Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weißes Brautkleid???

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Earlgeorge, 4 August 2005.

  1. Earlgeorge
    Earlgeorge (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    Ne Freundin von mir wird in 2 Wochen heiraten und sie hat sich ein dunkel blaues Brautkleid gekauft! Ich war sehr entsetzt, heiratet man nicht normal in Weiß?
    Mädels was sagt ihr dazu???
     
    #1
    Earlgeorge, 4 August 2005
  2. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    viele Kleider sind cremefarben, weil die Farbe weiß wohl für die Reinheit (Jungfräulichkeit) steht *mal gehört hab* , aber dunkelblau...naja...find ich genauso unschön wie z.B. rote Brautkleider....
     
    #2
    gohenx, 4 August 2005
  3. Rägetröpfli
    Verbringt hier viel Zeit
    545
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Na ja...heutzutage wundert mich nichts mehr. Ehrlich gesagt, ich finde es nicht schön. Bin vielleicht etwas altmodisch aber mir gefällt es, wenn die Braut ein weisses oder einfach ein helles Kleid trägt. Ist doch sooooo romantisch.
     
    #3
    Rägetröpfli, 4 August 2005
  4. Earlgeorge
    Earlgeorge (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    ja so hab ich ja auch gedacht hab ihr zwar nicht gesagt das es mir nicht gefällt aber ich find es trotzdem nicht gut!
     
    #4
    Earlgeorge, 4 August 2005
  5. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Es war mal so gedacht das Frauen die das erste mal heiraten in Weiß heiraten sollten das das für Unschuld und Reinheit steht und Frauen die schon einmal verheiratet waren durften bei der zweiten Heirat dann kein weiß mehr tragen und sind deshalb öffter auf Farben wie dunkelrot oder-blau umgestiegen. Denn diese Farben wirken dennoch festlich.
    Aber ich denke heute ist das eher eine Geschmacksfrage, wobei ich bei meiner Hochzeit auch lieber ein cremfarbenes Kleid tragen möchte anstatt eines weißen. Aber blau oder rot würden bei mir überhaupt nicht mehr zur Debatte stehen.
     
    #5
    december, 4 August 2005
  6. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    also für mich persönlich muss mein brautkleid weiß sein (sag ich jetzt, wer weiß, vielleicht finde ich mein traumkleid in ner ganz anderen farbe, wenns mal so weit ist.?).

    aber was für ne farbe ne freundin von mir trägt oder so ist mir egal, ist ja deren sache.
     
    #6
    JuliaB, 4 August 2005
  7. Iona
    Iona (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    in einer Beziehung
    Also für mich gehört da schon was helleres hin, obs jetzt weiß ist oder creme oder champagnerfarben, soll mir noch egal sein...
    aber so dunkle Kleidern erinnern mich Dorfbewohnerin eher an die Kirmeskleider der Königinnen und Ministerfrauen...
     
    #7
    Iona, 4 August 2005
  8. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #8
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 4 August 2005
  9. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.378
    248
    556
    Single
    Naja die meisten Brautkleider sind schon weiß oder cremefarben, hab auch schon rote gesehen, aber ein dunkelblaues noch nicht.

    Aber eigentlich ist es doch egal welche Farbe das Brautkleid hat, die Hauptsache ist doch es gefällt der Braut. Außerdem ist die Farbe des Brautkleids bei einer Hochzeit doch eigentlich Nebensache.
     
    #9
    brainforce, 4 August 2005
  10. Earlgeorge
    Earlgeorge (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    naja ich hätte sie lieber in weiss gesehen!
     
    #10
    Earlgeorge, 4 August 2005
  11. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    weiß ist scheiße....soll auch Leute geben denen weiß oder die Abwandlungen davon überhaupt nicht stehen!
    Wieso sollte man auch wenn man schon mal gefickt hat ein weißes (unschuldiges) Kleid anziehen? :blablabla
     
    #11
    Honeybee, 4 August 2005
  12. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    genau :jaa:
     
    #12
    starshine85, 4 August 2005
  13. Danimaus
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Verheiratet
    Ich finde das nicht so tragisch, wenn es nicht unbedingt weiß ist. Mir hätte rot auch gefallen! Aber sicherlich träumt fast eine jede Frau in weiß zu heiraten und man sollte es ja nur einmal im Leben machen, also finde ich weiß schon auch festlicher. Meines war auch weiß, habe aber nicht kirchlich geheiratet. Ich denke jeder das seine. Heute kann man schon alles tragen.
     
    #13
    Danimaus, 4 August 2005
  14. yeza
    yeza (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hi hallo,

    also ich werde auch nicht in weiß heiraten, da mir die farbe überhaupt nicht steht (ich seh damit aus, wie der tod auf latschen...) und ich finde es auch nicht schlimm, dass deine freundin ein blaues kleid trägt.

    bei mir wird es allerdings auf rot hinauslaufen, da ich weder auf rosa noch himmelblau stehe und gelb zu sehr in die weiß richtung geht.

    lg yeza
     
    #14
    yeza, 4 August 2005
  15. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich
    lass sie doch *g* ich würd auch wohl net in weiss heiraten, dafür bin ich net unschuldig genug *gg* aber wenn ich jetzt ein weisses kleid sehen würde was mir gefällt mhh vielleicht dann doch *g*

    aber eher rot oder schwarz :eckig:
     
    #15
    Alvae, 4 August 2005
  16. blacktears
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich würde auch auf jeden fall in weiß bzw. hell heiraten.
    wobei meine mum zb. in nem schwarzen kurzen kleid geheiratet hat (hat aber auch nur standesamtlich geheiratet). :tongue:
    aber das wäre nix für mich.
     
    #16
    blacktears, 4 August 2005
  17. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    oh mein gott ich habe in einem roten abendkleid standesamtlich geheiratet und mein traumhochzeitskleid ist champanger + bordeauxrot das hab ich im laden gesehen und angehabt, leider kam zuviel dazwischen :frown: das damals vor 1 Jahr die hochzeit ins wasser fiel :frown: egal es war trotzdem schön am 15.7.05 zu heiraten :smile:

    warum soll oder muss man in weiß heiraten ?

    es gibt soviele farben und wenn man sich in ein kleid verliebt dann geht das schon gar nicht mehr anders :smile: egal ob grün, rot, blau, gelb oder sonstiges
     
    #17
    Unicorn1984, 8 August 2005
  18. Gilead
    Gilead (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    113
    27
    Verheiratet
    ich find weiß auch toll, vielleicht altmodisch, weils viele machen, na und? trotzdem ist eine Braut in weiß toll.
    Wenns ne andere Farbe sein soll, gut (vielleicht nu nicht schwarz...nee), aber weiß wär meine Wunschvorstellung
     
    #18
    Gilead, 8 August 2005
  19. ladyfender
    Gast
    0
    hm, also eigentlich geht es mit dieser "gedeckten" Farbe gar nicht mehr traditioneller ;o)

    Erst zu Beginn des 19. Jahrhunderts setzte sich die Farbe Weiß durch.
    Vorher war es an der Tagesordnung das die Frauen, gerade im sogenannten Kleinbürgertum, dunkelblau oder gar schwarz zur Hochzeit trugen. Meist aus alltagstauglichen, robusten Stoffen um das Kleid auch später noch zu anderen Festlichkeiten, oder zum sonntäglichen Gang in die Kirche zu tragen.

    Ob das weiß nun für Unschuld und Reinheit steht...also eigentlich war weiß dafür gedacht, damit sich die Braut auf alle Fälle sichtbar von den anderen weiblichen Gästen abhebt. Schließlich ist es "ihr" Tag und bis heute "darf" niemand anderer als die Braut weiß tragen.
    (auch früher ging kaum eine Braut jungfräulich in die Ehe)

    Wie auch immer, wenn es ihr gefällt dann ist es doch okay! Ich denke sie wird Dich als Braut so oder so total umhauen. Ob weiß oder nicht ;o)

    Auf alle Fälle wünsche ich Euch viel Glück!

    Uuups, da hab ich wohl die Brille nicht aufgehabt *lach*

    ich wünsche IHR viel Glück, nicht EUCH! Sorry...sowas blödes ;o) Umhauen darf sie Dich ja, aber heiraten wirst Du sie nicht....

    :grin:
     
    #19
    ladyfender, 8 August 2005
  20. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Hihi, meine mama hat damals auch in schwarz geheiratet und auch nur stabndesamtlich... :smile:
    Fand ich auch nicht schlimm, wiel es ein schickes kleid war...

    Ich selber würde aber wohk auch eher in etwas hellem heiraten, aber naja... wurscht ist a....
     
    #20
    Rapunzel, 8 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weißes Brautkleid
wonderkatosh
Lifestyle & Sport Forum
13 Juni 2015
8 Antworten
Sunflower84
Lifestyle & Sport Forum
8 November 2010
49 Antworten