Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weihnachten!? für mich kein Familienfest (mehr)...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von User 35148, 22 Dezember 2008.

  1. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Irgendwie werde ich also doch alleine bleiben, zumindest am 24. abends und am 25.
    Es wird das zweite Weihnachten ohne meine Mutter, die vor bald anderthalb Jahren verstorben ist.
    Und dieses Jahr sind zwei Großeltern eingeschlafen, zu denen ich aber keinen sonderlichen Kontakt hatte.

    Familie gibt es also keine mehr, mein Vater ist bei seiner Freundin irgendwo im Westen, und mein Bruder bei seiner Freundin irgendwo im Norden.
    Für nur ein oder 2 Tage "halbe Familie" mache ich aber keine halbe Weltreise.
    Vermutlich werden wir uns erst im Januar dann alle sehen.

    Aber Weihnachten... der christliche Grund rückt immer mehr in den Hintergrund, es geht den meisten nur noch um einen kurzen Moment vorgeheuchelter "heiler" Welt und Geschenke und ihre selbstdarstellung im Kreis der Familie.
    Und da ich nicht sehr gläubig bin, bin ich eh nicht sehr für die Kirche zu haben :engel:

    Da alle Freunde aber in ihren Familien zugegen sind, haben sie natürlich keine Zeit.
    Erst am 2. Feiertag wieder... immerhin.

    Was macht ihr so an Heilig Abend und am ersten Feiertag?
    Schon brav in der Familie oder Alternativprogramm?

    :engel_alt:
     
    #1
    User 35148, 22 Dezember 2008
  2. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    So wies es scheint verbringe ich den 24. zu Hause mit meinem Freund und am 25 gehen wir zu seiner Familie.

    Ja dann würde ich mal sagen ich feier traditionell.

    hast du denn irgendwelche Freunde mit denen due die Tage verbringen könntest? Oder eine Freundin? Allein Weihnachten feiern ist schon sehr niederschmetternd..:ratlos:
     
    #2
    User 49007, 22 Dezember 2008
  3. DarkPrince
    Gast
    0
    Ich weiß es noch nicht genau.
    Entweder ich knall mich mit ner ganzen Serien DVD Box vor den Fernseher oder geh bißchen in die Garage schrauben.
    Kommt drauf an, auf was ich Lust hab. Vielleicht les ich auch endlich mal mein Buch zuende.:zwinker:
     
    #3
    DarkPrince, 22 Dezember 2008
  4. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Naja, im Moment versuch ich nicht zu traurig zu werden und die paar Tage zu überstehen, bis ich nach den Feiertagen und "Zwangsurlaub" wieder arbeiten darf, das lenkt mich immer noch am meisten ab :engel:

    Freundin? Hab ich das Wort richtig geschrieben? Denn ich weiß leider nicht, was das ist...
    Schön wärs... aber leider nein, keine Freundin.
    Hm nein, auch keine sonstigen Freunde da.
    Wie gesagt, alle sind bei ihren Familien und dort unter sich.
    "Fremde" stören da nur.

    Der 24. wird für mich ein Tag wie jeder andere sein.
    Und am Abend... mal sehen.
    Am 25. wird es vermutlich schwerer werden, wobei mir der Tag wie Sonntag vorkommen wird :engel:
    Vielleicht fahre ich da an das Grab meiner Mutter.

    Ich beneide aber auch nicht die Pärchen bei denen es jedes Jahr immer wieder Streit mit den Verwandten gibt, wer wann wohin fährt usw. :tongue:

    Bücher, DVDs, gute Idee, schaun mer mal ;-)

    :engel_alt:
     
    #4
    User 35148, 22 Dezember 2008
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Am 24. werde ich mit zwei Freundinnen zusammen kochen, am 25. habe ich nichts vor.
    Vermutlich werde ich ein wenig rumgammeln, ein wenig lesen und ein wenig Sport treiben.
    Selbiges übrigens am 26.
     
    #5
    xoxo, 23 Dezember 2008
  6. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Also um 18Uhr sind wir bei meinen Eltern + Oma. Und danach ca. 20Uhr schätzungsweise bei seinen Eltern + Bruder.

    Am 25.ten sind wir bei seinen Eltern.
    Am 26ten bei meinen Eltern.
     
    #6
    capricorn84, 23 Dezember 2008
  7. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Ich feiere das erste mal mit und bei der FAmilie meiner zukünftigen Frau und bin schon ein wenig nervös
     
    #7
    Stonic, 23 Dezember 2008
  8. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Am 24. gegen 16 Uhr zu meinen Eltern, um Geschenke auszutauschen. Danach zum Nachtdienst und dort mit einem Kollegen kochen. Am 25. tagsüber Geschenke tauschen mit Freund und hoffentlich einen netten Tag machen. Abends wieder Nachtdienst. Am 26. mittags zu Oma zum Essen plus Kaffee und abends mit meinem Freund und seinen Eltern ins Restaurant.

    Die Dienste habe ich mir übrigens freiwillig gesteckt. Meistens passiert an solchen Tagen was lustiges (vielleicht ein besoffener Weihnachtsmann) und so habe ich die perfekte Ausrede, um nicht stundenlang bei meiner Familie zu sitzen. :grin:
     
    #8
    User 18889, 23 Dezember 2008
  9. JackyllW
    JackyllW (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    676
    103
    1
    nicht angegeben
    von mir aus kann Weihnachten dieses Jahr auch für mich ausfallen - ich muss lernen für eine Klausur am 6.Januar, die höllisch schwer ist.
    Und da ich eh mit den Gedanken mehr bei meinem Lernkram bin, wird es sicher ein wundervolles Weihnachten...jeder Verwandtschaftsbesuch (dafür geht jeweils ein Tag drauf wegen der Fahrerei) kostet mich wertvolle Lernzeit. Da will keine Stimmung aufkommen...und dann alle um mich herum "Ach, es ist doch Weihnachten, mach doch mal ne Pause"...das KOTZT MICH AN :wuerg:
     
    #9
    JackyllW, 23 Dezember 2008
  10. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    24. mit der Familie bei meinen noch verbliebenden Oma+Opa, die restlichen Tage wird gefressen und generdet.
     
    #10
    Schweinebacke, 23 Dezember 2008
  11. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    ohje, das klingt nicht gut. weiß denn keiner deiner freunde, dass du dieses weihnachten alleine sein wirst? dann hätte dich jemand zu sich einladen können, dafür sind doch freunde da :angryfire
    ich kann verstehen, wie du dich fühlst, deswegen ist es ja so traurig, dass du im stich gelassen wirst.

    nun gut, du kriegst die tage alleine auch schon irgendwie rum :zwinker: filme sind für sowas gut geeignet. leih dir doch z.b. "die herr der ringe"- oder "zurück in die zukunft"-trilogie oder "star wars" 1-3, 4-6 oder 1-6 aus :grin: wann hat man schon mal die zeit dafür? eben. besorg dir leckeren knabberkram und ab gehts.
    oder du spielst was am pc. es gibt gute, ältere spiele schon für 7-10 euro zu kaufen. damit kann man auch ganz schnell stunden verbringen :smile:
    du könntest aber auch einen langen spaziergang zwischendurch machen, vor allem, wenn bei dir schnee liegen sollte :herz:

    ich habe dieses jahr gar keine lust auf weihnachten. für mich ist es das zweite weihnachten ohne paps und deswegen ist es nicht mehr dasselbe. weihnachten hatten wir beide immer zusammen das festmahl gekocht, wir standen den ganzen tag in der küche und hatten viel spaß - das war für mich der grund zum weihnachten feiern...
    bin auch nur meiner mama zuliebe am 24. zuhause. war auch ok so, bis ich vor kurzem erfahren hab, dass ihr neuer "freund" auch da sein wird :angryfire sie kennt den typen noch nicht sooo lange, aber hat ihn von anfang an gleich so in unsere familie integriert und sie zwingt ihn mir förmlich auf (gemeinsam essen, seine auftritte besuchen, usw.) - ich will am liebsten nix mit dem mann zu tun haben.
    am 25. bin ich deswegen auch schnell wieder weg - muss eh für ne wichtige klausur lernen, also ist mein vorwand auch schon gesichert.
    ja, die anderen festtage verbringe ich dann mit lernen. familie meines freundes will ich auch nicht mit besuchen, weil es seit monaten sehr viel bösen ärger mit seinen großeltern gibt und die bei mir unten durch sind...

    euch anderen: frohe weihnachten :geknickt:
     
    #11
    betty boo, 23 Dezember 2008
  12. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    einsamer engel, es tut mir zunächst leid, dass du diese schicksalsschläge hinter dir hast. *dichdrück*
    ich kenne leider auch viele menschen, denen es an weihnachten ganz ähnlcih geht- meiner freundin zum beispiel, bei der sich zwar die ganze familie zu weihnachten trifft, dann aber das "fröhliche rumgehacke" losgeht. da bleibt kein auge trocken und das nicht vor freude.

    in meiner familie läuft es tatsächlich recht besinnlich ab. und ich bin froh darüber. am 24. mit meinen eltern, bruder und großeltern. am 25. gehen wir zusammen mit der familie meines onkels in ein restaurant. und am 26. ist ausklingen und reste essen angesagt.
     
    #12
    User 70315, 23 Dezember 2008
  13. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Doch, die wissen es. Anscheinend geht da Familie trotzdem immer vor.
    Der eine hätte mich sogar von sich aus eingeladen, aber es wäre eine Großtante zu besuch, die sehr eigen ist, und sich nur darüber aufregen würde, daß das Familienfest von einem Fremden (mich) gestört wird, einfach nur aus Prinzip, um sich aufzuregen.

    Und so viele Freunde hab ich nunmal auch nicht :engel:
    Aber das ist nicht schlimm. Lieber ein paar gute Freunde als viele oberflächliche Bekanntschaften.

    Danke. Naja, im Stich gelassen fühle ich mich nicht. Es ist nur so ungewohnt, derartige Feiertage mal aus einer anderen Sicht zu sehen.

    Genau.
    Filme hab ich genug, ja, auch Matrix wollte ich mal wieder anschauen, für alle Filme reichen die Feiertage und freien Tage nicht einmal aus :drool:
    PC Spiele ist auch was, hab mir letztens das Perry Rhodan Adventure gekauft, das dürfte mich auch einige Stunden bis Tage beschäftigen.
    Für alle die einen netten Tipp brauchen: Word of Goo! Ist wirklich witzig gemacht, mal etwas anderes!

    Ich werde auch wieder ein paar Schienen zusammenstecken und mit meiner schon längst verstaubten Modelleisenbahn ein paar Runden drehen :drool:

    Gute Idee, leider ist der letzte Schnee hier vor wenigen Tagen weggeschmolzen, und neuer wird erst später dazu kommen.
    Egal.

    :knuddel: Dir geht es ja ähnlich :knuddel:
    Laß Dich nicht unterkriegen, aber auch nicht provozieren :engel:

    Danke :knuddel:

    Da fragt man sich echt wieso die sich überhaupt treffen.
    Naja, Freunde kann man sich aussuchen, Familie nicht :engel:
    Doch selbst dann ist man oft allein.
    Ich bin keiner der dauernd ausgehen und ständig alle um sich haben muß :engel:

    :engel_alt:
     
    #13
    User 35148, 23 Dezember 2008
  14. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Bei uns gibt es keinen Streit. Das haben wir dieses Jahr 2 Wochen vorher geklärt.

    Ursprünglich war's mal so, dass wir in geraden Jahren Heiligabend bei meiner Familie waren und dann 1./2. Weihnachtstag bei ihrer Familie, und dass sich das in ungeraden Jahren umdreht.

    Letztes Jahr lief es komplett anders, weil ihr Vater keine klare Ansage zu machen vermochte (weil seine Lebensgefahr ihn aus der Familie reißt und versucht, immer weiter den Kontakt zu verringern :madgo_alt: ), und so landeten wir wieder bei meiner Familie (was wir telefonisch am Vorabend von Heiligabend abklärten...).

    Naja, wir haben draus gelernt und uns rechtzeitig drum gekümmert. Heiligabend sind wir beim Bruder meiner Freundin und dessen Familie (die wegen der Krümel eh nicht woanders hingefahren wäre) und dann am 2. Weihnachtstag bei meiner Familie (allerdings dann auf Rundfahrt zu drei Besuchen).
     
    #14
    User 76250, 23 Dezember 2008
  15. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Holla,

    also ich kenne das gar nicht, sich an Weihnachten zu streiten! ^^
    Höchstens am Vormittag beim Weihnachtsbaum-Schmücken, aber das war halt oft nur deswegen, weil irgendeinem von uns (meistens meinem Vater) der Geduldsfaden bei irgendwas gerissen ist ^^... Ist halt schon auch ein wenig Stress, so ein Weihnachtsfest.

    Morgen feiere ich mit meinen Eltern und meiner Oma, übermorgen nochmal mit meinen Eltern und der anderen Oma und am 26. kommt mein Freund zu mir und wir gehen zu meiner 1. Oma und feiern dort mit der gesamten Familie seitens meiner Mutter. Irgendwann müssten noch mit der Familie von meinem Vater feiern, aber keine Ahnung wann. Jau... am 27. fahre ich zu meinem Freund und wir feiern ganz kurz und schnell mit seiner Mum, weil die nämlich an dem Tag in den Urlaub fährt!

    Also, ich freu mich auf Weihnachten! :smile: Vor allem, weil ich endlich mal alle wiedersehe und besonders freue ich mich auf die glücklichen Gesichter meiner Eltern, wenn die meine Geschenke bekommen! (meine Mum kriegt ne Konzi-Karte, von der sie dachte es wäre nichts mehr zu haben! :grin: )

    Jau, euch allen frohe Weihnachten! Auch wenn ihr allein zuhause seid, nicht traurig sein!

    LG
     
    #15
    Drachengirlie, 23 Dezember 2008
  16. Cavaradossi
    Benutzer gesperrt
    7
    0
    2
    Single
    Hi,

    Weihnachten alleine, ist irgendwie blöd. Ich hab das ein paarmal so gemacht, dass ich weggefahren bin, meistens zum Skifahren, da war das dann ganz normale Taeg auf der Piste - und Abends im Hotel waren etliche "gestrandete" und es war immer sehr interessant, die Beweggründe zu hören, warum die Leute "geflüchtet" sind... Im Endeffekt war das immer witzig, schön und interessant.

    Auch mit meiner Ex sind wir ein paarmal über Weihnachten weggefahren - einfach, damit keiner beleidigt war, dass wir nicht vorbeikommen oder ähnliches. Einfach dem ganzen Stress gepflegt den Mittelfinger gezeigt - und vom 20.12. bis 6.1. im Skigebiet untergetaucht.

    Mittlerweile sieht das bei mir allerdings etwas anders aus, da gerade um die Feiertage herum bei mir sehr viel an Arbeit anfällt, da ich unter anderem als Organist in drei katholischen Gemeinden arbeite. Mein Fahrplan für die diesjährigen Feiertage sieht folgendermaßen aus:

    Hl. Abend:

    - 15:00 Uhr Kindergottesdienst

    - 17:00 Uhr Familienchristmette

    - 19:00 Uhr Christmette der Hochschulgemeinde

    - 21:00 Uhr Christmette in einer kleinen Landgemeinde

    - 24:00 Uhr Christmette in einer Großstadt

    1. Feiertag

    - 9:30 Uhr Gottesdienst Landgemeinde

    - 10:45 Uhr Gottesdienst in einer anderen Landgemeinde

    - 19:00 Uhr Gottesdienst Hochschulgemeinde

    2. Feiertag

    - 9:30 Uhr Gottesdienst Landgemeinde

    - 10:45 Uhr Gottesdienst in einer anderen Landgemeinde

    - 20:00 Uhr Orgelkonzert


    ...tja, und dann ist Weihnachten 2009 Geschichte....
     
    #16
    Cavaradossi, 23 Dezember 2008
  17. anjuschka
    Gast
    0
    Verwöhn dich

    Hei,
    Weihnachten ist so ein typisches Fest an dem man unter Druck steht auf keinen Fall allein sein zu dürfen....alles nur gesellschaftlicher Druck.... vielleicht ist es allein garnicht so schlecht, du kannst ein paar Dinge tun die dir richtig Spaß machen und Zeit mit dir selbst verbringen, das fühlt sich vielleicht einsam an, aber wie viele Menschen sind trotz Gesellschaft einsam?
    Ich wünsche dir ein paar schöne Festtage, genieß dich selbst, das hast du verdient!!!!!
     
    #17
    anjuschka, 23 Dezember 2008
  18. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Cavaradossi, da hast Du ja sehr viel zu tun, Du kannst fast in der Kirche übernachten :zwinker: :engel:
    Früher war ich in einem Kirchenchor, da war eine Aufführung an Weihnachten Pflicht, was auch schon recht viel Arbeit war.
    Doch nach allen Dingen die passiert sind und meinem Umzug muß ich mich persönlich immer noch neu einsortieren.
    Mal sehen ob ich nächstes Jahr etwas finde, was mir Spaß macht und mich auch menschlich weiter bringt.

    Anjushka, danke Dir :knuddel:
    Ja, manche sind trotz vieler Leute richtig einsam, weil sie entweder untergehen, oder nie zur Ruhe kommen und sich nach Dingen sehnen, die sie doch nie erreichen.

    Ich bin durchaus etwas traurig darüber wie alles so läuft im Moment,
    doch hat auch das seine guten Seiten!
    Die muß man eben für sich selber entdecken :smile:

    :engel_alt:
     
    #18
    User 35148, 23 Dezember 2008
  19. emo-engel
    emo-engel (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    in einer Beziehung
    ich verbringe heiligabend mit meiner ganzen familie, aber die tage danach macht bei uns jeder was er will... meine großeltern kommen mal kurz vorbei aber mehr nicht :herz:
    dieses jahr gehe ich vllt noch heilabend/nacht zu meinem besten freund, weil es ist sein erstes weihnachten ohne seinen opa(er ist bei ihm groß geworden) und es ihm deswegen sehr schlecht geht...
     
    #19
    emo-engel, 23 Dezember 2008
  20. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    In unserer Familie gibt es eh selten Streit und an Weihnachten schon gar nicht. Von daher freue ich mich schon auf das Fest.

    Los geht es, wie jedes Jahr, um 12.00 Uhr mit dem gemeinsamen Mittagessen mit meinem Mann, meinen Eltern und meiner Schwester. Es gibt Weinsuppe (auch wie jedes Jahr). Meine Oma wird dieses Jahr das erste mal nicht dabei sein, da sie leider im Krankenhaus ist. Dann geht es weiter um 15.00 Uhr mit einem Besuch bei Oma im Krankenhaus (da haben wir die Jahre sonst immer den Weihnachtsspaziergang gemacht). Gegen 18.30 Uhr gibt es Abendessen und danach Bescherung. Nach der Bescherung wird gespielt. Karten, Brettspiele, Kartenspiele. Was halt gerade gewünscht wird.


    @einsamerEngel
    Ich wünsche dir viel Kraft und dass du auch an den Weihnachtstagen was Schönes findest, was du machen kannst. Ich gestehe, ich wäre wohl auch für einen halben Tag durch die ganze Republik gefahren, wenn ich dafür bei meiner Familie sein kann. Aber das muss natürlich jeder selbst entscheiden.
     
    #20
    Schmusekatze05, 23 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weihnachten mich kein
Love96
Kummerkasten Forum
6 November 2016
13 Antworten
Quattle
Kummerkasten Forum
26 Dezember 2012
2 Antworten
Test