunden. Ich überlege, ob ich die behalten soll, deswegen:
    Stört es euch, wenn man den Slip (ich trage nie Strings) ein bisschen durchschimmern sieht unter weißen Klamotten? Oder ist das kein Problem?
     
  • cynthia_ann
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    103
    12
    nicht angegeben
    22 Dezember 2007
    #2
    Mir gefällt das nicht und ich trage keine Hosen, die durchscheinend sind. Bei Anderen ist es mir egal, behalt sie doch einfach, wenn du sie gerne trägst.
     
  • marcus84
    Verbringt hier viel Zeit
    583
    103
    5
    Single
    22 Dezember 2007
    #3
    warum trägst du "nie" strings? gibt es dafür einen besonderen gund außer, dass du sie vll. nicht magst?!
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    22 Dezember 2007
    #4
    also beim klamotten kauf, achte ich shcon darauf, das auch die hellen, oder weissen sachen aus gutem stoff sind, sprich etwas dickerem stoff.

    so dünnes zeugs kauf ich erst garnicht.

    sowiso hab ich eher dunkle kleidung. fast keine helle/weisse.

    aber wenns da noch biiiischen durchschimmert (kann man fast nicht verhindern) dann stört mich das nicht.

    achte einfach echt beim kauf schon darauf, das es etwas dickerer stoff ist.

    allerdings trag ich dann auch nur tangas, oder pantis, die sich sehr gut der haut anpassen, also keinen abdruck sichtbar ist. das würd ich schon sehr unschön finden.
     
  • timtam
    timtam (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Dezember 2007
    #5
    frage verpasst :tongue: es gibt nun mal frauen, die keine strings tragen.

    @TS: finde ich nicht schlimm, solange du nicht schwarze/bunte Slips anziehst :grin: ich trage dann einfach weisse slips. hautfarbene finde ich eher etwas abstossend :schuechte
     
  • Pornobrille
    Benutzer gesperrt
    179
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Dezember 2007
    #6
    wie wärs mit ner hautfarbenen unterhose? und selbst wenn man die weiße unterhose durchschimmern sieht ist es nciht "schlimm"!
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    22 Dezember 2007
    #7
    Off-Topic:
    Ich frage mich ja schon länger wieso manche Männer einfach nicht akzeptieren wollen, dass es Frauen gibt, die keine Strings mögen :rolleyes:
     
  • Starla
    Gast
    0
    22 Dezember 2007
    #8
    Ich fände es noch nichtmal schlimm, wenn Du einen schwarzen Slip tragen würdest. Es gibt schlimmere Modesünden und ich mag diesen Kontrast sogar :engel: (Auch wenn ich es selbst nicht tragen würde)
     
  • Wilwarin
    Wilwarin (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    22 Dezember 2007
    #9
    Also ich finds nich sonderlich schön, wenn man die Unterwäsche durchschimmern sieht. Würd sie besser in die Altkleidersammlung werfen oder dann Strings kaufen (musst sie ja nur zu diesen Hosen anziehn).
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    22 Dezember 2007
    #10
    also gerade wenn man unter weißen dünnen hosen auch noch weiße slips trägt, sieht man das doch ziemlich doll... und das find ich gar nicht schön :tongue:

    es gibt doch aber auch slips/panties mit "ungenähten" rändern, d.h. es zeichnen sich kaum bis gar keine ränder ab (nennt sich, glaube ich, "seamless") so etwas kannst du ja in hautfarben, braun, vllt. auch schwarz (wobei man das auch wieder unter weiß sieht) tragen und problemlos die weiße hose anziehen :zwinker:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    22 Dezember 2007
    #11
    Was ganz gut geht sind rosafarbene Panties wenn man keine Strings mag. Die zeichnen sich kaum ab und man sieht sie auch nicht durchschimmern.

    Alles andere finde ich personlich eher unschön.
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    22 Dezember 2007
    #12
    Was hast du denn bis jetzt gemacht, wenn du die Hose getragen hast? Ich mag Panties total gern, aber bei mir spielt das keine große Rolle, da man durch meine Hosen nichts durchsieht und sie zu weit sind, als das sich was abzeichnen könnte. :grin:
     
  • dünneanna
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single
    23 Dezember 2007
    #13
    Na ja, zuletzt hatte ich tatsächlich einfache weiße sportliche Slips drunter angezogen oder auch mal aufwändig gearbeitete, so mit Spitze u.ä., z.B. in Rosa.
    Ich mag halt nur die hautfarbenen Teile nicht so sehr. Eine Freundin hat mich dann auf die Transparenz hingwiesen und meinte, das sei das allerletzte und absolut pfui, wenn man den Slip durchsieht.
    Eigentlich mag ich die Hose ja, weil sie im Sommer wirklich toll zu tragen ist, aber ich bin ziemlich verunsichert.
     
  • goto
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Dezember 2007
    #14
    lass dich nicht verunsichern :smile2:

    das der slip da im sommer bisschen durchschimmert ist ueberhaupt nicht schlimm

    btw .. und ich versteh schon das du keine strings tragen magst .. trag selbst auch sehr ungern welche ...
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2007
    #15
    Ich achte eigentlich schon beim Kauf darauf, dass es nichts durchsichtiges ist, denn mir gefällt es überhaupt nicht, wenn man dann etwas druchsieht.
    Aber ich hab eine weiße Leinenhose, die auch etwas "durchsichtiger" ist. Da trag ich immer einen hautfarbenen String darunter. Da sieht man dann absolut nichts.

    Wenn Du die Hose anziehen möchtest, würde ich Dir empfehlen, entweder einen hautfarbenen Slip oder eine weiße Pany, anzuziehen. Alles andere sieht man wahrscheinlich unschön durch.
     
  • chicarosa
    chicarosa (36)
    Benutzer gesperrt
    40
    0
    0
    Single
    30 Dezember 2007
    #16
    Ich würd mich da nicht unnötig verusichern lassen. Trage selber sehr gerne weiße Hose oder auch Röcke. Das man da meinen Slip durchschimmern sieht, lässt sich leider schwer verhindern. Ich habe auch keine weißen Slips, da man die sowieso noch deutlicher sieht als jede andere Farbe. Es klingt zwar immer wieder für viele unlogisch, aber schwarz sieht man tatsächlich am wenigsten und es interessiert mich dann auch nicht besonders was andere dazu sagen, sondern mir gefällt das sogar. Damit stehe ich übrigens auch nicht ganz alleine da:zwinker: Wenn ich weiße Sachen trage, trage ich trotzdem nen schwarzen Slip drunter.
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    30 Dezember 2007
    #17
    ach, so schlimm ist das nun auch wieder nicht^^ such dir einfach ein, zwei hautfarbene (oder rosa, hellbraun... eben etwas, das ähnlich wie die hautfarbe ist) slips und du hast das problem nicht mehr :smile: dann eben noch seamless, bzw drauf achten, dass sie nicht zu eng sitzt, dann merkt man quasi gar nix von nem slip unter der hose :zwinker:
    und schmeiß die hose ja nicht weg... du magst sie doch so gern :smile: nur weil ne freundin meint, das wär nicht schön... :rolleyes:

    hab genau einen hautfarbenen slip, den ich immer zu meiner weißen sommerhose anzieh... ist auch leicht (!) durchsichtig :zwinker:
     
  • Wilwarin
    Wilwarin (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2008
    #18
    Warum willst du überhaupt keine Strings tragen? Is vielleicht schon nich so dein Ding, aber wenn du ja die Hose sonst so gerne trägst...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste