Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weinen bei Jungs ok oder nicht??!!

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Minashi, 27 August 2005.

  1. Minashi
    Gast
    0
    so wie seht ihr das ? kann jeder beantworten ob junge oder mädel ist egal ^^ würd nur gern mal wissen wie ihr dazu steht
     
    #1
    Minashi, 27 August 2005
  2. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    warum sollten jungs oder männer nich weinen dürfen?:confused:
     
    #2
    User 12216, 27 August 2005
  3. Minashi
    Gast
    0
    also ich bin der meinung das sies sollen :smile: weils besser ist als einen kalten klotz neben sich zuhaben ! Aber es gibt halt auch Jungs dies anders sehen oder mädels desswegen die frage würd gern wissen was ihr davon haltet ^^
     
    #3
    Minashi, 27 August 2005
  4. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Mag ja sein daß das ein kleiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiines bißchen rückständig wirken mag :grin: aber ich find Weinen ist bei Jungs etwas für Susies. Echte Jungs weinen nicht, oder zumindest nicht vor anderen, nachdem ein gewisses Alter überschritten ist.
    Aufgeklärte Mütter loben ihre Söhne dafür, daß sie heulen, wenn ihnen etwas weh tut ; und ein paar Jahre später gehen dann genau solche Kerle ihren Frauen grenzenlos auf den Nerv, wenn sie so Sätze von sich geben wie "Das Leid ist stärker als ich, ich muß jetzt erst mal weinen."
    Eine vernünftige väterliche Schulter in der Nähe und ein stabiles Netz an Kumpeln kann da wahre Wunder bewirken um Schlimmeres zu verhindern. Aber gerad die lieben alleinerziehenden modernen Muttis wissen ja alles besser, was das betrifft. Zur Strafe hangeln sie sich dann von einem Trottel zum anderen und verstehen gar nicht, warum es keine echten Männer mehr gibt.

    :bandit:
     
    #4
    Grinsekater1968, 27 August 2005
  5. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    ich finds (gaaaaaanz selten, vielleicht ein/zweimal im Jahr) ganz niedlich :schuechte

    Mein Freund (wenn ich einen hätte) wäre auch die einzige Person, die ich trösten könnte :grin:
     
    #5
    Honeybee, 27 August 2005
  6. BlackSun
    BlackSun (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    Single
    Ja, sehr geile Meinung!


    Allerdings musses Ausnahmen geben dürfen, wie z.B. natürlich Todesfälle oder sowas...

    Und was man alleine macht, wenn einen keiner sieht, is auch ne andere Sache...
     
    #6
    BlackSun, 27 August 2005
  7. Joxemi
    Joxemi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich finde die der Umfragepunkt : Ich bin zu cool dafür ist Schwachsinn.
    Das Rumheulen liegt einfach nicht in meiner Natur , da ich nicht so übermäßig emotional bin :bier:
     
    #7
    Joxemi, 27 August 2005
  8. QuendaX
    QuendaX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    101
    0
    nicht angegeben
    Weil, ist schwul.

    Et.:
    Die erste und die letzte Antwortmöglichkeit sind dasselbe, nur am Rande bemerkt.
     
    #8
    QuendaX, 27 August 2005
  9. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Find weinen als Mann eigentlich irgendwie scheisse, selbst bei der Beerdigung meines Opas sind mir vielleicht max 1-2 Tränen über die Wangen gelaufen, mehr auch nicht. Hat allerdings schon gereicht...

    In Gegenwart meiner Ex konnte ich zwar weinen, empfands später aber irgendwie peinlich, oder so ähnlich... mags nicht, Schwäche zu zeigen.... :rolleyes2
     
    #9
    Batrick, 27 August 2005
  10. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    Frag ich mich auch! Männer sind doch genau so Menschen wie Frauen, wieso sollen sie ihre Gefühle nicht zeigen dürfen?
    Ich finde es gut wenn auch Männer weinen können. Ich finde es schlimm wenn sie es nicht können, zeugt davon dass ihnen emotional etwas fehlt. Gibt es eigentlich schon Kurse indenen Männer weinen lernen können?
     
    #10
    User 37583, 27 August 2005
  11. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    klaro- immer her mit damit :grin:
     
    #11
    popperpink, 27 August 2005
  12. Blue-Ice
    Blue-Ice (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mir sind erst einmal ein paar Tränen runtergelaufen.
    Und ich hab auch erst einmal gesehen wie mein Vater weint.
    Das war am Montag als ich 400 Km von meinen Eltern weggezogen bin.

    Seinen Vater weinen zu sehen, ist schon irgendwie was komisches.

    cu Blue-Ice
     
    #12
    Blue-Ice, 27 August 2005
  13. --pM
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    101
    0
    Single
    Bin gerade relativ geschockt das es immer noch Menschen gibt, die sagen irgendwas was sie nicht verstehen, wäre „schwul“ als wäre das eine Krankheit oder so was. Na ja, kam ja neulich gerade Erkan und Stefan im TV, das lass ich mal als Ausrede gelten.
    Ich finde es auch nicht unmännlich zu weinen, wenn der Anlass entsprechend ist. Ich würde sogar soweit gehen, Menschen die nicht fähig sind zu weinen bzw. das in jeder Situation unterdrücken können (und wollen...) als emotional nicht ausgereift oder blockiert zu bezeichnen.

    Ich kann es auch unterdrücken wenn es die Situation erfordert, weil manchmal muss man einfach Mann sein..
     
    #13
    --pM, 27 August 2005
  14. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Könnte mich gerade aus gewissen Gründen kringelig lachen :grin: :grin: :grin:

    Zum Thema:

    Ich habe ca. 10 Jahre keine Träne vergossen. Für nichts und niemand. Weil ich dachte, das wäre ein Zeichen der Schwäche.
    Hab alles in mich reingefressen und war ganz cool ....

    Ich war nicht cool, ich war ein Idiot.
    Aber um das zu kapieren, dauerte es seine Zeit.

    Ich weine vor meiner Freundin, vor meinen Freunden, eben vor den Menschen, die mir sehr viel Wert sind und die mich verstehen. Da habe ich - jetzt - keine Probleme mehr.

    Gefühle zu zeigen ist keine Schwäche, sondern Stärke.

    Natürlich nicht, wenn man einen Gebrauchtwagen kauft ... :link: :grin:
     
    #14
    waschbär2, 27 August 2005
  15. Jack80
    Jack80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    glässrige Augen hab ich schon oft bekommen, aber so richtig losgeheult noch nicht. Erst letzten Dienstag wäre es fast soweit gewesen mit heulen als die mir die Fäden gezogen haben nach der OP, man war das ne Aktion ... :cry:
     
    #15
    Jack80, 27 August 2005
  16. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich finde es toll, wenn mein Freund mit mir mitweinen kann. Ab und zu.
     
    #16
    Numina, 27 August 2005
  17. bergfan
    Verbringt hier viel Zeit
    316
    101
    0
    Single
    Also das würdde ich sofort unter schreiben!!!
    Wo steht eigentlichgeschrieben,das ein Mann seine Gefühle nicht zeigen darf.Warum muß Man immer so sein,wie andere eine haben wollen?
    Habt ihr euch schon mal gefragt,warum es soviele Depressive Menschen gibt?
    Ganz einfach,Man versucht sich den anderen anzupassen und unterdrückt dann dadurch seine Gefühle.Und da wird man da unglücklich,nachdenklich.
    Ich finde das blöd.Sehe das bei mir.Hab das jahrelang gemacht,mich anderen anpassen,gefühle zu unterdrücken,mittlerweile las ich viel mehr gefühl zu.Fühle mich immer öfter glücklich und zufrieden,Und wenn man nach dem gefühl handelt,dann is das meistens besser,is jedenfalls bei mir so.
     
    #17
    bergfan, 27 August 2005
  18. Crazy Racoon
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich find schon dass Männer weinen sollen/können, aber ich denk nicht dass man drauf schließen kann ob ein mann emotional ist oder nicht.
    Ich wein sehr sehr sehr selten. Aber nicht weil ich mir denk das darf ich nicht. Wässrige Augen kommt schon bisschen öfter vor. aber auch eher selten. Und nur weil ich keine bzw. nicht ausreichend Tränenflüssigkeit produzier soll ich emotionslos sein? Ich denk ich lass meinen gefühlen im allgemeinen schon freien lauf, nur drück ich das nicht durch weinen aus.
     
    #18
    Crazy Racoon, 27 August 2005
  19. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich fange ziemlich schnell an zu heulen (zum Glück so gut wie nie in der Öffentlichkeit...), aber ich bin ja auch kein Mann. :tongue:

    Was meinen Freund angeht: Er hat schon vor mir geweint. Und meinte, ich wäre der erste Mensch, der ihn seit über 10 Jahren weinen sieht (damals ist sein Opa gestorben). Ihm kommen auch nicht so leicht die Tränen, das ist einfach so.

    Aber WENN es dann doch mal passiert (was bisher... genau drei Mal passiert ist), finde ich da absolut nix schlimmes dabei. Wieso auch? Ich würde es eher schlimm finden, wenn er sich vor mir, seiner Freundin, irgendwie "verstellen" würde.

    Sternschnuppe
     
    #19
    Sternschnuppe_x, 27 August 2005
  20. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Warum soll ein Mann Emotionen unterdrücken nur weil er ein Mann ist??
    Ich mag gefühlvolle Männer, ja ich steh auf sogenannte sentimentale "Weicheier"
    niemals käme für mich ein Mann wie z.B. Grinse in Frage :grin:
     
    #20
    Luxia, 27 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weinen Jungs
Misterlewil5678
Umfrage-Forum Forum
6 Oktober 2015
10 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
8 November 2010
15 Antworten