Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weiterhin mein problem/ problem der freundin...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Fabse, 16 Juni 2005.

  1. Fabse
    Fabse (30)
    Benutzer gesperrt
    360
    0
    0
    Single
    ahoi
    also einige wissen vielleicht um was es in meinem problem mit meiner freundin geht, aber für die die es noch nicht wissen nochmal eine kleine zusammenfasung :zwinker:

    bin mit meiner freundin 8 monate zusammen!
    die ersten 2 monate gign es heiß her! eines tages sagte sie das ihr etwas vor 8 jahren passiert sei! ich wusste das es so eine art vergewaltigung sein musste! naja es war net ganz so schlimm-> veruschte vergewaltigung!
    ein junge im selben Alter hat sie befummel usw...
    naja an sylvester wollten wir zusammen schlafen, nur die gedanken von vor 8 jahren kammen wieder in ihr hoch! und so haben wir erstmal einen pause, ausgemacht, was des sexuelle angeht!

    nur mein problem ist jetzt dass sie über ihr porblem nicht hinwegkommt!
    die pause hält jetzt schon 6 monate an, ja ihr habt richtig gelsen 6 monate! ich halte das nur aus weil ich sie über alles liebe!
    in letzter zeit ist es schlimmer, weil sie sehr viel schulstress hat usw.
    langsam flippe ich auch aus, eigentlich verständlich nach 6 monaten "pause"

    sie sagte das es immer noch diese sache vor 8 jahren ist / naja nun sinds 9!
    nun ist meine frage, was soll ich machen ?
    klar für sie da sein!
    evtl veruschen mit ihr darüber zu reden
    therapier vorschlagen

    hab ich alles schon gemacht!
    therapie will sie nicht, weil das dann die eltern mit bekommen würden und mit dennen versteht sie sich net ganz so gut!
    und wenn wir drüber reden kommt das ganze ja nochmal mehr hoch!

    würde eine therapier was bringen ?
    man ich will das sie den ganzen mist vergisst! könnt den jungen der des gemacht hat die kehle durchschneiden! :angryfire:

    oder was "emfehlt" ihr mir was ich machen soll ?


    *edit* vielleicht interessiert es jemand
    freundin noch jungfrau
    ich net
     
    #1
    Fabse, 16 Juni 2005
  2. Psychologically
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    vergeben und glücklich
    schwierig...

    hast du mal mit ihr drüber gesprochen und sie gefragt was sie sich selber vorstellt wies weitergehen soll?

    ausserdem denke ich nich dass sie soo fertig zu sein scheint deswegen , sie hat ja auch vorher mit dir was gemacht...

    könnte mir vorstellen dass du nach 6 monaten ziemlich oft fragst und damit anfängst- der effekt ist dass du ihr vorkommst wie der kerl damals der sie auch so bedrängt hat... und das schafft nich grade lust

    therapie ... ich glaube nich dass das in dem fall notwendig ist...
     
    #2
    Psychologically, 16 Juni 2005
  3. Fabse
    Fabse (30)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    360
    0
    0
    Single
    muss halt einen tag erwischen wo sie nicht zu gut drauf ist und nicht zu schlecht!
    sonst ist entwerder die gute laune für den ganzen tag futsch oder sie ist noch mehr fertig an dem tag!
    aber ich weis schon die antwort wenn ich sie frage wie es weiter gehen soll ---> "ich weiß nicht"


    *edit*
    danke aber schonmal, muss aber nun schlafen, gn8
     
    #3
    Fabse, 16 Juni 2005
  4. Psychologically
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    vergeben und glücklich
    woher kenn ich diesen satz -.- woher nur?

    tja bei sowas musst du ihr irgendwie klarmachen dass es so nich weitergehen kann, freundlich und nicht aufdringlich , aber bestimmt...

    sonst ändert sich das in 6 monaten immernoch nich, und das is ja echt keine gtrundlage für ne intakte Beziehung.

    sag dass es dir echt ernst ist und dir viel daran liegt, wenn sie dich liebt dann wird sie zumindest mal versuchen, eine lösung zu finden... oder sich mal mit dir zusammensetzen
     
    #4
    Psychologically, 16 Juni 2005
  5. ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit
    776
    103
    0
    in einer Beziehung
    Boah mensch du Nuss, das Mädel soll sich helfen lassen!
    Klar wird das schwer sein... klar kommt dann alles nochmal hoch und es wird 'ne schwierige Zeit für sie werden aber sie muss mit der Sache abschließen können... vergessen klappt ja auch nich' wie ihr schon gemerkt haben solltet.

    Wie soll's denn weiter gehen? Ihr führt ewig 'ne Beziehung aber sexuell wird NIE mehr was laufen... das kann doch nich' das Wahre sein oder?
    Sie muss doch da selbst mit Konsequenzen rechnen... das is' doch klar, dass du auch mal mehr willst und wenn du NIE kriegst, was du brauchst... das kann doch gar nich' gut gehn... das wird sich auf die ganze Beziehung auswirken und irgendwann bist du weg...

    Wie Psychologically schon gesagt hat... du musst ihr klar machen, dass es so wohl nich' wirklich weiter gehen kann, dass sie sich helfen muss.
    Das macht sie noch kaputt, das macht dich mit kaputt und EUCH macht's auch kaputt...
     
    #5
    ]NoveMberrain[, 17 Juni 2005
  6. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Läuft denn gar überhautp nichts bei euch? Kein Fummeln/Petting? Kuscheln/Streicheln? Küssen?
    Ich finde es übrigens ungeeignet für Sex nen festen Termin festzusetzen. Ich denke, dass so etwas zusätzlich Druck auf deine Freundin ausübt, wenn sie weiß, dass sie dich an nem besstimmten Tag ranlassen "muss".
    Ansonsten denke ich, dass ein Gespräch mit einem Experten von ner Beratungsstelle ihr sicherlich weiterhilft. Ich weiß auch nicht, wie ihre Eltern davon etwas mitbekommen sollten.
    Dir bleibt halt nur übrig, sehr behutsam vorzugehen. Mach sie heiß, indem du sie am Hals küsst und sie streichelst. Man kann eine Frau auch zum Orgasmus bringen, ohne sie an den "offensichtlichen" Stellen zu berühren. Sorge für eine entspannte Athmosphäre mit Musik und Kerzenlicht. Davor evtl ein Essen mit einem Gläschen (NICHT drei Flaschen) Wein.
    Vor allem solltest du davon ausgehen, dass du an so einem Abend KEINEN Sex haben wirst, sondern nur für deine Freundin dasein. Wenn alles gut geht, zeigt ihr das, dass sie sich bei dir fallenlassen kann.
     
    #6
    Touchdown, 17 Juni 2005
  7. Fabse
    Fabse (30)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    360
    0
    0
    Single
    danke an die guten antworten hier :smile:
    ich versuch mal mit ihr heute darüber zu reden
    Touchdown, küssen ist gar kein problem!
     
    #7
    Fabse, 17 Juni 2005
  8. ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit
    776
    103
    0
    in einer Beziehung
    Wir sind auf das Ergebnis gespannt :zwinker:

    Hatte er doch gar nich' vor?*g*
     
    #8
    ]NoveMberrain[, 17 Juni 2005
  9. Muh-Q
    Gast
    0
    Das jedenfalls nicht.

    Ob versucht oder vollendet, ist doch scheißegal. Wenn sie nach 9 Jahren ohne Therapie noch nicht drüber hinweg ist, würde ich es als nächstes mal mit versuchen. Ohne die Situation zu kennen, verstehe ich die Eltern nicht. Kümmern die sich darum nicht?! Oder sind die der Überzeugung, Psychotherapie ist was für Memmen? Sie muss es ja nicht erzählen, Psychologen und Berater stehen alle unter Schweigepflicht. Auch den Eltern gegenüber (sofern sie nicht gerade plant, sich umzubringen).

    Viel Glück!
    Muh-Q
     
    #9
    Muh-Q, 17 Juni 2005
  10. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Doch - Sylvester.
     
    #10
    Touchdown, 18 Juni 2005
  11. Fabse
    Fabse (30)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    360
    0
    0
    Single
    lol des ergab sich! geplant war da nix

    der abend gestern war zu schön, wollte se net drauf ansprechen, n ander mal halt
     
    #11
    Fabse, 18 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weiterhin problem problem
dfjk
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 November 2016
16 Antworten
alfons3992
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Januar 2015
19 Antworten
Sinili
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2011
8 Antworten
Test