Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wein mit Eiswürfel?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von marvellous, 21 August 2004.

  1. marvellous
    marvellous (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!

    Was haltet ihr von Wein mit Eiswürfel? Meine Freundin meinte das sei ganz normal. Findet ihr das auch? Ist das nicht irgendwie abnormal, wenn man seinen Wein mit dem Wasser vom Eiswürfel verpfuscht?
    Außerdem gibts doch auch diese Flaschenkühler mit Eis drin, damit kein Wasser in den Wein kommt.

    Freu mich auf eure antworten :smile:

    marvellous
     
    #1
    marvellous, 21 August 2004
  2. glashaus
    Gast
    0
    Igitt.

    Ich trinke eigentlich eh nur Rotwein, aber den KALT mit Eiswürfeln?! Wer at denn so n Pansch eingeführt....
     
    #2
    glashaus, 21 August 2004
  3. Faerie
    Gast
    0
    Ich mag überhaupt keinen Wein.
    Egal mit Eis oder ohne. Mir wird von dem Geruch schon voll schlecht. Ne, geht gar nicht :wuerg:
     
    #3
    Faerie, 22 August 2004
  4. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich trinke ja eigentlöich so gut wie nie Wein, aber das hört sich für mich nach zioemlichem Gepansche an ...
     
    #4
    Mr. Poldi, 22 August 2004
  5. evi
    evi
    Gast
    0
    Gibt auch Leute, die trinken Pils mit Eiswürfeln....alles schon gehabt und nicht sooo außergewöhnlich.

    evi
     
    #5
    evi, 22 August 2004
  6. kleinerprinz3
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Single
    eiswürfel im wein?

    Hallo ihr´s!

    Also Eiswürfel im wein ist bestimmt nicht normal. Ich kann mich aber daran erinnern, das mein Dad im Urlaub mal einen kleinen Eiswürfel (die Eismaschine machte generell nur kleine) in seinen Weiswein getan hat, weil er nicht kühl genug war. Denn warmer Weiswein, ich weis nicht...

    gruß
    kleinerprinz
     
    #6
    kleinerprinz3, 22 August 2004
  7. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Noch nie was von Weinschorle oder auch Weissweinschorle gehört?? das ist auch mit Mineralwasser gemischt und ist eben etwas verträglicher, als Wein pur.. warmen Wein trinke ich auch net gern.. also wenn's mal besonders warm ist und der Wein net Kaltgestellt war, dann kommt es schonmal vor das ich mir ein Einwürfel reinschmeiß..

    Eiswürfel.. (Wasser) sind doch quasi geschmacksneutral, also wo ist das Problem?? und normal ist relativ... :zwinker:
     
    #7
    Baerchen82, 22 August 2004
  8. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Ich weiß nich was ihr habt... ich trink so gut wie alles mit Eis+Zitrone... Cola, KiBa, Cola-Weizen... :grin:
     
    #8
    sum.sum.sum, 22 August 2004
  9. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.536
    398
    2.015
    Verlobt
    Ich trinke keinen Wein und bei uns zuhause gibt es selten Wein. Meine Eltern trinken im Restaurant fast nie Wein, weil er 1.(in CH) krankhaft teuer ist
    und 2. angeblich zu warm. (Rotweinflaschen stehen so bei 23-26° Raumtemperatur herum bis sie geöffnet werden..)

    Wer Eiswürfel in den Wein tut macht das wahrscheinlich als Notmassnahme, weil der Wein zu warm ist. Es haben nicht alle einen Eiskübel.
     
    #9
    simon1986, 22 August 2004
  10. 123hefeweiz
    0
    Ich trink generell keinen Wein, weil ich spätestens nach dem zweiten Glas einen mächtigen sitzen hätte... vertrag das Zeug nicht. Aber für edle Single Malt Whiskeys gibt's eine Alternative zum Eiswürfel: man nehme Kieselsteine (etwa taubeneigroß), spüle sie am besten in der Geschirrspülmaschine und lege sie anschließend ins Tiefkühlfach. Zwei oder drei in einem Whiskeyglas kühlen genausogut wie Eis und verdünnen nicht - wobei der echte Kenner Whiskey bei Zimmertemperatur trinkt. Probiert's doch mal aus.

    Gruß
    hefe
     
    #10
    123hefeweiz, 22 August 2004
  11. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm...

    also Wein trink ich auch selten.. weinschorle genau so....

    Aber meine Mutter und Tante haben es mal gebracht und wollten nen "trockenenen Sekt" versüssen und haben Zucker reingetan :grin:

    Ich kann euch sagen, die haben geschrubbt wie die Weltmeister *G

    also von daher überrascht mich das net *G aber ich denke, dass ich die Flasche eher in nen Kühler stellen würde oder kurz ins Eisfach legen oder sowas.. aber keine Eiswürfel rein ^^

    vana
     
    #11
    [sAtAnIc]vana, 22 August 2004
  12. spacko
    spacko (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke es kommt auf den Wein an.

    So einem echten "Chateau Migräne" tut es sicher nicht weh, it Eis gekühlt zu werden.
    (ich gestehe, wenn es so richtig heiß ist, könnte ich da auch schwach werden, halt ich bin schonj schwach geworden und es ist gar nicht so übel)

    bei einem guten / teuren Wein, ist es jedoch eher eine Vergewaltigung.
    Den trinkt man ja nicht gegen den Durst wie einen Schorle-/Landwein, sondern um das Bouquet und so zu geniessen.

    Rotwein ist allerdings nur ohne Eiswürfel zu trinken. (aber billige auch aus dem Kühlschrank (ja ja ich schäme mich für solch einen Frevel.)
     
    #12
    spacko, 23 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wein Eiswürfel
objekt.f
Off-Topic-Location Forum
26 Januar 2010
11 Antworten
SvenN
Off-Topic-Location Forum
29 Dezember 2008
53 Antworten
Test