Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • han555
    han555 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    in einer Beziehung
    10 Januar 2010
    #1

    Pille Weitermachen nach Ejakulation (in Ihr)

    So, also meine freundin verhütet mit der Pille. Anfangs noch mit Kondom aber mittlerweile nur noch mit Pille. Beim Sex spritz ich meistens in Ihr ab und danach gehts noch ein bisschen weiter, je nach Lust und Laune :zwinker:

    Ist es "gefährlicher" nach dem abspritzen (in ihr!) weiterzumachen, oder ist die Verhütung der Pille so und so gegeben. Was haltet ihr davon`und wie handhabt ihr das?

    thx
     
  • Wundertüte
    Sehr bekannt hier
    1.469
    198
    683
    nicht angegeben
    10 Januar 2010
    #2
    Nein es ist nicht gefährlich in Ihr weiter zu machen, auch wenn du schon einmal in ihr ejakuliert hast.
    Wenn Sie die Pille korrekt einnimmt, ist der Schutz gegeben, egal wie oft du am Tag mit Ihr SEX hast.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    10 Januar 2010
    #3
    Wieso sollte das gefährlicher sein?

    Wenn man die Pille korrekt einnimmt, dann ist man immer - also 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag - geschützt.

    Ganz egal was man so treibt :zwinker:


    Die Pille verhindert nämlich einen Eisprung... und ohne Ei kann auch nichts befruchtet werden... von daher kann deine Freundin auch nicht schwanger werden, wenn ihr mehrmal nacheinander Sex habt.
     
  • han555
    han555 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    in einer Beziehung
    10 Januar 2010
    #4
    Gut, danke. Ich bin nur zum erstenmal in der Situation das meine Freundin nur die Pille nimmt, daher war ich etwas verunsichert, da ichs halt nur +Kondom kannte. Das sie korrekt eingenommen wird, darauf kann ich glücklicherweise vertrauen. :zwinker:
     
  • DocMiller
    Öfters im Forum
    142
    53
    31
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2010
    #5
    @han555
    Ich empfehle, dass du dir einfach ein wenig Informationen anliest und dich mit den Grundzügen von Wirkung, Einnahme und Wechselwirkungen der Pille vertraut machst. Es erscheint, als ob du extrem schlecht informiert bist. Ein wenig Grundwissen ist bei der Anwendung der Pille in meinen Augen auch als Mann unerlässlich.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste