Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weißheitszähne

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Purzel, 24 August 2006.

  1. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey!
    Mir müssen die unteren Weißheitszähne gezogen werden:flennen:
    Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Tats weh?
    Habt ihr das mit Vollnarkose machen lassen?( Die wird ja jetzt von der KK nicht mehr übernommen).. Es gibt auch sowas wie eine Rauschnarkose( man ist so im Dämmerschlaf) hat da jemand Erfahrungen mit?
     
    #1
    Purzel, 24 August 2006
  2. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Vollnarkose wird übernommen, wenn der Zahnarzt das für notwendig erachtet.
    Meine müssen auch bald raus und ich werde alle vier bei Vollnarkose ziehen lassen. Einmal Schmerzen und gut. Ich mach mir da überhaupt keine Sorgen :grin:
     
    #2
    SexySellerie, 24 August 2006
  3. nordsternchen27
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ...Ich habe mir meine unter Vollnarkose ziehen lassen....hatte im Nachhinein auch keine Schmerzen....
     
    #3
    nordsternchen27, 24 August 2006
  4. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Hab meine einzeln bei örtlicher Betäubung ziehen lassen. Quasi schmerzfrei und ging schnell. Würde ich jederzeit ohne Angst wieder machen lassen.
     
    #4
    Ginny, 24 August 2006
  5. Thommy1302
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    Weißheitszähne unter Vollnarkose ziehen lassen. Sowas albernes. 'ne ordentliche Betäubung und innerhalb von 30 Minuten ist die ganze Sache über die Bühne. Und das völlig Schmerzfrei. Auch keine weiteren Schmerzen gehabt als die Betäubung vorbei war.
     
    #5
    Thommy1302, 24 August 2006
  6. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    lso die ersten 2 hab ich unter örtlicher betäubung gemacht. tat auch nciht weh oder so. weil iich danach aber so eine panik vor spritzewn (nur spritzen inden mund lol) entwickelt hab und bei den nächsten verrückt gespielt hab wurde mir gesagt vollnarkose oder garnicht :grin: vollnarkose hat den vorteil dass du halt nichts mitbekommst, wenn man die narkose gut verträgt istd as ganz angenehm. ist aber halt schon nen ziemlicher hammer so ne narkose, örtliche betäubung tuts auch.
    bei meinem zahnarzt durfte ich mir musik mitbringen, das beruhigt und du hörst die ekligen geräusche bei der op nicht. also sofort man sich nciht weigert den zahnarzt machen zu lassen :schuechte tuts ne örtliche auf jeden fall
     
    #6
    SunShineDream, 24 August 2006
  7. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Gott sei dank, dass meine Weißheitszähne drin bleiben können. Die liegen zwar oben diagonal und unten richtig horizontal, aber der ZA meinte, solange die so bleiben und nichts passiert, würde es eher schaden sie raus zu nehmen. Und so bleiben drin. :smile:
     
    #7
    Gravity, 24 August 2006
  8. nordsternchen27
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Überleg dir mal bitte, was du albern nennst, ne "ordentliche " Betäubung ist gerade bei den Weissheitszähnen schwierig....wenns dann ans ziehen geht und du in diesem Moment einen starken Schmerz verspürst..find ich das net so witzig...also wieso sollte eine Vollnarkose albern sein, dann kommen alle raus und fertig!
     
    #8
    nordsternchen27, 24 August 2006
  9. Jack80
    Jack80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    Sind die Weisheitszähne schon durch die Kieferdecke gestossen (noch keine starke Wurzelbildung )? Wenn nein reicht ne normale Betäubung ! Bin selber alle 4 los und da tat nix weh :smile:
     
    #9
    Jack80, 24 August 2006
  10. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Also bei mir tats trotz örtlicher Bet. Recht weh. Zwar nicht direkt am Zahn, aber um die rauszubekommen, wendet der Doc ganz schöne Handwerkermethoden an, so das mir dabei der ganze Kiefer gut wehtat, weil die Dingers förmlich rausgemeisselt wurden.
     
    #10
    DerKönig, 24 August 2006
  11. Annii
    Annii (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    ich würd dir ne örtlich betäubung raten..das tuts echt total!! natürlich ists echt nicht angenehm die spritzen innen mund zu bekommen, aber innerhalb ner minute is des auch vorbei..mir hat man so zuerst die rechten zwei und dann die linken gezogen und ich muss sagen war überhaupt kein prob...du bekommst ja dann auch noch schmerzmittel die du dann auch gleich nehmen kannst wenn die betäubung nachgelassen hat...allerdings solltest dus nur nehmen wenns wirklich nötig is..ich hab bei den ersten nämlich gleich zwei genommen weil ich so angst vor schmerzen hatte:schuechte naja am nächsten morgen is mir schwarz vor augen geworden und bin gleich umgekippt..natürlich voll gegens waschbecken, is mal wieder typisch, bei den zweiten hats dann auch ohne super geklappt..keine schmerzen gehabt!!! natürlich ist es ungewohnt und ein leichtes ziepen war auch da..aber das ist echt kein problem..außerdem sind vollnarkosen ja auch nicht umbedingt gut für den körper, und bei den weisheitszähnen ists echt sowas von unnötig:zwinker:
     
    #11
    Annii, 24 August 2006
  12. fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    101
    1
    Single
    ....
     
    #12
    fleißige biene, 24 August 2006
  13. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Also meine müssen auch demnächst mal raus. Bei mir sind sie alle 4 schon fast ganz rausgewachen, aber haben leider nicht genug Platz, so dass ich riskiere, dass sie meine bisher geraden Zähne verschieben.

    Und ich hatte schon einmal schelcht Erfahrungen mit einer Betäubung wo ein Zahn gezogen werden musste. Hat irgendwie nicht richtig gewirkt und höllisch weh getan.
    Daher werde ich mir auch überlegen, ob ich das nicht unter Narkose machen lasse.
     
    #13
    StolzesHerz, 24 August 2006
  14. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich
    ich auch :smile: das war überhaupt nicht schlimm. mein kieferchirurg meinte auch, dass vollnarkose kompletter schwachsinn ist, den körper nur unnötig belastet und wenn man alle 4 aufeinmal unter vollnarkose rausbekommt ist der GANZE mund geschwollen und man kann erstmal gar nix essen... würde ich nie machen, stand für mich auch nie zur debatte. hab in zwei eingriffen jeweils 2 weisheitszähne unter örtlicher betäubung ziehen lassen. zwei wochen abstand war zwischen den eingriffen glaube ich. war gar nicht schlimm :smile:
     
    #14
    Alvae, 24 August 2006
  15. ankchen
    Gast
    0
    mir wurden drei gezogen.
    alle waren im kiefer eingewachsen und sie mussten den kiefer anbrechen. ich hatte ne betäubung, der man ca 2 min gab zu wirken, was sie dann natürlich nicht tat. jegliche versuche diese "ärztin" zum stoppen zu überreden schlugen fehl. ende des liedes: mir wurden mehrere tupfer im kiefer eingenäht. es folgte ne langwierige antibiotikabehandlung und eine, für keinen nachvollziehbare, angst mit dem ein oder anderem mordgedanken.
    aber ich bin mal wieder n sonderfall. sowas passiert nie!
    das wird schon werden.
     
    #15
    ankchen, 24 August 2006
  16. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich habe mir vor 2 Wochen einen Weisheitszahn mit örtlicher Betäubung ziehen lassen. Hatte absolut keine Schmerzen, keine Schwellung usw.
    Jetzt werd ich wohl in 2 Wochen auch noch die anderen beiden ziehen lassen (der 4. kann erstmal bleiben).
     
    #16
    User 7157, 24 August 2006
  17. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich

    man kann ja auch die hand heben wenns wehtut....dann wird nachgespritzt... oder einfach sagen man merkt noch was, dann spritzt er eben die höchste dosis :zwinker: ich find vollnarkose auch unsinnig ...
     
    #17
    Alvae, 24 August 2006
  18. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    leider wirken bei manchen leuten die betäubungen nciht. und dann können die nachspritzen so viel sie wollen der patient merkt alles. kenne so einen fall, muss verdammt schmerzhaft sein....
     
    #18
    SunShineDream, 24 August 2006
  19. Sabse18
    Sabse18 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hab bisher 2 rausbekommen mit örtlicher betäubung.fands ganz ok so...hat als die betäubung nachgelassen hat ein bisschen gezogen,aber ich fands nicht weiter schlimm...2 müssen bei mir jetzt noch entfernt werden.werd die auch wieder mit örtlicher betäubung rausmachen lassen!
     
    #19
    Sabse18, 24 August 2006
  20. Mahwa
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    in einer Beziehung
    keine guten erfahrungen

    also die meisten scheinen ja gute erfahrungen zu haben...

    bei mir mussten alle 4 raus. und weil ich nur einmal schmerzen haben wollte, habe ich mich entschieden, alle aufeinmal rausholen zu lassen.

    ich hatte es unter örtlicher betäubung. die spritze war schon unangenehm.
    als es dann an den 4. zahn ging, ließ die betäubung nach, sehr ecklich. er musste dann noch 3 weitere spritzen setzen...
    dazu muss ich sagen, waren meine zähne ganz schön fest drin.

    natürlich habe icht auch schmerzmittel bekommen...
    nachdem die betäubung weg war, hats mit den schmerzen angefangen...
    ich hatte richtig dicke backen...
    bestimmt 2 wochen lang.

    aber ich will dir keine angst machen, du siehst ja, bei anderen hat nicht weh getan.
    würde mich interessieren, wies dir danach ergangen ist...
     
    #20
    Mahwa, 24 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weißheitszähne
Carina_86
Lifestyle & Sport Forum
10 Februar 2006
35 Antworten