Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • boy14yx
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    nicht angegeben
    16 Februar 2009
    #1

    weiblicher körper?

    hi,

    ich hab mal nen paar fragen.

    habe mädchen lust auf sex wenn sie ihre tage haben?

    wo sind mädchen am empfindsamsten in ihrer scheide? (auf welcher seite?)

    soll man frauen immer zusätzlich beim sex mit der hand stimulieren?
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    16 Februar 2009
    #2
    Unterschiedlich. Manche ja, manche nein.

    In der scheide so gut wie garnicht,es sei denn du findest den G-Punkt. Der Kitzler ist üblicherweise der Punkt wo man eine Frau am ehesten stimulieren kann.

    Es gibt kein sollen und müssen. Frag die Frau was ihr gefällt.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    16 Februar 2009
    #3
    habe mädchen lust auf sex wenn sie ihre tage haben?
    ich nicht. gibt aber genügend die dann besonders viel lust haben.
    wo sind mädchen am empfindsamsten in ihrer scheide? (auf welcher seite?)
    innen drin? ich gar nicht. aber viele mögen es wohl am g-punkt. der ist in der oberen vaginalwand.
    soll man frauen immer zusätzlich beim sex mit der hand stimulieren?
    mich nicht. aber viele frauen mögen das, wenn die penetration nicht besonders spannend ist (ist sie bei mir auch nicht, aber deswegen spür ich nicht mehr wenn ich währenddessen da angefasst werde).
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    16 Februar 2009
    #4
    habe mädchen lust auf sex wenn sie ihre tage haben?
    - Manche Mädchen.

    wo sind mädchen am empfindsamsten in ihrer scheide? (auf welcher seite?)
    - Einige sind es oben am G-Punkt.

    soll man frauen immer zusätzlich beim sex mit der hand stimulieren?
    - Nein.
     
  • Vanadis
    Vanadis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    1
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2009
    #5
    Vielleicht ist es einigen Frauen auch einfach unangenehm und peinlich. Und mich würde es auch nicht anmachen, die Grütze aus einer Muschi zu kratzen. Das musst allerdings du wissen.
    Am besten machst du es wie sonst immer: Wenn du scharf bist, versuchst du sie anzustecken. Wenn sie nicht drauf anspringt, dann gibts sowieso nix, wenn schon, dann schon. Vermutlich werden ihr nicht plötzlich Dinge gefallen, die sie sonst nicht ausstehen kann. Auf der anderen Seite wird ihr wohl immer noch gefallen, was ihr sonst gefällt. Das als Antwort auf die Frage, wie du sie Fingern sollst. Die Frage, ob man eine Frau mit der Hand stimulieren muss darf wohl getrost mit einem Nein beantwortet werden.
     
  • JackyllW
    JackyllW (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    678
    103
    1
    nicht angegeben
    17 Februar 2009
    #6
    :kopfschue unpassender konntest du es wohl nicht ausdrücken, was?

    zu deinen Fragen, lieber TS:

    haben mädchen lust auf sex wenn sie ihre tage haben?
    Lust auf Sex haben bestimmt einige Mädels, da bin ich sicher, aber
    ob sie Sex haben wollen während ihrer Tage ist eine ander Frage :zwinker:
    Ich habe auch Lust auf Sex wenn ich meine Tage habe, mag dann aber keinen Sex haben, weil ich es unangenehm finde, wenn danach alles voller Blut ist.

    wo sind mädchen am empfindsamsten in ihrer scheide? (auf welcher seite?)
    In der Scheide ist Frau am wenigsten empfindlich (Ausnahme: G-Punkt, heißt es zumindest...) deswegen haben viele Mädels von der reinen Penetration beim Sex wenig bis gar nichts

    soll man frauen immer zusätzlich beim sex mit der hand stimulieren?
    Naja wenn du ja jetzt weißt dass die wenigsten Mädels beim vaginalen Sex etwas davon haben ist es unter Umständen nicht verkehrt sie zusätzlich zu stimulieren - beim Sex sollen doch schließlich beide auf ihre Kosten kommen, oder?
    Dazu musst du erst herausfinden, was deine Partnerin mag
     
  • RosaWeib
    Sorgt für Gesprächsstoff
    79
    31
    0
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2009
    #7
    Eine "verbindliche Anleitung" gibt es für Frauen genauso wenig wie für Männer ... Was man mag oder nicht hängt von vielem ab.

    Wenn Du generell ein wenig mehr über den weiblichen Körper erfahren möchtest ... empfehle Dir die folgende Seite:
    http://www.the-clitoris.com/german/html/g_index.htm
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2009
    #8
    Off-Topic:
    ich bin gerührt, wie intensiv du dich in die bedürfnisse einer frau einfühlen kannst.... hörst dich an wie ein schwuler frauenhasser. dann f... doch bitte dein kissen - das ist schön trocken und gar nicht "grützig".

    dein posting ist nutzlos und arrogant.


    lieber threadstarter, wir frauen sind extrem unterschiedlich mit unseren wünschen. du mußt wohl deinen gesamten männlichen mut zusammennehmen und deine liebhaberinnen immer aufs neue fragen, wie du sie am besten beglücken kannst. was weitere experimente natürlich nicht ausschließt. da haben auch schon einige überraschungen auf mich gewartet :drool: .

    mann und frau sollten sich im äußern von bedürfnissen üben und fürs rumprobieren offen sein. es hilft extrem, wenn ihr nach dem sex die schönsten erlebnisse nennen könnt, eure empfindungen beschreiben könnt. wie soll man sich sonst in das andere geschlecht hineinfühlen? und besser werden...
     
  • Vanadis
    Vanadis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    1
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2009
    #9
    @JackyIIW: Was passt denn nicht? "Peinlich" und "unangenehm" waren die genauen Worte meiner Freundin und ich stell es mir halt wirklich recht widerlich vor, das Zeugs (ist ja nicht nur Blut) an den Fingern zu haben.
     
  • JackyllW
    JackyllW (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    678
    103
    1
    nicht angegeben
    17 Februar 2009
    #10
    @ vanadis: mich stört da die formuierung "grütze aus der muschi kratzen"...das hat denselben charme als wenn frau sagen würde "die rotze aus dem prügel nuckeln"...verstehst du was ich meine?
    klar ist es nicht angenehm wie sich die regelblutung äußert, aber wenn man(n) währenddessen sex haben will muss er nunmal mit den begleiterscheinungen leben. ich finde es auch unangenehm während der regel sex zu haben (deshalb hab ich dann keinen) aber man könnte es naja etwas netter umschreiben
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    17 Februar 2009
    #11
    sind doch nur körperflüssigkeiten? speichel, urin, sperma, blut... damit muss jeder mensch um können. das ist normal und menschlich. deswegen sind frauen während der tage nicht eklig oder peinlich! sonst hat man echt ein gestörtes verhältnis zum körper. :kopfschue
     
  • Janine90
    Janine90 (28)
    Benutzer gesperrt
    120
    0
    1
    Single
    17 Februar 2009
    #12
    habe mädchen lust auf sex wenn sie ihre tage haben?
    unterschiedlich, ich habe Lust, kenne aber andere die da nicht angefasst werden wollen.
    wo sind mädchen am empfindsamsten in ihrer scheide? (auf welcher seite?)
    Ich denke am ehesten oben, der G-Punkt ist bei allen dort.
    soll man frauen immer zusätzlich beim sex mit der hand stimulieren?
    rag doch die bestreffende Frau oder probier es aus, ich mag es vor allem bei AV.
     
  • Vanadis
    Vanadis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    1
    vergeben und glücklich
    17 Februar 2009
    #13
    Soso, hat man gleich einen gestörten Verhältnis zum Körper. Ok, ich gebs zu, ich hab ein gestörtes Verhältnis. Kacke, Urin, Erbrochenes und Blut (jaa, alles gaaaanz natürliche Körperausscheidungen) finde ich genügend abstossend, dass ich lieber auf den Sex verzichte, als danach den Schwanz oder die Finger damit voll zu haben. Ich habe auch keine Lust auf innige Zungenküsse mit einer Frau, die grad eben kotzen musste und noch die kleinen Bröckchen im Mund hat. Dabei ist das doch gelegentlich auch etwas voll natürliches. Ich stehe auch nicht unbedingt auf Kacke und finde Analsex absolut abstossend. Mit Pinkel- oder Kaviarspielen kann ich gar nichts anfangen. Ich akzeptiere es, wenn du Praktiken mit solchen natürlichen Körperflüssigkeiten nicht abstossend findest. Allerdings finde ich es abwegig zu behaupten, wer nicht darauf stehe hätte ein gestörtes Verhältnis zum Körper.
    Vielleicht kann man sich ja sogar so weit aus dem Fenster lehnen, dass man sogar behauptet, dass gewisse natürliche und normale Dinge wirklich widerlich sind. Ich finde, ein Furz müffelt und keiner muss an meinem T-Shirt die Nase putzen oder mir im wahrsten Sinne des Wortes ans Bein pissen. Dabei sind Furz, Rotze und Urin absolut natürlich.

    Sensationell, wie du (CCFly) mir unterstellst, ich würde deswegen gleich die ganze Frau als eklig bezeichnen. Da hast du mir sauber die Worte im Mund verdreht. Ich finde lediglich die besagte Körperflüssigkeit widerlich (nicht dass ich gleich reihern müsste, aber genügend widerlich, dass ich nicht mit den Fingern reintapen will). Daher finde ich es relativ abstossend, während den Tagen Sex zu haben oder sie zu fingern.
    Sensationell, wie du mir unterstellst, ich würde Frauen während ihren Tagen peinlich finden. Ich zitiere mich selber: "Vielleicht ist es vielen Frauen auch einfach unangenehm und peinlich". Das "es" bezieht sich natürlich auf die Situation, während den Tagen Sex zu haben. Liegt vielleicht dran, dass Frauen in aller Regel gefallen wollen und sich das ein bisschen beisst.

    Aber eben "ist doch normal und man muss es deshalb toll finden" ist eben eine etwas sozialverträglichere Aussage und ist ungemein leichter gemacht.
     
  • LaLolita
    LaLolita (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    924
    103
    11
    nicht angegeben
    20 Februar 2009
    #14
    @Vanadis, bums halt nicht wenn (d)eine Frau ihre Tage hat... und du dich ekelst vor dem "Zeugs".. ich würd ja schliesslich auch nur dann blasen wenn du viel Ananassaft getrunken hast und dich gesund ernährt, ansonsten möchte ich dein "Zeugs" nicht im Mund. :kopfschue :wuerg:

    Off-Topic:
    'tschuldigung aber deine Formulierung war ja echt unterste...
     
  • Vanadis
    Vanadis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    1
    vergeben und glücklich
    23 Februar 2009
    #15
    Ich verstehe jede Frau, die nicht schlucken will. Ich werfe ihr nicht vor, sie hätte ein gestörtes Verhältnis zum Körper. Hoffentlich stehst du auch auf Pinkelspiele, ist übrigens eine absolut natürliche Körperflüssigkeit. Bitte, man hat doch nicht gleich einen Knacks, bloss weil man nicht auf absolut alles steht.
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2009
    #16
    ich für meinen teil sehe in der auseinandersetzung mit deinem post nicht das problem darin, wer auf was steht oder nicht. sondern schlicht und ergreifend in deinen unsäglichen formulierungen. inhaltlich mag's ok sein. aber deine wortwahl ist in ihrem ausdruck von haß, ekel und verachtung kaum zu überbieten.
     
  • Vanadis
    Vanadis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    1
    vergeben und glücklich
    25 Februar 2009
    #17
    Lass mal den Hass und die Verachtung. Was soll man denn an der Periode verachten? Verachten kann man nur Menschen. Hass ist vielleicht übertrieben. Ekel aber auf jeden Fall. Ich fände es wirklich widerlich, die Tage an den Fingern zu haben. Was Ekel angeht wirklich ein Top-Favorit, insofern war die Formulierung schon passend.
     
  • Chococat
    Chococat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Februar 2009
    #18
    Lieber Fragesteller,

    manchmal frage ich mich wirklich, ob manche Menschen tatsächlich denken, man könne alle Frauen (oder Männer) in einen Topf stecken?? Das kann doch nicht euer Ernst sein. So viele Menschen, wie es gibt, so viele Meinungen bezüglich Vorlieben und Abneigungen wird es auch geben. Du siehst ja an der Entwicklung dieses Themas hier, die Streitereien sind vorprogrammiert.

    Nicht nur geistig gibt es Unterschiede, auch körperlich sind Menschen sehr verschieden. In einer Sexualreportage habe ich mal gehört, dass rein biologisch die Periode während des Sex stoppt! Da kommt kein neues Blut mehr, deswegen ist es meistens eine eher saubere Sache (bis auf das bisschen Blut, was sich bereits in der Scheide befindet). Ich kann aus meiner Erfahrungen sagen, es ist mal so mal so. Mal blute ich kein Tröpfchen beim GV während der Periode, mal ist ein bisschen Blut am Penis und manchmal läuft etwas raus. Weil ersteres bei mir jedoch meistens der Fall ist, stört es mich nicht während dieser Tage Sex zu haben. Wenn es doch mal gekleckert hat, gehen wir hinterher duschen.
    Genauso gibt es körperliche Unterschiede zu den Stellen, an denen die Frau besonders reizbar ist. Manche sind in der Scheide sehr empfänglich, manche nur an der Klitoris und wieder andere an beiden Stellen oder ganz wo anders. Davon hängt es ab, ob und wo man innen stimuliert und ob und wo man von außen stimuliert. Jeder mag das anders, da hilft nur nachfragen oder ausprobieren.
     
  • Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.204
    133
    28
    vergeben und glücklich
    25 Februar 2009
    #19
    Ich schliesse mich dir an! :jaa:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste