Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Kexi
    Kexi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    921
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Dezember 2005
    #1

    Weihnachtsgeschenk zum Thema Tennis?

    edit
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    20 Dezember 2005
    #2
    Nun, Bälle kann man immer gebrauchen. :grin: Aber als richtiges Geschenk, hm ... Es gibt Videos/Dvds mit Klassikern unter den Matches, also mit Becker, McEnroe und Co, vielleicht kann er sowas gebrauchen. Oder ein Abo für die Zeitschrift "Tennis". Oder ein schickes Hemd.
     
  • Marshmallow
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    20 Dezember 2005
    #3
    Wie teuer darfs denn sein? Ich mach mal Brainstorming, das Gute darfst du dann selbt aussuchen :zwinker:

    Neuer Tennisanzug (für Winter und kalte Sommertage, teuer)
    die neusten HighTech-Bälle (auch nicht ganz billig, wär ne lustige Idee. Mein Vater ist z.B. immer offen für neues, und wenn man ihm dann noch erklärt, was denn so toll und modern an den Bällen ist, freut er sich bestimmt)
    Schweißbänder (braucht der Tennisspieler ab 45 wohl nicht mehr)
    Neue Tennistasche (wenn er keine gute hat, sonst nicht)
    Trinkflasche
    Lustiger Dämpfer

    Also ganz so einfach ist es nicht, da ein richtig gutes Geschenk zu finden. Vor allem, wenn man die Preisklasse nicht weiß. :cool1:
     
  • Kexi
    Kexi (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    921
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Dezember 2005
    #4
    edit
     
  • Marshmallow
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    20 Dezember 2005
    #5
    Also die Dämpfer dämpfen sowohl das schöne lärmende Geräusch (dann werden die Nachbarn nicht gestört :engel: ) als auch die Vibrationen, die durch den Schlag auf den Schläger übergehen.
    Gut, noch eine Idee: Ein schönes, hochwertiges Griffband für den Schläger, dann sieht er wieder neu aus. Das sind alles so Geschenke, die wenig kosten, da kannst du gleich so eine Tennis-Überraschungskiste schenken, so ala:
    Schläger neu bespannen (ab 10 €), neues Griffband (ein gutes ca. 10-20 €), einen ganz tollen Dämpfer (ca. 3-5 €), ein Vierersatz neue Bälle (10-20 €) und eine hübsche Mütze (10 €). Dann noch ein nettes Kärtchen und der Papa freut sich wieder auf die Sommersaison.

    Noch empfohlen: Ballkeeper

    Hoffe, du kannst mir den Anregungen was anfangen.
    Viele Grüße,
    Martin

    EDIT: Du kannst natürlich auch den Schläger für viel Geld mit Darmsaiten bespannen lassen, aber ich denke nicht, dass sein Vater soo einen Unterschied merken wird. Außerdem müssen Darmsaiten jedes Jahr neu gemacht werden. Da würde ich lieber mit hochwertigem Nylon bespannen lassen.
     
  • Kexi
    Kexi (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    921
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Dezember 2005
    #6
    edit
     
  • CK1
    CK1 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    86
    0
    Single
    21 Dezember 2005
    #7
    Wenns was lustiges sein darf, wie wäre es mit einem Tennisball......



    aber in XXXXXXXXXX......XXL, es gibt da von Penn einen, mein Bruder hat so einen. Hat ungefähr Medizinballformat
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste