Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mike684
    mike684 (34)
    Benutzer gesperrt
    150
    101
    0
    Single
    24 August 2009
    #1

    Weißer Rückstand im Tanga?

    Hallo Leute,

    ich hab noch mal eine Frage die nicht mich betrifft.

    Also einer meiner Freunden glaubt dass dessen Freundin ihn betrügt und zwar deshalb, weil er letzte mal beim Wäsche waschen weiße Flecken in ihrem Tanga gesehen hat und er vorher nicht mit ihr geschlafen hat.

    Deshal mal die Frage an alle:

    Müssen die weißen Flecke unbedingt Sperma Felcken sein oder gibt es da noch eine andere Möglichkeit ?????
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    24 August 2009
    #2
    Das ist Ausfluss.
     
  • mike684
    mike684 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    150
    101
    0
    Single
    24 August 2009
    #3
    Was denn für Ausfluss ??
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    24 August 2009
    #5
    etwas, was auf keinen fall darauf hindeutet, dass sie fremdgegangen sein könnte. :zwinker:
     
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.526
    198
    876
    Single
    24 August 2009
    #6
    Falls es denn Ausfluss ist, was wir hier wohl kaum feststellen können...
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    24 August 2009
    #7
    eben deshalb :zwinker: wir können ja nicht nachschauen (was ich auch nicht will :hmm:)...von daher kann man nicht daraus schliessen, dass sie fremdgegangen sein könnte. :smile:
     
  • Lily87
    Gast
    0
    24 August 2009
    #8
    genau, das ist Weißfluss. Den hat wohl jede Frau, auch ohne Sex... aber dein Freund vertraut seiner Freundin ja sehr, muss ich sagen.
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    24 August 2009
    #9
    Genau. Es ist ja auch bekannt, dass wir Frauen nach einer wilden Nacht mit unserer heimlichen Affäre das Sperma mit höchster Freude in unsere Schlüpfer sippen lassen (von auif Toilette gehen oder Höschen wechseln kann da sowieso nie die Rede sein) - weil sich sowas so schön anfühlt. Und duftet. :smile:

    Achso: Und den Schlüpfer dann dem Freund zum waschen geben, denn der ist sowieso blöd und wird glauben, das sei Ausfluss. Ha. Ha. :smile:
     
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.526
    198
    876
    Single
    24 August 2009
    #10
    Ich kenne diese besagte Freundin und ihre Lebenseinstellung nicht - übrigens ebensowenig wie du. Wenn ich mir überlege, welche wilden Geschichten sich manche Leute so erlauben, schließe ich erstmal nichts aus. Es ist ja nicht so, dass wir wüssten, dass sie ein treues, braves Mädel ist.
    Wenn ich mir anschaue, wie beliebt Fremdgehbörsen und so im Netz sind, wäre es naiv immer alles per se auszuschließen. Sie kann fremdgegangen sein, muss aber nicht.
     
  • mike684
    mike684 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    150
    101
    0
    Single
    24 August 2009
    #11
    Ja aber dass kann "Mann" ja nicht wissen und so denkt man natürlich erstmal an Sperma .
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.516
    598
    8.471
    in einer Beziehung
    24 August 2009
    #12
    mann, der schon länger mit frauen zu tun hat, sollte das schon wissen :grin:

    und es ist absolut normal, dass frau da des öfteren weisse flecken hat.
     
  • User 18741
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    113
    63
    Verheiratet
    24 August 2009
    #13
    Mit 25 sollte "man" das aber wissen :schuettel:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.488
    398
    4.220
    Verheiratet
    24 August 2009
    #14
    Ehrlich gesagt finde ich die Vorstellung eklig, dass ein Mann bei seiner Freundin vor dem Waschen die Unterwäsche "durchsucht" und bei etwaigen Flecken sofort auf Sperma schließt.

    Erstens sollte wohl Vertrauen in einer Beziehung vorhanden sein, dass man bei sowas nicht direkt den Sexkalender der letzten Woche aufschlägt -
    und zweitens sollte man doch in dem Alter schon wissen, dass Frauen an ihren Schleimhäuten gewisse Ausscheidungen haben - das ist ja kein trockenes und in sich geschlossenes Gebiet.
     
  • EmilyKlagemacht
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    103
    14
    nicht angegeben
    24 August 2009
    #15
    Also in euerm Alter müsste "Mann" das aber wissen. Wenn ihr sonst auch so super aufgeklärt seid....
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    24 August 2009
    #16
    weißfluss, ausfluss, reste von vaginaltherapeutika, sperma... kann so einiges sein. was es letzten endes ist, weiß keiner der user hier, sondern nur das mädel.
     
  • sexus
    sexus (38)
    Benutzer gesperrt
    26
    0
    0
    nicht angegeben
    24 August 2009
    #17
    Also ich hab mich über genau so nen weißen Fleck im Tanga auch gewundert.
    Und letztlich ist es egal was es ist, weil wenn Mann seiner Partnerin hier nicht vertraut, dann vielleicht auch in anderen Bereichen. Ohne Vertrauen keine Beziehung...
     
  • Riot
    Gast
    0
    24 August 2009
    #18
    Wieso schaut er ihr überhaupt in den Tanga?! Das finde ich irgendwie komisch.

    Und in dem Alter dann aufgrund eines Fleckes auf Fremdgehen zu schließen, finde ich echt fragwürdig.
    Dann müsste ja jeder Mann vermuten, seine Freu geht fremd - es sei denn, sie verwendet Slipeinlagen. :grin:
     
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.526
    198
    876
    Single
    24 August 2009
    #19
    Weil er -wie oben klar steht- die Wäsche waschen wollte. Beim Sortieren der Kleidung ist es doch ganz normal, dass man Kleidungsstücke in der Hand hat. Und da hat er es gesehen. Was genau ist an dieser Situation komisch?

    Ja ja...der böse Mann, der nicht vertraut. Drehen wir die Situation mal um: Sie wäscht seine Wäsche, und entdeckt Makeup an seinem Hemd, das definitiv nicht von ihr ist. Der Grund kann ganz trivial sein, falls eine frisch nachgeschminkte Arbeitskollegin leicht stolpert, und ihn versehentlich anrempelt.
    Angeblich denkt sich natürlich keine Frau in der Situation was, klar...hier sind ja alle so allwissend und tolerant (Wieviele Frauen in Wirklichkeit mit "Beweisstück A" in der Hand richtung Wohnzimmer laufen, und in alles andere als ausgeglichem Ton fragen, was dieser Fleck auf dem Hemd zu suchen hat, ist eine andere Frage).
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.488
    398
    4.220
    Verheiratet
    24 August 2009
    #20
    Für mich ist es eher der blöde Mann, der keine Ahnung vom weiblichen Körper hat und eher Sperma vermutet, als von ganz normalen körperlichen Vorgängen eine Ahnung zu haben.

    Ich wäre in dem Fall sauer auf meinen Freund, nicht weil er mir nicht vertraut, sondern weil er mich verdächtigt, fremdzugehen, ohne von alltäglichen Vorgängen eine Ahnung zu haben!

    Ich finde die Vorstellung einfach eklig: Jemand entdeckt ganz normalen Ausfluss (den jede Frau in mehr oder weniger starker Ausprägung hat!) in einem Tanga, denkt direkt, dass es fremdes Sperma sein muss und redet auch noch mit einem Freund darüber, der einen Thread in einem Forum aufmacht - für mich ist das einfach unglaublich entwürdigend gegenüber der Freundin und auch dumm, sorry. Es spricht jedenfalls nicht für die Beziehung, wenn der erste Gedanke sowas ist.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste