Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weißen Bikini bleichen?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Lemongirl, 21 August 2005.

  1. Lemongirl
    Lemongirl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    Mein Lieblingsbikini, ehemals strahlend weiß sieht jetzt eher schon leicht beige aus. Durch das ständige Tragen vor allem im Urlaub hat er sich durch Salzwasser, Sonnencreme und Sand etwas verfärbt.
    Ich möchte ihn allerdings noch weiterhin tragen können und ihn nicht wegwerfen. Nun meine Frage: Glaubt ihr, kann man ihn durch ein Bleichmittel für Textilien wieder hinkriegen? Hat jemand schonmal Klamotten daheim gebleicht? Oder muss man dafür unbedingt in die Reinigung?
     
    #1
    Lemongirl, 21 August 2005
  2. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Das gleiche Problem hab ich mit nem weißen Top - ne Antwort wär daher echt fein! :grin:
     
    #2
    User 20526, 21 August 2005
  3. Lisi20
    Lisi20 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Gerade eben im Fernsehen eine Werbung gesehen: Vanish Oxy Action oder so..
    Macht Flecken raus und Weißes wieder weiß, und das schonend.

    Ob man dem trauen kann, weiß ich nicht. :hmm:
     
    #3
    Lisi20, 21 August 2005
  4. LaZe
    LaZe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    dieses oxi-zeugs is echt ganz gut meine mutta nimmt das immer...damit gehn sogar öl-flecken vom bike raus und auch teer-flecken^^
     
    #4
    LaZe, 21 August 2005
  5. User 40590
    User 40590 (37)
    Sehr bekannt hier
    2.337
    198
    655
    in einer Beziehung
    Aus was für nem Stoff ist der genau ? Polyamid/Elastan Mischung ? Da wäre ich vorsichtig mit Vanish und Co, sonst ist der nachher ganz grau/Beige (Synthetische Fasern sind von "Natur" aus recht weiss, werden aber fast immer optisch aufgehellt, diesen Aufheller könntest Du durch Bleichen leicht zerstören).
    Wobei ich denke, dass genau das passiert ist (durch Sonne/Salzwasser) und der ne Wäsche mit Bleichen + Aufheller vertragen könnte.
    Ansonsten vorsichtig dosiert eines der im Handel erhältlichen Mittel probieren, evtl vorher an unsichtbarer Stelle am Träger oder so nen paar Minuten wirken lassen und ausspülen. In der Reinigung haben die nen paar Mittelchen, an die Otto Normal nicht so einfach rankommt, deshalb sollten die den auf jeden Fall wieder weiss bekommen :zwinker:


    Bei dem Top sieht's anders aus, ist das zum Grossteil aus BW ?
     
    #5
    User 40590, 22 August 2005
  6. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Nein, mein Top ist auch synthetisch (90% Nylon, 10% Spandex), also werd ichs mal so am Träger ausprobieren, wie dus vorgeschlagen hast. Eigentlich hatte ich ja vor, diesem Vanish- und Cilit-Zeug in den knallbunten Verpackungen niemals zu trauen, aber wenn ihr alle meint, das wär so gut, kann ichs ja mal versuchen... [​IMG]
     
    #6
    User 20526, 23 August 2005
  7. User 40590
    User 40590 (37)
    Sehr bekannt hier
    2.337
    198
    655
    in einer Beziehung
    Ich sag nicht das das gut ist :tongue: (hab ich nie getestet, hab andere Möglichkeiten)

    Nylon/Spandex ist genau dasselbe wie Polyamid/Elastan.
    Aber wie gesagt, an unsichtbarer Stelle mal testen, in den meisten Fälle wird das gut gehen, da solche "Mittelchen" ja nicht so aggressiv sind wie die entsprechenden Industrielösungen. Macht man nicht so schnell was mit kaputt.
     
    #7
    User 40590, 26 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weißen Bikini bleichen
wonderkatosh
Lifestyle & Sport Forum
13 Juni 2015
8 Antworten
Mantelmöwe
Lifestyle & Sport Forum
26 Mai 2014
10 Antworten
sylvi123
Lifestyle & Sport Forum
11 Mai 2013
2 Antworten
Test