Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weis nicht mehr weiter -.-

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Redgit, 24 März 2007.

  1. Redgit
    Redgit (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    Single
    Also ich fang mal mit dem Elend an...

    Ums mal so zu sagen ich stecke in einem scheißhaufen größer als die zugspitze-.-

    ums einigermaßen verständlich zu machen ich habe mehrere Probleme...
    eines davon ist das ich wie es wohl aussieht das schuljahr wiederholen muss... meine eltern wissen aber kein bischen davon und sollen es auch nicht unbedingt mitbekommen...also ich will sehen das ich das noch rechtzeitig schaff :geknickt:

    mein zweites problem was tag für tag unaufhaltsam auf mich zukommt ist das ich zwischendurch immer mal die schule geschwänzt habe und meine entschuldigungen selber geschrieben hab (noch nicht volljährig) und wenn ich das zeugniss bekomm stehen erstens die schlechten noten drauf und die fehlzeiten (die laut kenntniss meiner eltern nicht exestieren) und somit alles auf einmal raus kommen würde...

    Ich weis echt nicht mehr weiter und zu allem überfluss kommt auch noch das der rest des halbjahres in dem ich noch 4 Noten aufbessern müsste, nur noch 4 wochen lang ist.... weil ich danach in ein schulisches praktikum über 2 monate gehe...

    und das was noch alles beschleunigen würde ist das ein blauer brief unter wegs ist und da zumindest die schlechten noten drin stehen... als weiteres (wie ich meine mutter kenne) wird sie alles wissen wollen womit die geschwänzten zeiten auch raus kommen würden...:kopfschue


    ich weis echt nicht mehr was ich machen soll :flennen:

    :flennen: :flennen: :flennen: :flennen: :flennen: :flennen:
     
    #1
    Redgit, 24 März 2007
  2. Vivien_20
    Vivien_20 (29)
    Benutzer gesperrt
    95
    0
    0
    Single
    Naja das hast du dir ja selber gut eingebrockt... naja nun bist du ja in den brunnen gefallen.

    Ist das dein Abschlusszeugnis was du dann evtl. erhalten würdest?
     
    #2
    Vivien_20, 24 März 2007
  3. Packset
    Gast
    0
    ich denke, ehrlich fährst du besser. bereite deine eltern drauf vor, zeige das du es "bereust" und setzt dich auf den hosenboden und lern, mach hausaufgaben, meld dich im unterricht und frag deine lehrer ob du durch freiwillige aufsätze, texte, referate etc. noch was rausreißen kann.
    such dir nen nachhlfelehrer und arbeite auch während des praktikums weiter an dem versäumten stoff.
    zur not kannst du vll. noch ne nachprüfung machen.
     
    #3
    Packset, 24 März 2007
  4. Vivien_20
    Vivien_20 (29)
    Benutzer gesperrt
    95
    0
    0
    Single
    Also da du ja nicht antwortest schreibe ich es einfach so mal auf: Wenn es sich um dein Abschlusszeugnis handelt (Was ich nicht denke da ja ein Praktika dabei ist und das i. d. R nicht in diesen Stufen die deinem Alter entsprechen durchgeführt wird) werden die Fehlstunden egal ob entschuldigt oder nicht entschuldigt NICHT vermerkt.

    Das du hängen bleibst das ist so eine Sache, tut mir leid. Geh zur schule, mache deine Aufgaben, erledige zusatzaufgaben, mach im Unterricht mit, zeige bei jeder Frage auf die du beantworten kannst, gehe den Stoff schon mal vor damit du mehr weisst, arbeite den Stoff nach, und vor allem lerne lerne und nochmal lerne. Frag die Lehrer ob du Zusammenfassungen abgeben kannst die als mündliche Note zählen konnten und dir somit zu einer besseren Note verhelfen könnten. Was anderes kann man dazu nicht sagen

    Soweit ich weiss muss ein blauer Brief von den Eltern unterschrieben werden. Fang ihn ab und setzt dich mit deinen Eltern am gleichen Abend zusammen und berichte von deinem Problem und was du dir vorgenommen hast (ich hoffe das wirst du tun). Ich weiss nicht ob sie Verständnis dafür haben. Ich hätte es nicht. Aber ehrlich fährst du sicherlich besser, vor allem zeigt das auch Persönlichkeit und das du es ernst meinst und es ist besser als das sie es sonst irgendwie erfahren würden.

    Das ist schon eine schwere Situation wenn sich deine Eltern mit den jeweiligen Lehrern auseinandersetzen die dann auch noch von den Fehlstunden berichten. Es wäre auch hier besser wenn du vorher damit rausrückst!
     
    #4
    Vivien_20, 24 März 2007
  5. Redgit
    Redgit (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    Dazu gibts nur folgende Probleme:

    Erstens... es ist nicht so das ich noch inner 9 oder so bin... ich amch fachabi und das wäre das zeugnis mit dem ich mich bewerbe...

    zweitens werden meine eltern sicherlich kein verständnis haben da ich nicht das erste mal geschwänzt habe ( bis auf das das noch nicht rausgekommen ist)

    und drittens:
    Ich bin im allgemeinen sehr still im unterricht und mit aufsätzen ect. hab ichs nicht so... und das zusatzproblem: ich habe nur noch 4 wochen ...:flennen:
     
    #5
    Redgit, 24 März 2007
  6. Kian
    Kian (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    es hört sich vielleicht komisch an, aber ich kann gut nachvollziehen, wie du dich fühlst.

    Auch ich hatte früher schlechte Noten und viele Fehlzeiten.

    Ich würde dir raten: sprich mit deinen Eltern.

    Setz dich in Ruhe mit deinen Eltern an den Tisch und mache es nicht zwishcen Tür und Angel.

    Zusammen mit deinen Eltern könnt ihr sicherlich eine gute Lösung finden.
     
    #6
    Kian, 24 März 2007
  7. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Tja, blöde Sache. Ich würd an deiner Stelle mit deinen Eltern reden bevor du das Zeugnis bekommst. Aber zuvor noch mit ALLEN Lehrern, in deren Fächern du schlechte Noten bekommst.
    Selbst Schuld, nun solltest du bis zum Erbrechen Referate halten, ob du da nun der Typ für bist oder nicht.

    Deine Eltern sind da das geringste und am schnellsten vergessenen Problem, aber hallo du musst dich damit bewerben. Dein Leben lang. Das hängt dir viel schlimmer nach.
    Also nicht jammern, was tun.

    4 Wochen haben bei uns noch immer gerecht um durch viele Referate was rauszureißen. Und melden is ab jetzt auch x-mal pro Stunde Pflicht. Der Anfang des Halbjahres ist schon wieder weit weg, das was kurz vorm Zeugnis passiert hat der Lehrer immer noch besser in Erinnerung.
     
    #7
    Numina, 24 März 2007
  8. Vivien_20
    Vivien_20 (29)
    Benutzer gesperrt
    95
    0
    0
    Single
    Tut mir leid du hast auf gut Deutsch die Scheisse ausgefressen also löffel sie auch wieder aus und setz dich auf den Hosen boden damit du nicht pappen bleibst! "Ich kann das nicht" wenn ich das schon höre! Tu was!

    wieviele Fehlstunden hast du denn!?
     
    #8
    Vivien_20, 24 März 2007
  9. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #9
    Packset, 24 März 2007
  10. Vivien_20
    Vivien_20 (29)
    Benutzer gesperrt
    95
    0
    0
    Single
    Fang am besten direkt heute abend noch an was zu machen oder sprech direkt am morgigen Tag mit deinen Eltern drüber. Mehr kann man dir kaum raten. Wenn du dir das nicht traust dann geh zu eure Vertrauenslehrerin, die kann ja dann deine Eltern einladen und ihr könnte das alles mal unter acht augen besprechen!:smile:
     
    #10
    Vivien_20, 24 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weis mehr
Lilimaus
Kummerkasten Forum
30 März 2016
4 Antworten
silversurfer111
Kummerkasten Forum
10 September 2014
11 Antworten
Erdmännchen
Kummerkasten Forum
13 August 2014
30 Antworten