Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weiss nicht weiter

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Væna, 23 Oktober 2002.

  1. Væna
    Gast
    0
    Bin nun seit 13 Monaten mit meinem Schatz zusammen... Das erste Jahr ging eigentlich total harmonisch ab (selten Streit, viel unternommen, etc.). Waren total glücklich und hatten nie Probleme. Nun sind wir beide im Juli aus der Lehre gekommen (ich KV, er Koch). Ich war den ganzen August arbeitslos, aber habe auf den 1. September in der alten Firma wieder einen Job bekommen und somit verdiene ich jetzt richtig.
    Mein Freund war mitte Juli 1 Woche in der RS (Rekrutenschule) und wurde dann wieder entlassen (Anstrenungsasthma, psychisch, etc.) und war seelisch etwas niedergeschlagen (ist auch verständlich). Naja, ich hatte eben um diese Zeit panische Angst, dass ich keine Job finden werde nach der Lehre und sagte ihm das auch immer wieder, machte halb Terror deswegen weil ich einfach Angst hatte (ein neuer Lebensabschnitt fängt dann ja auch noch an). naja, dann hatten wir mal ne echte Krise... In seinem Haus bekamen alle ne Kündigung und müssen raus... also muss er noch Wohnung suchen... Hat bis heute aber noch keine gefunden, Job findet er auch nicht so leicht und auch sonst geht es ihm schlecht...
    Ich versteh es total, und zeige auch viel Verständnis... Nun bekomm ich in letzter Zeit immer zu hören, dass ich soooo ein schöner Job hätte (ich habe Internet, E-Mail im Geschäft und darf es auch in Massen nutzen) und ich hätte nicht so viel zu tun, ausser im Büro zu hocken und etwas zu telefonieren... Daher hatte ich das Gefühl, dass er Eifersüchtig wäre, weil ich ne Arbeit habe und gut verdiene... Aber dann sagt er immer, er sei nicht Eifersüchtig, etc. Aber ich kriegs echt immer zu spüren, Tag für Tag... Sage ich mal ein falsches Wort (z.B. als Nebenjob flyert er noch zwischendurch, heisst, er muss auch mal am Abend arbeiten, dann sag ich manchmal 'viel Spass dabei' und schon ist er wieder sauer, weil ers nicht so gerne macht) und er ist stinkesauer auf mich und benimmt sich echt komisch... Mich macht es langsam echt auch kaputt... Verstehe, wenn er mal nicht gut gelaunt ist... Aber bei jedem 2ten SMS kommen so Sticheleine... Langsam habe ich echt den Durchblick nicht mehr und fühle, als ob ich Schuld für seine jetzige Situation wäre...
    Oder helfe ich bei ihm zuhause mal nicht abwaschen, dann kommen so Sprüche wie 'bei dir Zuhause mache ichs auch immer', sorry, wenn ich nach dem essen mal länger auf die Toilette muss (muss ich immer)... danach ist er auch sauer und meint, ich sei Egoistisch... ich helfe ja sonst auch viel bei ihm...
    Kann mir jemand sagen, wie ich mich Verhalten soll? Gehe langsam kaputt dran...!
     
    #1
    Væna, 23 Oktober 2002
  2. TelosNox
    Gast
    0
    oha, das ist schon ne schwere krise.
    aber ich denke jedes pärchen muß durch solche schwierigkeiten durch und man lernt ja daraus.
    versuche nachsichtig zu sein mit ihm, er hat es ja nicht leicht im moment. aber lass dir nicht einreden, daß du schuld bist oder daß du alles falsch machst. sei offen zu ihm und sag ihm wie du dich fühlst, sag ihm daß er dir mit seinem verhalten ein schlechtes gewissen macht und frag ihn ob er das möchte, daß du dich nicht gut fühlst. vielleicht merkt er ja dann daß er dich verletzt und paßt besser darauf auf wie er sich verhält
     
    #2
    TelosNox, 23 Oktober 2002
  3. High Noon
    Gast
    0
    genau.

    mal in ruhe darüber quatschen kann nich schaden.

    ihr geht euch derzeit gegenseitig n bissel auf den keks, weil jeder so seine privaten problemchen hat (vor allem er, da er arbeitslos ist)

    setzt euch mal zusammen und sprecht das mal an. jeder sagt, was er zur derzeitigen situation denkt, wie die reaktionen des anderen ankommen, warum man selbst manchmal sauer oder verletzt ist.

    hinter den sticheleien versteckt sich in erster linie unzufriedenheit mit der eigenen situation, arbeitslosigkeit kann einem am selbstbeußtsein kratzen und man ist entsprechend schlecht gelaunt.

    macht euch klar, dass ihr euren unmut nicht aneinander auslassen könnt, weil das auf kosten eurer Beziehung geht; vor allem braucht ihr den zusammenhalt zwischen euch JETZT grade am meisten.

    wenn ihr euch mal beim anderen auskotzen wollt, dann macht das richtig, ehrlich und gründlich, und versteckt das nicht, was dann zu blöden sticheleien führt.
     
    #3
    High Noon, 23 Oktober 2002
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    so, meinen vorrednern stimm ich einfach mal zu..

    wollte nur noch folgendes anmerken:
    wenn mein mann den ganzen tag zu hause is und ich arbeiten gehe, rühr ich zu hause keinen finger im haushalt! wenn er sonst schon nix zu tun hat, kann er wenigstens den haushalt schmeißen.. und zwar allein!
    lass dich nich unterbuttern
     
    #4
    Beastie, 23 Oktober 2002
  5. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wenn du von der Arbeit kommst, bist du müde und geschafft - verständlich.
    Er hockt ja den ganzen Tag zu Haus und da wird es doch wohl net zu viel verlangt sein, wenn er mal den Haushalt schmeißt?!
    Ich mein, Haushalt dauert sicher net so lange wie arbeiten...
     
    #5
    Mieze, 23 Oktober 2002
  6. Væna
    Gast
    0
    also ich und er wohnen nicht zusammen... ich wohne noch bei meinem vater (wird auch so noch etwas bleiben) und er wohnt momentan noch bei der mutter... aber eben, sie müssen auf ende nov. raus, somit sucht er sich ne eigne wohnung und die mutter auch... naja, er hat dann noch einen hund, und somit findet man nicht so schnell ne wohnung... und dann verzweifelt er fast immer , wenn er ne absage für ne wohnung kriegt...
    ich habe gestern mit ihm darüber gesprochen und ihm mal gesagt, dass ich das gefühl habe, dass er sich sehr gehen lässt und es vieleicht nicht merkt... er natürlich: ne ne, ich lasse mich nicht gehen und bin auch nicht sauer drauf!
    warum wird er dann schnell laut und verletzend??? früher war das nie der fall... ich lasse mich von ihm anstecken, wenn er mal n ganzen samstag lang sauer ist... da werde ich auch mal schnell gereizt (kann ja nicht immer die sticheleien runterschlucken, gib irgendwann auch zurück).
    naja, ich lasse ihn einfach reden und überhöre einen teil, aber immer gehts auch nicht!
     
    #6
    Væna, 24 Oktober 2002
  7. TelosNox
    Gast
    0
    er wird laut wenn du mit ihm darüber redest ?
    dann fühlt er sich angegriffen und kann nicht objektiv denken.
    versuch ihm das irgendwie ein wenig anders zu sagen, betone, daß es wichtig ist für euch, daß ihr euch nicht gegenseitig fertigmacht.
     
    #7
    TelosNox, 24 Oktober 2002
  8. Væna
    Gast
    0
    ja also er streitets einfach ab und möchte es absolut nicht glauben... und wenn ich es ihm 'schonend' sage, krieg ich die genaue reaktion. ich sage ihm auch immer, dass ich es ja verstehe, aber ich es halt auch nicht immer aushalte, wenn er so redet... ich hab ihm auch mal gesagt, er soll 'insich fühlen' und mal selber nachdenken, was er immer sagt... ich habe echt das gefühl, dass er es gar nicht mehr merkt!
     
    #8
    Væna, 24 Oktober 2002
  9. TelosNox
    Gast
    0
    nee das merkt er glaube ich auch nicht wirklich.
    ich selbst hatte auch mal ne phase wo's mir beschissen ging und meine damalige freundin hat das mächtig abbekommen. ich hab das selbst aber gar nicht so empfunden. du mußt in einer ruhigen minute, am besten dann wenn er mal nicht so schlecht gelaunt ist mit ihm darüber reden. aber keine vorwürfe machen oder so, sondern sags irgendwie anders. erklärs ihm und sag ihm daß du es verstehen kannst, aber daß es wichtig ist, daß ihr zusammen haltet statt euch gegenseitig fertigzumachen. ich hoffe du findest irgendwie einen weg zu ihm, aber das kann ganz schön schwierig sein
     
    #9
    TelosNox, 24 Oktober 2002
  10. Væna
    Gast
    0
    als habe eben gestern mit ihm geredet... in aller ruhe... (lagen auf dem bett und unterhielten uns zuerst über andere sachen)... naja, habs ihm klar gemacht, dass es auch mich fertig macht, wenn er an allem am rumnörgeln ist oder alles fertig macht...
    ich habe ihm einfach gesagt, dass ich immer für ihn da bin, aber kommen muss er alleine (grübele sonst immer selber nach, bis ers mir sagt -> dauert bis zu 1-2 tagen) und ich ihm nicht immer nachrenne...
    oder gehe ich nun mal wieder reiten, da die besitzerin meines pflegepferdes nicht kann, dann kommt immer so etwas wie : du hast nie zeit, etc. dabei sehen wir uns ziemlich viel unter der woche... sicher immer am montag, mittwoch, freitag, samstag, sonntag. Dienstag und freitag gehe ich sonst reiten, wobei ich am freitag meist mit ihm danach fort gehe und dienstag nehme ich mir viel zeit fürs hotti... nehme momentan auch noch fahrstunden und dann kommen auch immer so sprüche... manchmal holt er mich im geschäft ab und so fahren wir dann gleich los... manchmal habe ich fahrstunde vom geschäft in den stall, da ich sonst schon wenig zeit habe... und da meint er immer, ich bräuchte extrawürste (er macht immer am bahnhof ab und wird dort abgeladen). aber viele machen das so mit ihren fahrlehrern... mich regen dann einfach solche lapalien total auf... ist ja mein problem, wie ich das handhabe. jeder machts halt anders.
    darum rede ich mit ihm überhaupt nicht mehr über die fahrstunde oder meine arbeit... entweder ist er eifersüchtig oder was weiss ich! habe die nase einfach gestrichen voll... daher gehe ich nun unter der woche immer mehr reiten, damit ich abstand von ihm habe... wenns besser wird, können wir uns ja auch wieder mehr sehen... aber bis dahin brauche ich auch mal zeit für mich um zu entspannen und nicht ewigs zu kabbeln.
     
    #10
    Væna, 24 Oktober 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weiss
trishi
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Dezember 2016
7 Antworten
Samson3
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 November 2016
6 Antworten
Egon25
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Oktober 2016
7 Antworten