Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weihnachten: Fest der Liebe?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 25 Dezember 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    :rolleyes:
     
    #1
    Theresamaus, 25 Dezember 2009
  2. Wundertüte
    Sehr bekannt hier
    1.459
    198
    676
    nicht angegeben
    Nein Weihnachten ist für mich nicht das Fest der Liebe.
    Rund um die Uhr jede Sekunde sterben Menschen auf allen Kontinenten,
    auf grausame Art und Weise und das nicht nur zu Weihnachten.
    Warum werden immer genau zu Weihnachten alle Spendenaktionen "gepusht" und
    jeder will was gutes tun weil es ja das fest der Liebe ist ???!!!
    Man sollte das ganze Jahr über aufmerksam sein.
    Natürlich, bringt diese "Scheinheiligkeit" der Menschen die nur zu
    Weihnachten etwas spenden oder was gutes tun wollen
    doch einiges an Geld ein.
    Und auch familiär bezogen, sollte man sich doch das
    ganze Jahr über respektieren und sich mal ein nettes Wort schenken.
    Nicht nur zu Weihnachten
     
    #2
    Wundertüte, 25 Dezember 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Nein ist es definitiv nicht. Ich hock hier allein rum und bin auch noch ziemlich angepisst... Könnte mir echt schönere Dinge momentan vorstellen.
     
    #3
    Sit|it|ojo, 25 Dezember 2009
  4. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.684
    598
    7.628
    in einer Beziehung
    /sign
     
    #4
    Nevery, 25 Dezember 2009
  5. Maxx
    Sehr bekannt hier
    1.379
    198
    623
    Single
    Für mich ist Weihnachten das Fest der Selbstliebe, da ich mich zu den Festtagen stets selbst beschenke und im Dezembermonat grundsätzlich freizügiger mit meinem Geld umgehe. Über die Festtage breche ich dann auch in gewisser Hinsicht mit den Traditionen, die meinen üblichen Tagesablauf und meine Ess- und Trinkgewohnheiten betreffen.

    Grundsätzlich ist vor allem die zweite Dezemberhälfte die schönste Zeit für mich im Jahr, obwohl ich sie nahezu alleine verbringe. Es sind viele Erinnerungen an frühere Zeiten mit dieser Jahreszeit verknüpft und rein statistisch finde ich natürlich auch den bevorstehenden Jahreswechsel interessant, obwohl ich immer wieder mit Erschrecken feststellen muss, wie schnell die Jahre stets verstreichen.

    Schade ist, dass der Schnee die letzten Jahre ausblieb. Dieses Jahr wurde zwar der Wunsch nach weisser Weihnacht insofern erfüllt, dass noch massenhaft Restschnee an den Strassenrändern liegt. Der Schneefall kam leider einige Tage zu früh.
     
    #5
    Maxx, 25 Dezember 2009
  6. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.536
    398
    2.015
    Verlobt
    Es KÖNNTE das Fest der Liebe sein.

    Aber oft ist es einfach ein Fest für die, welche eh schon geliebt werden und auch finanziell mit halten können.
    Für alle Aussen stehenden ist es eine besonders harte Zeit.
    Denn die "Scheinwerfer der Liebe" verstärken auch die Schatten.
     
    #6
    simon1986, 26 Dezember 2009
  7. Tessi
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    8
    vergeben und glücklich
    Für mich ist es dieses Jahr das Fest der Liebe.
    Am 1. Weihnachtstag sind mein Freund und ich vor einem Jahr zusammen gekommen.
     
    #7
    Tessi, 26 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weihnachten Fest Liebe
Burlesque
Umfrage-Forum Forum
6 November 2016
14 Antworten
Hörnchen
Umfrage-Forum Forum
29 November 2016
121 Antworten
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
29 Dezember 2015
21 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.