Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weibliche Ejakulation - An alle Frauen!

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Soap, 26 September 2004.

  1. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Okeee, okeee! Ich weiß zum Thema weibliche Ejakulation gibt es schon zahlreiche Threads und 5 Umfragen und die hab ich auch alle fleißig gelesen.
    Aber nirgends war was zum Abstimmen dabei.
    Also hier braucht Ihr nix rein zu schreiben. Dafür gibt's ja die zahlreichen anderen Threads.
    Bei meiner jetzigen Freundin ist es extrem, weil fast immer.
    Mich würde halt nur die ungefäre Prozentzahl mal interessieren und ob es Euch gefällt oder eher unangenehm ist. ALSO 2 HÄKCHEN MACHEN, WENN IHR ES MAL HATTET. :smile:
    Also stimmt einfach mal ab. Sind ja nur 2 kurze Klicks.
    Abstimmen können hier NUR die Damen.

    Wer noch nicht weiß was das ist, hab ich hier eine medizinische Erklärung für Euch (Auszug von netdoctor.de):

    Was ist die "weibliche Ejakulation"?

    Wenn die Scheidenvorderwand stimuliert wird, schwillt das Gewebe rund um die Harnröhre an. Es ist eine längliche Erhebung tastbar. Die Stimulation wird als besonders lustvoll empfunden. Dabei kann es passieren, dass Flüssigkeit abgesondert wird - es handelt sich keinesfalls um Urin. Manchmal kann es richtig "spritzen". Ob es nun "spritzt" oder nur als extremes "Nasswerden" empfunden wird, ist individuell verschieden. Die Flüssigkeitsmenge ist unterschiedlich und variiert von einigen Tropfen bis zu einigen Millilitern. Das Sekret stammt aus den Drüsen rechts und links der Harnröhre, den so genannten Skene-Drüsen.

    In der Analyse ähnelt das weibliche Ejakulat dem des Mannes - natürlich ohne Samenzellen zu enthalten. Es kann milchig bis hellgelb sein. Der Geruch ist von Frau zu Frau verschieden und hängt auch von der Zahl der Ejakulationen und den Lebensgewohnheiten ab. Einige Frauen "ejakulieren" auch bei anderen Formen der Stimulation, also z. B. durch Oralsex oder Klitorisstimulation. Die Ejakulation muss aber nicht zwangsläufig bei jedem Orgasmus auftreten. Auch sollte es nach der Erkenntnis, dass es die weibliche Ejakulation gibt, nicht das Ziel des Sexuallebens sein, diese immer erreichen zu wollen. Ob sie erlernbar ist, bleibt unklar, denn die genaue Physiologie ist noch nicht bekannt.

    Welche Probleme können bei der weiblichen Ejakulation auftreten?

    Oft glauben Frauen, dass sie zu "nass" sind oder urinieren, wenn sie einen Orgasmus haben. Sie empfinden es als unangenehm oder schämen sich. Auch Männer können sich unter Umständen durch den vermeintlichen "Urin" peinlich berührt fühlen. Aus falschen Schamgefühlen kann es sogar so weit kommen, dass Frauen beginnen, ihren Orgasmus zu unterdrücken.
     
    #1
    Soap, 26 September 2004
  2. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm....

    ich mochte es nicht so gerne, weil wir sowieso ohne Kondom geschlafen haben..

    Es geht sich nicht darum, dass sich meins und seines vermischt - tut es ja eh- aber um die letztendliche Menge... :grin: das ganz schön anstrengend das dann alles abzuwischen ...

    vana
     
    #2
    [sAtAnIc]vana, 26 September 2004
  3. Soap
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    hehe... das hättest du auch ankreuzen können da oben... kannste ja noch nachträglich machen.
     
    #3
    Soap, 26 September 2004
  4. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Früher hatte ich bei jedem Sex eine Ejakulation, wenn wir es darauf angelegt haben.

    Jetzt seit ca eineinhalb Jahren keine mehr :frown:

    Was kreuze ich nun an? :karate-ki
     
    #4
    Honeybee, 26 September 2004
  5. Warum wurde das Thema gleich dreimal gestartet?

    [Edit]sogar viermal!!![/Edit]
     
    #5
    Mister Nice Guy, 26 September 2004
  6. Soap
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    @honey
    hm... kreuz doch manchmal an... d.h. dann dass du es schon hattest und das auch nicht zu wenig aber auch nicht bei jedem freund oder in jeder zeit oder so
    :smile:

    @misterniceguy
    war ein fehler von mir zum erstellen der umfrage. weil ich mehrmals meinen text ändern wollte während ich die umfrage erstellt habe. ka. warum genau. jedenfalls hätte ich nicht gedacht dass er gleich 4 stück draus macht. :schuechte
    Ich hab aber schon einer supermoderatorin bescheid gegeben und gefragt ob sie die anderen threads löschen kann. :schuechte
     
    #6
    Soap, 26 September 2004
  7. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    hm..
    @Mister.. das weiss er selber net genau.. das war n Versehen..

    Aber hier werden ja auch keine threads gelöscht - höchstens geschlossen ^^

    vana
     
    #7
    [sAtAnIc]vana, 26 September 2004
  8. jeu8
    Gast
    0
    ...

    es kommt vor, aber sehr selten. Am ehesten, wenn er mich oral verwöhnt oder wenn ich selbst mir mir spiele. Allerdings sind fast alle Männer mit ihrer Zunge sehr ungeschickt.
     
    #8
    jeu8, 28 September 2004
  9. Manili
    Manili (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    bisher 2x
    ein mal durch sb
    und das andere mal durch ´meinem freund...
     
    #9
    Manili, 28 September 2004
  10. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    1x.. und ich habs drauf angelegt, dass es nich noch mal passiert.. mags nämlich nich


    bin ich zu blöd, oder kann ich nich mehrfach ankreuzen?? (oder soll ich des auch gar nich?)
     
    #10
    Beastie, 28 September 2004
  11. sandra|
    Gast
    0
    Wenn wir es wollen, kommt es so weit.
    Die Orgasmus-Intensität hängt aber nicht davon ab - soweit ich das in Extase beurteilen kann... :zwinker:
     
    #11
    sandra|, 28 September 2004
  12. hanne02
    Gast
    0
    Hallo Soap,

    habe auch gerade abgestimmt (falls die Abstimmung überhaupt noch aktiv ist :zwinker:
    Also ich habe diese Ejakulation sehr oft, fast immer und es ist nicht gerade wenig, was dann heraus kommt, insofern bin ich richtig froh, dass ich endlich mal ne Seite gefunden habe, wo ich nachlesen kann, dass ich nicht die einzige bin. hatte mir schon Gedanken gemacht, dass es nicht normal ist, weil es mit zunehmendem Alter bei mir immer öfter und mehr wurde.

    Lieben Gruss
    :smile:
     
    #12
    hanne02, 27 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weibliche Ejakulation alle
MrShelby
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 Februar 2015
8 Antworten
drknow
Liebe & Sex Umfragen Forum
14 Januar 2015
3 Antworten
snatch
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Juni 2014
13 Antworten