Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weißheitszähne ziehn

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Pumpkin, 15 April 2004.

?

Wie war es, als euch die WHZ gezogen wurden?

  1. Es tat höllisch weh und ich konnte nur Matschiges essen

    1 Stimme(n)
    3,1%
  2. Es war nicht so schlimm und ich konnte ennoch nur Matschiges essen

    13 Stimme(n)
    40,6%
  3. Es war nicht so schlimm und ich hab gleich wieder normal feste Nahrung gegessen - halt auf einer Sei

    2 Stimme(n)
    6,3%
  4. Mir wurden sie gezogen und ich musste bestimmte Speisen wie Milchprodukte meiden

    1 Stimme(n)
    3,1%
  5. Mir wurden sie noch nicht gezogen

    15 Stimme(n)
    46,9%
  1. Pumpkin
    Gast
    0
    Hallo @all

    Nein, dieses Thema konnt ich in der Suchfunktion mit Suchwort "Weißheitszähne" nicht finden, ehrlich. Daher frage ich mal: Waren die Schmerzen dnaach sehr schlimm? Meine werden morgen gezogen *schluck* :geknickt:
    Jemand hat mir erzählt, er durfte danach keine Milchprodukte essen. Stimmt das?
     
    #1
    Pumpkin, 15 April 2004
  2. Shaded
    Shaded (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    1
    Single
    Ich weiss nur dass man danach nicht rauchen darf..
     
    #2
    Shaded, 15 April 2004
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Meine Weißheitszähn wurde bei nem Kieferchirurgen rausgeschnitten ... also net gezogen. Erst die eine Seite und ein paar Wochen später die andere.
    Großartig Schmerzen hatte ich danach net ... nur ne super angeschwollene Wange und blaue bzw. grüne Flecken am Kiefer *g*.
    Bei der zweiten Seite konnt ich sogar abends schon wieder Weißbrot essen ...

    Juvia
     
    #3
    User 1539, 15 April 2004
  4. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Stimmt, man darf keine Milchprodukte essen, zwei Tage waren es bei mir, weil sonst so Bakterien in die Wunde kommen können, so dass die sich entzünden könnte. Und auch kein Kaffee oder Schwarztee, was den Kreislauf anregt, weil man sonst stärker blutet.

    Bei mir tats höllisch weh. Waren gleich beide Seiten auf einmal - Gott sei Dank, denn FREIWILLIG wär ich garantiert kein zweites Mal dahin gegangen!!! Einzelheiten erzähl ich jetzt keine... *s*
     
    #4
    SottoVoce, 15 April 2004
  5. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    jup das ist alles gar nicht so schlimm.... und da ich beim Zahnarzt arbeite... liebe ich es wenn die entfernt werden und aufgeschnitten wird.. das ist das coolste *FG* und andere kleine op´s sind die besten sachen.....
    aber das ist ansichtssache :tongue:

    MFG Julie :gluecklic
     
    #5
    Sweetycat, 15 April 2004
  6. Pumpkin
    Gast
    0
    Öhhhm... und wenn man schon Bluthochdruck hat?
     
    #6
    Pumpkin, 15 April 2004
  7. Pumpkin
    Gast
    0
    Kann ich den Termin morgen früh eigentlich noch tleefonisch absagen? Weil ich hab voll den schiss, dass ich dann auch nicht mehr lernen kann, weil ich nächste Woche Klausuren schreib...
     
    #7
    Pumpkin, 15 April 2004
  8. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    das machtn ichts.... Bluthochdruck....darüber brauchst dirkeine gedanken zu machen... evtl das dein herz schneller schlägt wegen dem adrenalin... aber es gibt auch ohne Adrenalin.... !!!!!!
    aber das ist alles nicht schlimm !!!!!!

    MFG Julie :gluecklic
     
    #8
    Sweetycat, 15 April 2004
  9. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    mach dich nicht verrückt... :zwinker:
    DU SCHAFFST DAS :smile:
    wir denken alle an dich..... :tongue:
    das ist alles garnicht schlimm.... wenn du genug kühlst... wird dein backen auch nicht dick.... kühlen kühlen kühlen.....

    MFG Julie :gluecklic
     
    #9
    Sweetycat, 15 April 2004
  10. Pumpkin
    Gast
    0
    Ich hab so nen Schiss davor, ich fühl mich, wie wenn ich mrogen zum Henker müsst... Na ja, zum modernen Folterknecht immerhin.
    Hab vorhin das Internet durchforstet und da hab ich beinahe Panikattacken bekommen, was ich da so gelesen hab *Luft hol*
    Wir woltlen uns am Samstag bei meiner Schwiegermutter noch nen schönen Abend machen, mit selbstgemachter Pizza (ihre ist immer ziemlich labbrig aber gut, müsste doch dann gehn...). Wollte doch nur ein schönes Wochenende bevor die Schule wieder anfängt *heul*
    Hab echt Schiss, dass es kein schönes mehr werden kann.
    Vor zwei Wochen hatte ich auch höllische Zahnschmerzen, wegen einem kaputten Nerv, mir tat die ganze linke Seite saumäßig weh, dass mir schwindelig wurde - ich hoffe das mit den WHZ wird net schlimmer, denn dann ists gerade noch erträglich mit Kühlakku....
    Will doch nur n schönes WE bevor die Ferien rum sind....
     
    #10
    Pumpkin, 15 April 2004
  11. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Naja, würd ich so net pauschalisieren ... hab nix anderes gemacht als gekühlt und dennoch isses angeschwollen (bei Freunden wars genauso). Aber ist ja auch völlig normal :zwinker:

    Juvia
     
    #11
    User 1539, 15 April 2004
  12. Spacefire
    Spacefire (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Bei mir wars nicht so schlimm, sind im Krankenhaus rausgeschnippelt worden unter Vollnarkose. Wäre auch nicht anderst möglich gewesen bei mir...:schuechte
     
    #12
    Spacefire, 15 April 2004
  13. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    kommt auch drauf an wie der arzt arbeitet.... :wuerg: aber das er nicht die 3 fache an größe annimmt sondern nur doppelt *G*sollte man kühlen.... das ist echt das A und O :hmm:
    aber wenn du dir nicht sicher bist mach doch einen neuen Termin aus....
    dann wenns dir egal ist...(Weekend) :tongue:

    MFG Julie :gluecklic
     
    #13
    Sweetycat, 15 April 2004
  14. Eric Draven
    0
    Passt ja wie die Faust aufs Auge das Thema. Ich sitze hier seit drei Tagen mit nervigen Schmerzen. Gig über nacht los, nen Weisheitszahn ohne Platz hat da ne Menge entzündet. Ärgerlich, wo bei mr doch blos 2 kommen. Muss aber noch bis zum 10ten Mai waren bis der erste wegkommt.
     
    #14
    Eric Draven, 15 April 2004
  15. Junior
    Junior (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    Dasselbe habe ich meinen Zahnarzt auch gefragt, er meint das sei völlig verschieden. Bei den einen ist es sehr schnell wieder gut ohne Schmerzen, bei den andern gehts weniger gut weiter.

    Die Behandlung war in meinem Fall ja noch das angenehmste, da ich ja betäubt war und keine Schmerzen hatte. Aber es war ein komplizierter Fall, bin 1 Stunde auf dem Stuhl gesessen.

    Aber dann fing es an, die Betäubung liess nur teilweise nach. Am nächsten Tag telefonierte ich mit dem Zahnarzt, er meinte es könne ein Nerv getroffen worden sei und er könne nicht garantieren, dass es je wieder verschwinden werden. Zum Glück tat es das doch. Alles in allem ging es 2 bis 3 Wochen bis ich den Kiefer wieder einigermassen aufmachen konnte und bis die Schmerzen völlig nachgelassen haben.

    Bezüglich essen wurde ich nicht eingeschränkt. Der Zahnarzt wies aber darauf hin, dass es sehr sehr wichtig ist die Stelle gut zu reinigen (evt. mit Wattestäbchen da man ja für die Bürste den Mund nicht genug aufmachen konntet).

    Wie ist es denn nun bei Dir gelaufen pumkin?
     
    #15
    Junior, 16 April 2004
  16. nachtmensch
    0
    ich hab meine noch, und das wird wohl auch so bleiben
     
    #16
    nachtmensch, 16 April 2004
  17. Pumpkin
    Gast
    0
    Noch n paar Fragen:

    Wie lange tuts weh? Da hört man ja unterschiedliches. Der eine sagt 1 Tag, der andere ne Woche...
    Wann ists wieder so erträglich, dass man wieder einigermaßen normal essen kann?
     
    #17
    Pumpkin, 16 April 2004
  18. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mir haben se alle 4 auf einmal gezogen, waren 6 Spritzen: 4 oben, 2 unten (wenn ich mich recht entsinne) und eine K.O. Spritze in den Arm, dann war ich ca. 2-3 Stunden wie im Vollrausch......

    Hatte ca. 3 Tage lang "dicke" Backen aber das war's dann auch. Immer schön gekühlt, weiche Nahrung gegessen keine Komplikationen.

    Aber ich werd nie vergessen als der Arzt bei der Vorbesprechung meinte: Kann sein das die ganze Stirnhöhle voll Eiter läuft aber das ist in dieser Praxis noch nie passiert.....Danach war ich leicht, naja sagen wir mal beunruhigt....
     
    #18
    Henk2004, 16 April 2004
  19. Pumpkin
    Gast
    0
    Mensch Henk, das is ja krass - ne vereiterte Stirnhöhle KREEEIIIISCH - is aber hoffentlich net passiert, oder?

    Tja, ich war jetzt beim Ziehen. Hatte so nen Schiss, dass ich am leibsten wieder abhauen wollte, aber meine beiden Lieblingsarzthelferinnen ;-) Haben gesagt "Nix da, jetzt bleibste!" Haben sich über mein angstverzerrtes Gesicht halb tot gelacht. Na ja, der Arzt meinte dann auch, wenn er die Zähne nicht zieht, dann werde ich irgendwann kommen und betteln, dass ers tut. Er wollte sie als Student auch nicht ziehn lassen, bis er Schemrzen bekommen hatte. Dann meinte er: So, heute ziehn wir erst mal den einen und bei den anderen schauen wir später mal. KREEEEIIISCH Hab dann gesagt, ich komm sicher net nochmal zum ziehn. Da meitne er, ich solls erst mal abwarten. Wenn er den oberen zieht, dann bekommt höchstens 1% der Patienten Schemrzen, unten wärs etwas fieser, weil der Knochen härter wär, da wärens vielleicht 5%.... Dachte nur: Jaja, klar, veräppel mich noch.

    Und jetzt? Ich ess schon wieder alles außer Milchprodukten wegen der Infektion. Nix Brei. Hab fast gar keine Schemrzen, nur ein Ziehn, was ich aber nicht als Schmerz bezeichnen würde. Dachte ich bin im falschen Film LOOOOL
    Oder die Spritze wirkt noch, aber ich glaub kaum, dass die über 5 Stunden hinweg hält, oder?

    Nee, ich glaub eher, dass es auch keine großartigen Schmerzen mehr werden.

    Mensch, was bin ich froh! Vor allem, dass DER Zahn jetzt draußen ist, weil der stand mit der Kaufläche nach außen, also voll schief. Der hatte auch schon ganz schön Karies, weil ich ihn daher nicht gut putzen konnte. Hab ihn mitgenommen, liegt grad vor mir :zwinker:

    Also Fazit: Die Angst und die Spritze warens Schlimmste, der Rest is so harmlos wie ne Schürfwunde.

    Thx at all für den Mut *g*
     
    #19
    Pumpkin, 16 April 2004
  20. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Irgendwo in diesem Forum müsste schon ein Erfahrungsbericht meinerseits zu dem Thema rumschwirren.

    Kurzfassung:
    Tat dabei nicht weh, danach wegen Ibuprofen auch nicht.. bzw nur zeitweise. Was aber mehr unangenehm war. Waren btw alle 4 auf einmal, unter Vollnarkose, rausoperiert.
    Essen ging tagelang nur Weiches, richtig erst wieder als Fäden rauswaren. Auch der Kiefersperre wegen.. Mund ging nicht auf.
     
    #20
    MooonLight, 16 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weißheitszähne ziehn
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
28 April 2008
12 Antworten