Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Balletgirl
    Balletgirl (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    93
    1
    Verliebt
    11 August 2009
    #1

    Weibliche Ejakulation und Handtuchkonsum

    hallo ihr Lieben!
    Hab da mal eine Frage an euch...vielleicht könnt ihr mir ja helfen...
    also ich machs mir gerne öfter die Woche selbst und ejakulier dabei auch jedes Mal sehr heftig...d.h. wenn ich's mir am abend vielleicht so 5 mal hintereinander mache, kanns schon mal passieren, dass ich 2-3 Badehandtücher komplett durchnässe und meistens drückt es trotzdem noch durch das Handtuch durch, sodass ich dann auch aufm Bettlaken noch einen nasen Fleck habe...
    ...ist natürlich nicht so schön...
    Hab auch schon überlegt, ob ich mir einfach ne Tüte drunterlegen soll, aber das ist ja auch irgendwie ungemütlich...
    und latex laken ist ja auch nicht so angenehm...da liegt man ja dann in seiner eigenen Brühe und außerdem ist das bestimmt arschkalt :ratlos:

    deshalb jedefallls die Frage...Wie kann man den lästigen Handtuchkosum übergehen und sich trotzdem angenehm "verlustieren" (ich mag das Wort...:grin:)
    gibts da eventuell ein paar Erfahrungsberichte oder ein paar kreative Ideen eurerseits? Würd mich freuen!
    :winkwink:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    11 August 2009
    #2
    Ejakulieren und tägliches Duschen kombinieren.
     
  • Stinkesocke
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    103
    10
    Single
    11 August 2009
    #3
    ich habe zwar (noch?) kein ejakulier-problem, aber wenn du ein wasserdichtes laken verwendest, solltest du ein normales laken drüber ziehen, dann ist es auch nicht kalt. nur dann musst du das halt waschen statt der handtücher.

    sonst gibt es auch so moltex-unterlagen aus zellstoff, die man, wenn sie nass sind, wegschmeißt. ist aber auch nicht so romantisch. oder eben sowas aus stoff, aber dann kannst du auch handtücher nehmen.
     
  • produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    12 August 2009
    #4
    Och... ich musste mal auf einer dieser Unterlagen liegen, weiß nicht mehr was es für eine war, aber die war auch relativ "wasserdicht" und dennoch nicht wirklich kalt.
    Wobei leg doch wirklich einfach eine Tüte aufs Bett und da dann Handtuch drauf. Muss ja keine dicke tüte sein. Ein dünner Müllbeutel reicht ja schon. Dann bleibt zumindest das bett trocken. Ums Waschen von Handtüchern kommste glaub ich nicht herum. Ist vor allem auch billiger. Hab ich mit einer Exfreundin so gemacht...
     
  • Evenjelyn
    Benutzer gesperrt
    602
    53
    30
    nicht angegeben
    12 August 2009
    #5
    ich wünschte ich bräuchte auch mal handtücher :smile:

    also ums waschen kommst du denke ich wirklich nicht herum, ich würds auch so machen ne wasserdichte unterlage ode rmüllbeutel nehmen und ein handytuch drüber...oder du machst es dir inner dusche da haste das problem nicht :zwinker:
     
  • Neato
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    101
    0
    Single
    12 August 2009
    #6
    Nur vom "normalen" feucht werden oder squirting ? Wenn du die Tüte unter die Handtücher legst oder da nen passendes kissen drauflegst ?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste