Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

weiss einfach nich wies mit mir weiter gehen soll !

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von xBaByGurLx, 23 Februar 2005.

  1. xBaByGurLx
    Gast
    0
    naja mein problem ist einfach ich bin zu rhig schüchtern etc
    ich weiss einfach nich weiter mein leben is der absulute dreck!
    ich hab wirklich keine freunde (hört sich bescheuert an ist aber wirklich so) hock den ganzen tag zuhause und langweile mich...bei mir iset so ich muss jemanden echt vertrauen und länger kennen bis ich aus mir raus gehe... ne frühere freundin hat damals auch schon ziuch mal gesagt ey warum bis du nich so zu anderen leuten usw
    ich mein das war nicgt immer so hatte vor 4 -5 jahren ne menge freunde aber irgentwie haben die jetz n neuen freundeskreis und ich hab keinen
    zudem kam noch dazu dass ich in den letzten jahren ziehmlich schlecht in der schule war und 2mal sitzen geblieben bin weill ich einfach zu rihig war und nie was gesagt habe also war das mein zweites problem hab somit KEINEN abschluss besuche jetz die bebrufsschule und hab höchstwahrscheinlich ende des schuljahren mein haubtschulabschluss <mal ne gute nachrichthab mich zumindenst in der schule sehr sehr verbessert zwar melde ich mich nie aber schriebe super noten... trotzdem... ich mein ich komm mit meiner klasse super klar aber die meinen auch immer warum bis du so ruhig rede doch mal du bis doch so süss usw ... leicher gesagt als getan!! ich weiss nich ich bin mein ganzes leben schon so und dass kann man einfach nich von heute auf morgen abstellen! GEHT LEIDER NICH! obwohl ich mich meinermeinung nach in den letzten jahren schon sehr geändert habe! hatte damals sogar schon schiss mit der bahn zufahren weill mich ja irgentwelche leute wieder blöd anmachen könnten ..ok das war echt schwachsinnig ich weiss aber zumindenst das hab ich geändert aber das is immernoch zu wenig! wie gesgat ich weiss einfach nich mehr weiter wenn ich abend im bett liege und darüber nachdenken fang ich echt immer an zu heulen und wenn ich jetz weiter drüber nachdneke tu ich es wieder also hör ich jetz auf!! ich hoff ihr könnt mir n paar Tipps geben wie ich mich in kleinen schritten änder kann!! danke :zwinker:
     
    #1
    xBaByGurLx, 23 Februar 2005
  2. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    hallo! Ich kann dein Problem nachvollziehen. Bin/war auch eher der ruhige Typ, der wenig gesagt hat, außer zu denen mit den ich mich gut vestanden habe.
    Aber hey, müssen den alle den Mund offen haben? Kommen eh meistens unnütze Sachen raus :zwinker:
    Musst halt über deinen Schatten springen und versuchen ein Gespräch zu starten. Mit bissl Glück springen die anderen auf den Zug auf :zwinker:
    Musst ja nicht gleich über Gott und die Welt reden, etwas smal talk a la wie gehts dir/euch, wie findest du dies und jenes reicht für den Anfang schon.
    Und wenn du nen Typen siehst der dir gefällt, dann lächle ihn an und sag einfach Hallo. In 70% der Fälle spricht der dich dann an.
    Gerade da habens Mädls extrem leicht. Denn jeder Kerl freut sich, auch wenn er nur mit einem "hallo" angesprochen wird. :smile:

    Äußerdem ist das Leben viel zu kurz und dann noch in einer Ecke sitzen und schweigen? zahlt sich nicht aus...
     
    #2
    Rob19, 23 Februar 2005
  3. xBaByGurLx
    Gast
    0
    ich weiss ich würd auch gerne aber wenn ich mal versuche jemanden anzusprechen.... ich weiss nich is irgentwie wie ne blockade und dann kommt nix mehr! ja ich weiss über meinen schaten springen du bist nich der erste der mir das sagt aber leichter gesagt als getan :geknickt:
     
    #3
    xBaByGurLx, 23 Februar 2005
  4. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    ich weiß es ist verdammt schwierig :smile:
    Musste es auch selbst überwinden. :zwinker:
    Einfach mal drauflos, obs eine plamage wird ist sau egal, nach ein paar Stunden kräht kein Hahn dannach... So wenig wie möglich nachdenken und einfach drauflos. Einfach spontan sein. Probiers mal aus.
     
    #4
    Rob19, 23 Februar 2005
  5. superfalk
    superfalk (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    542
    101
    0
    Single
    Ich würde dir raten, erst einmal neue Freunde zu finden, dann hast du auch bessere Chancen einen Freund für dich zu finden.

    Du sagtest, dass du dich mit den Leuten aus der Berufsschule gut verstehst. Da würde ich anfangen.

    Wer hat zu dir gesagt:"Du redest süß?" Ein Junge? Frag ihn warum er deine Stimme süß findet! Und schon ist der Anfang gemacht.
     
    #5
    superfalk, 23 Februar 2005
  6. xBaByGurLx
    Gast
    0
    @super:
    nene die mädels aus meiner klasse haben gesgat dass ich süss BIN! hehe nich das ich süss rede
    und das mit der freundin finden ist für mich wie gesgat nich so leicht...manche können halt von einem auf den anderen tag neue freunde finden...bei mir iset LEIDER nich so brauch wie gesgat immer ne weile bis ich wirklich aus mir heraus komme michr egts selbst auf aber kann nix dran machen ich könnte schon aber is halt nich so leicht...

    @rob:
    mhh schon aber wenn ich bisjetz nich wirklich viel mit denen geredet hab und zb morgen einfach mal so drauslos laber...komm ich mir schon n bisschen doof vor :madgo:
     
    #6
    xBaByGurLx, 23 Februar 2005
  7. wanci
    Gast
    0
    Kenn das auch ziemlich gut. Und mach dir mal keine Sorgen, was die anderen denken, wenn du plötzlich anfängst, mehr zu quatschen und so. Ich habe das in meiner Klasse auch schon bei einigen bemerkt und die Reaktionen darauf sind total positiv. Ich denke, die Leute denken halt momentan du willst nicht so wirklich mit ihnen reden oder so. Wenn du aber einfach mal ein bisschen - muss ja gar nicht viel sein - auf andere zugehst, dann wird sich das total schnell ändern.

    Ich hab da auch ein ziemlich Problem damit, aber ich kann dir sagen, dass es hilft, deine Schüchternheit zu akzeptieren. Schüchterne Menschen sind doch oft total nett. Es braucht nur einen kleinen Anschubser, du sagst ja selber, dass es total anders ist, wenn du jemanden schon länger kennst und weißt, dass du bei ihm so akzeptiert wirst, wie du bist. Wenn du dir sowas bei fremderen Leuten auch denkst, dann hilft das schonmal enorm.

    Wenn du das mit der U-Bahn schon ansprichst, da habe ich einmal ne ganz üble Erfahrung gemacht. Ich war so 15 und so ein Arsch hat mich total blöd angemacht und es hat dann auch mit Gewalt geendet. Noch Monate danach hatte ich Schiss U-Bahn zu fahren. Auch noch heute habe ich draußen Angst, angepöbelt zu werden - was aber nicht nur daher kommt.

    Die Angst vor dem Ansprechen etc. kann übrigens auch ein guter Antrieb sein. Wenn du das Gefühl, das du dabei hast irgendwie akzeptierst, ist das sogar gar nicht so schlecht, weil du viel wacher bist, weil du danach das Gefphl hast, was geleistet zu haben.

    Schöne Grüße
    wanci
     
    #7
    wanci, 23 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weiss einfach nich
Alexiaa
Kummerkasten Forum
3 Oktober 2016
5 Antworten
katrin94
Kummerkasten Forum
21 Oktober 2013
20 Antworten