Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Destiny86
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    21 Dezember 2004
    #1

    Weihnachtsgeschenk von der Mutter vom Freund?!

    Hi,

    also da ich ja einen aussagekräftigen Betreff wählen sollte, kann ich hier nicht mehr viel schreiben, weil ja oben schon alles gesagt wurde! :cool1:

    Also ist es denn normal das man von der Mutter des/der Freundin/des was zu Weihnachten bekommt?!
    Bin mit meinem Freund 8 Monate zusammen, bin auch öfters bei ihm zuhause, (wir wohnen weiter auseinander).
    Tja und jetzt hat mir seine Mum am Sonntag ein Weihnachtsgeschenk für mich mitgegeben, was ich ja total süß von ihr fand. Ne riesen Tüte voll mit Geschenk, ner Dose mit Plätzchen und ein süßes Kärtchen wo sie mir und meiner Familie ein schönes Weihnachtsfest wünscht. *süß*
    Ist das denn normal?! Wir sind noch nicht mal ein ganzes Jahr zusammen, und ich bekomme was von seiner Mum geschenkt. Zur Info das Geschenk hat bestimmt um die 30 € gekostet!

    Wie ist das denn bei anderen (also bei euch) bekommt ihr was von den Lebensabschnitts-Schwiegereltern zu Weihnachten?!
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    21 Dezember 2004
    #2
    Ich hoffe nicht, dass ich was von seinen Eltern kriege, hab nämlich auch nichts für sie (wir hatten nämlich ursprünglich ausgemacht, dass wir ihnen zusammen etwas schenken, aber da wir im Moment ganz andere Probleme haben...), naja ich seh sie auch nicht zu Weihnachten.
     
  • 21 Dezember 2004
    #3
    ob ich was zu weihnachten bekomm, keine ahnung, aber sie haben mir sonst immer was aus dem urlaub mitgenommen... ich mein ich bin jetzt auch erst 11 monate zusammen... ich hab ihnen jedenfalls was gekauft... :link:
     
  • BunnySub
    BunnySub (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    21 Dezember 2004
    #4
    Ich finde das zeigt doch nur, das die Eltern dich akzeptieren.
    Bei mir ist das Genauso.
    Und seid wir ein Jahr zusammen waren Feier ich sogar Weihnachten bei den Eltern meines Freundes und bekomme auch Geschenke.
    Gut das sind jezt schon ein paar Jahre, aber wie gesagt ich find ncht schlimm, sondern eine liebe geste.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    21 Dezember 2004
    #5
    Letztes Jahr waren wir ca. ein Jahr zusammen da habe ich eine Kleinigkeit bekommen.
    Dieses Jahr kriege ich auch was, das weiß ich schon. Denke es kostet auch ein bisschem mehr (aber auch nich so schrecklich viel..) Meine Eltern schenken meinem Freund für seine neue Wohnung eine Mikrowelle (hat auch 30€ gekostet).
     
  • zoya
    Gast
    0
    21 Dezember 2004
    #6
    Völlig normal

    Hallo,
    ich finde das normal. Bei uns in der Familie ist es so üblich, wenn einer einen Partner hat, dass der genauso dazu gehört und dann eben auch Geschenke erhält. Freu dich, dass zur Familie zählst und das sie sich Gedanken gemacht haben. Ist besser als ignoriert zu werden. :zwinker:
    lg zoya
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    21 Dezember 2004
    #7
    ich finde das normal... ich kriege auch oft was von seiner mutter, mal auch eine kleinigkeit "einfach so", ohne besonderen grund! finde es auch total süß.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.595
    248
    716
    vergeben und glücklich
    21 Dezember 2004
    #8
    bisher haben mich meine schwiegereltern in spe nie genug gemocht als dass sie mir was schenken würden *gg*
     
  • Tigerlili
    Tigerlili (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    101
    0
    Single
    21 Dezember 2004
    #9
    wir sind jetzt 2 jahre zusammen und ich habe (bzw. weiß, dass es dieses jahr auch so ist) von meinen schwiegereltern in spe auch was zu weihnachten und zum geburtstag, aus dem urlaub mitgebracht... bekommen. genauso ist es aber auch umgekehrt. ich schenke ihnen auch was, gern auch mal eine kleinigkeit zwischendurch. ich verbringe aber auch viel zeit mit/bei ihnen (mein freund und ich führen eine fernbeziehung und am wochenende bin ich dann bei meinem freund (und seine eltern wohnen im selben haus) und auch die ganzen semesterferien).
    für meine eltern war es auch selbstverständlich meinem freund was zu schenke, und er schenkt ihnen auch was.
    ich finde das auch schön. wie schon jemand gesagt hat, zeigt das ja, dass man in die familie integriert ist.
     
  • killerzwerg2801
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    nicht angegeben
    21 Dezember 2004
    #10
    ....
     
  • 21 Dezember 2004
    #11
    ich schenk seinen eltern was - für mich is des auch selbstverständlich. ich weis auch, das ich auch was bekomme. mein freund und ich sind jetz über 5 monate zusammen und versteh mich mit seinen eltern aber auch total gut.
     
  • ElKaracho
    Verbringt hier viel Zeit
    149
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Dezember 2004
    #12
    Also, bei uns war das damals auch so. Meine Mutter hat meiner Ex immer was zu Weihnachten geschenkt.

    Umgekehrt war es aber anders: hab eigentlich nie was von ihren Eltern bekommen :grrr: ... nicht weiter schlimm, aber die waren eh manchmal sehr komisch. So richtig akzeptiert haben die mich glaube ich nie...
     
  • Iya
    Iya
    Gast
    0
    21 Dezember 2004
    #13
    Von seinen eltern bekomm ich wohl kaum was (keinerlei Kontakt, also er nicht ^^), aber er bekommt auch was feines von meinen eltern :smile:

    Dafür schenken wir denen aber auch zusammen was :smile:
     
  • Schaky
    Schaky (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.035
    121
    0
    vergeben und glücklich
    21 Dezember 2004
    #14
    ja ich bin auch schon voll in die familie von meinen freund integriert hab bis jetzt jeden geburtstag und weihnachten was bekommen...ich hab mit der ganzen schenkerei sogar angefangen in dem ich meiner schwiegermum was kleines zum geburtstag geschenkt hab(da waren wir 2monate zusammen)

    lg schaky
     
  • nex
    nex (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Dezember 2004
    #15
    ich finde da auch nichts weiter ungewöhnlich dran. bei uns ist es so, dass wir immer für die geburtstaggeschenke zusammengelegt haben, nur zu weihnachten schenkt jeder seiner familie alleine was. der grund dafür liegt aber ganz einfach daran, dass das geld bei uns momentan nicht so im überfluss vorhanden ist und meine freundin ansonsten 4 zusätzliche geschenke und ich 7 zusätzliche geschenke bräuchte.
    trotzdem bekommt sie was von meinen eltern geschenkt, da sie für meine eltern einfach schon ein teil der familie ist :smile:
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    177
    vergeben und glücklich
    21 Dezember 2004
    #16
    find ich zwar nicht ungewöhnlich,aber wir schenken uns trotzdem nichts,also seine eltern und ich.is mir aber auch recht so :smile:.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste