Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Todaru
    Gast
    0
    15 Juni 2005
    #1

    Wei kann ich Herz einer Frau errobern

    Was kann man machen um Herz einer Frau zu bekommen?? Wie kann man es errobern??
    Eure Meinungen und Vorschläge sind gefragt!!!

    wer würde wie machen!?!?! so wie in den Film Datedoktor!!

    P.S. Die Mädchen natürlich auch. Wie errobert ihr Herz eines Mannes
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Wie sie errobern?
  • leer
    leer (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    Verheiratet
    15 Juni 2005
    #2
    Man muss lieben können. Und so wie es aussieht, kannst du das nicht
    Denn erobern ist nicht lieben sondern besitzen wollen!

    Lern erstmal zu lieben
     
  • Todaru
    Gast
    0
    15 Juni 2005
    #3
    oh mein gott

    wie schwul bist du den drauf.??? Lieben ist selbstverständlich bestizen will ich keinen aber ein man ist von seiner natur ein erroberer udn wenn ich darüber rede dann meine ich dass ich ihr herz errobern will.
    Ein erroberer zeigt einer Frau wie er sie liebt in dem er ihr ihr herz errobert. Man muss um Herz eine Frau käpfen. was machst du wenn die dich noch nciht mal anguckt. Ja du tuhst die weiter lieben. Aber die wir d nie im leben ein wort mit dir reden. wenn du versuchst die zu errobern dann zeigt du es ihr dass du an irh interessiert bist.

    So...
     
  • Jugger
    Jugger (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Juni 2005
    #4
    AMEN!
     
  • 2Play
    2Play (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.036
    123
    26
    nicht angegeben
    15 Juni 2005
    #5
    oh mein gott wie primitiv bist du denn drauf ? -_-
     
  • Breckle
    Gast
    0
    15 Juni 2005
    #6
    Wenn ich das wüßte...

    Zum Glück funktionierts auch wenn ich einfach nur ich selbst bin :grin:

    Aber ich denk mal, es ist ein guter Anfang, an ihr Interesse zu zeigen, ihr zuzuhören, Anteil an ihrem Leben, ihren Ängsten und Träumen zu nehmen und auch ihr deine Ängste und Träume mitteilst.
    Kommt aber auch immer drauf an, was für "Art Frau" du erobern möchtest.

    Zu den anderen Postern:
    Das Herz einer Frau zu erobern hat nichts mit besitzen wollen zu tun. Die Ausdrucksweise des Threadstarts ist zwar nicht die beste, aber es ist ebenso primitiv einfach nur Beschimpfungen loszulassen.

    Und noch was (@leer): Es kotzt mich einfach an, wenn wenn Leute in dem Forum anderen vorwerfen nicht zu wissen was Liebe ist und sie sollen erst das mal Lernen. Es werden nicht alle als Liebesgott geboren und grad dieses Forum ist dazu da, um ihnen in solchen Dingen zu helfen!
    Mal ehrlich: Kann man lernen zu lieben?

    Breckle
     
  • nachti
    nachti (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    15 Juni 2005
    #7
    ich würde erstmal nen deutschkurs nehmen:smile:
     
  • rüsseltier
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    101
    0
    Single
    15 Juni 2005
    #8
    so langsam geht es mir hier aber auch ordentlich gegen den strich...
    bin zwar noch nicht so lange hier im forum, aber immer öfter les ich beiträge von forenmitglieder, die einfach unplaziert sind. warum werden threadstarter hier doof angemacht, ich versteh das einfach nicht.
    könnt ihr das nicht einfach mal lassen. in einem forum sollte man beiträge schreiben, die dem fragenden helfen und nicht ihn blöd anzumachen oder auf seine rechtschreibung aufmerksam zu machen. das kotzt mich so langsam wirklich an. hört doch endlich auf damit. was habt ihr eigentlich davon???
     
  • Jugger
    Jugger (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Juni 2005
    #9
    Ja, stimmt schon. Ich glaube auch er hat sich einfach unglücklich ausgedrückt. Und der Vergleich mit "DateDoktor" ist auch, naja, seltsam.
    Weil der Date Doktor verschafft Dir ja nicht ein Date mit der Frau, die Du liebst, sondern er zeigt Dir wie man viele Frauen aufreißen kann, oder?

    Mich kotzt es zwar nicht an, aber ich finde es seltsam woher leer wissen will ob der Starter des Threads lieben kann oder nicht. Und erobern kann ich auch jemanden, den ich LIEBE...


    Also zu der Frage. Ich glaube da gibt es tausende Möglichkeiten. Zum Beispiel diejenigen, die permanent um ihre Angebetete/ihren Angebeteten herumschwirren, um sie/ihn quasi nicht die Möglichkeit geben, nicht an den Anbeter zu denken.
    Aber irgendwie ist es bei mir immer einfach passiert... Das mag daran liegen, daß ich eigentlich noch nie wirklich eine Freundin hatte, die ich von Anfang an erobern wollte. Also, verliebt war ich sicher schon, aber die Mädels wollten meistens nie was von mir. Ist sowieso schon eeeeeeeeeewig her, daß ich verliebt war. Spam Ende
     
  • DerKeks
    DerKeks (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.249
    121
    0
    nicht angegeben
    15 Juni 2005
    #10
    Reg dich nicht auf ein Puls von über 120 Schlägen pro Minute führt zu imenser Häufigkeit von Rechtschreibfehlern. Was du hier rumpropagierst vom "Erobern" und so klingt, und das kannst du nicht bestreiten auch nach dem dritten Lesen wie eine Kampfansage.

    Außerdem schreibst du es doch selber schon. Du musst mit der Frau reden und dich ihr interessant darstellen. Wenn`s nicht funkt kannst du mit Enterhaken und Rammbock auf "ihr Herz einstürmen" das bringt dir garnichts. Höchstens das Gegenteil dessen, was du eigentlich vor hattest.

    Und der Quatsch vom Mann, der von Natur aus Eroberer seie ist auch bisschen schnell aus der Pistole geschossen. Klar hätte jeder gerne Erfolg wenn er ein Mädel mit entsprechenden Absichten anspricht. Aber wo äußert sich da, dass er seiner Natur folgt die ihm diktiert "EROBER DIESE FRAU !" ?
    Ich weiss nicht das klingt mir alles bisschen zu dick aufgetragen.

    Und mal zur eigentlichen Frage: Im Grunde nicht viel, sei Aufmerksam und erkenne die tausende von Zaunpfählen mit denen Frauen generell IMMER winken bei jeden Satz, deute sie richtig handel danach und dann solltest du auf jeden Fall schonmal in die engere Auswahl der potenziellen Eroberer kommen.

    *eine prallvolle Tüte allerfeinestes premium Deutsch deluxe reich*
     
  • Ius
    Ius
    Gast
    0
    15 Juni 2005
    #11
    Sag ihr, dass du sie attraktiv und liebenswert findest und frag sie, ob sie mit dir zu einem picknick kommt.
    dann geh mit ihr in dem park, nicht wald oder so, da hat sie vielleicht angst, weil da keine anderen leute sind.
    nimm eine flasche sekt mit, kaffee, erdbeeren, bagutte kaese...
    da habt ihr euer ruhe, es ist nicht so knventionell wie "lass uns mal kaffee trinken gehen", und kommt euch vielleicht ein bisschen naeher.

    p.s. hat auch bei mir geklappt.

    mfg ius
     
  • leer
    leer (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    Verheiratet
    15 Juni 2005
    #12
    Muss echt über einige Antworten lachen :grin:

    Aber gut: Wenn ihr meint;
    Erobern kannst du einige (!) Frauen, in dem du sie reich beschänkst, ihr teure Ringe und Handys kaufst und fett geld in der tasche hast.
    dann wirst du jede Stunde hören: Oh ich liebe dich wie keinen anderen! Du bist so gut zu mir! Alle leute beneiden mich, wenn ich so einen tollen mann wie dich habe! usw.

    Damit hast du sie erobert! Und vielleicht liebt sie dich sogar! Fragt sich blos: warum und wie lange :grin:

    @IUS: Deine Empfehlung ist übrigens lieben: Nicht erobern :zwinker:
     
  • Jugger
    Jugger (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    101
    0
    nicht angegeben
    16 Juni 2005
    #13
    Dann sag mir doch mal was Deiner Meinung nach (außer erobern) dazu führt, eine Frau zu xyz(halt nicht erobern), die Dich liebt und die Du liebst.
    So ein Quatsch...
    Außerdem muß man in einem Forum nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen.
    :grrr:
     
  • leer
    leer (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    Verheiratet
    16 Juni 2005
    #14
    eine Frau die mich liebt und die ich liebe, dazu braucht man keine Eroberung.

    Wenn du mal die gesamten Posts von Todaru durchliest - und es sind nicht viele - wirst du merken, dass der Junge absolut unreif für eine Beziehung ist, ( und alle user antwortem ihm das selbe wie ich!) und dass das Wort "erobern" auch so gemeint ist:

    - Wie beeindrucke ich eine Frau?
    - Was soll ich tun?
    - wie verzeiht mir eine Frau (hab Scheisse gebaut / viel gesoffen, sie zum dableiben gezwungen)
    - Ich will dass sie mich liebt!
    - Wie kann ich eine Frau erobern!

    Noch Fragen? :link:
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    16 Juni 2005
    #15
    irgendwie hast du recht :grrr:
    aber unreif für eine beziehung würde ich nicht sagen - nur nicht fähig das zu führen was ich unter einer beziehung verstehe. mit anderen frauen mags klappen.
     
  • leer
    leer (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    Verheiratet
    16 Juni 2005
    #16
    Es wird niemand als Liebesgott geboren. Und lernen muss man alles. Auch lieben!
     
  • Breckle
    Gast
    0
    16 Juni 2005
    #17
    Bin ich nicht ganz deiner Meinung. Ich finde, die Fähigkeit zu lieben liegt in uns, meist verborgen bis sie durch einen ganz besonderen Menschen (wieder) geweckt wird. Man kann lernen (oder besser: erfahren) was Liebe ist, aber nicht das Lieben an sich.
    Ist jetzt meine Einstellung dazu, ich weiß dass es andere sicher auch anders sehen :bier:

    Aber warum hilfst du ihm dann nicht, lieben zu lernen und hackst nur auf ihm rum :ratlos:

    Breckle
     
  • deiwl
    Gast
    0
    16 Juni 2005
    #18
    So... du meinst das alles nicht ernst, was du da schreibst, oder?
    Oh großer Erroberer..."erobern" schreibt man mit einem "r" und "Eroberer" ebenfalls...
    Und wenn "die" kein Wort mit dir redet, dann weiß sie sicher, warum....
    Habe fertig.
     
  • leer
    leer (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    Verheiratet
    16 Juni 2005
    #19
    1.) will er gar nicht (lieben) lernen, sondern besitzen.
    2.) wenn mich einer dumm anlabert ( wie schwul bist du denn drauf?) hat er sicherlich auch keine Interesse an mir
    3.) geht das nicht hier in einem Fernkurs, denn es dauert sehr lange.

    und: Ich hacke nicht auf ihm rum, sondern sage nur deutlich, was ich von seiner Frage halte.
    Wenn mich nen 5 jähriger fragt, wie er nen Film über 18 bekommt, sage ich auch: wart noch 13 jahre (oder leih dir einen für ne Std aus) :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste