Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • wildchild
    wildchild (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    866
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Februar 2005
    #1

    Welche Ausdrücke nerven euch ???

    Welche Ausdrücke nerven euch ???

    Bei mir sind's etliche Ausdrücke aus dem HipHop-Bereich, die ja schon an sich
    nerven, aber durch irgend welche Deppen auch noch den Weg in den
    Sprachgebrauch vieler Jugendlicher gefunden haben [​IMG].
    Konkret sorgen folgende Ausdrücke bei mir mindestens für ein entnervtes
    Augenrollen:
    - "fett"
    - "tight"
    - "chillen"
    - "homie"

    Als jemand beim Sport, als wir uns alle aufwärmten, in irgend einem Zusammenhang
    etwas, was ihm gefiel, als "stylisch" bezeichnete, wurde er von allen
    ausgelacht... hach, das waren noch Zeiten [​IMG] [​IMG]

    Eine ganz besondere Rolle bei mir kommt dem Begriff "Moin" zu.
    Ich hasse diesen Ausdruck, und ich kann es nicht ausstehen, wenn mich
    jemand so begrüßt. Seit Monaten grüße ich Leute, die mich so begrüßen,
    konsequent mit "hallo" oder der gleichen, aber aus meinem Mund wird dieses
    bekloppte "Moin" sicherlich nicht kommen !
     
  • Wes_net
    Gast
    0
    2 Februar 2005
    #2
    Mich nerven:

    -ey alter
    -Fett
    -was geht ab

    So coole sprüche... Die kann ich nicht mehr hören das sagt jetzt fast jeder den ich kenne.
     
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    2 Februar 2005
    #3
    Was hast du bloß gegen "Moin"? *wunder*

    Mich nervt alles, was nicht so gemeint ist.
     
  • AndreR
    Gast
    0
    2 Februar 2005
    #4
    Ich mag auch dieses "neudeutsch" nicht, chillen, also bitte... genauso eine "Chill-Out Zone"...nee, da fehlt mir das Verständnis für..

    Am schlimmsten find ich wenn mein Chef aber sagt: das kann er aus dem INternet downladen (sprich: [daunladen])...oh Mann
     
  • T€DD¥
    Gast
    0
    2 Februar 2005
    #5
    mich nervt:

    - "ey ich schwör!"
    - "abo!"
    - "ääy guck nich!"
    - überhaupt dieses total sinnlose und dämliche hiphop-deutsch
    - diese arrogante sprache mit: "ey ich fick deine mudda du hurensohn!"
     
  • netter123
    Gast
    0
    2 Februar 2005
    #6
    -alta
    -jo,jo,jo, was geht?
    -perle, ische etc für mädchen bzw freundin
    -merkste selber,oder?
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    2 Februar 2005
    #7
    - "ey alter"
    - "cooooool"
    - diese peinlichen Beschimpfungen die absolut unterste Schublade sind "Hurensohn, Motherfucker usw.."
    - diese schrecklichen englischen Wörter, die man für alles und jeden einsetzt: "lass mal checken, ich chill jetzt 'ne Runde" äh mir fällt grade nichts mehr ein, gibt aber noch genug..
     
  • Freak2280
    Freak2280 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    423
    101
    1
    vergeben und glücklich
    2 Februar 2005
    #8
    LOL, also ich finde diese ganzen ausdrücke ja irgendwie witzig und sage sowas selber gerne mal zum spaß. wenn jemand allerdings die ganze zeit so redet und das ernst meint, find ichs auch nervig!

    was z.b. echt lustig ist: "ey junge, komm mal klar!" oder "chill mal" :cool1:
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    2 Februar 2005
    #9

    jo...HipHop-Deutsch und Türken-Deutsch sind einfach widerlich :kotz: Als ob die Leut nie richtig gelernt haben zu sprechen. Einfach scheußlich. Na gut sry, bei unseren südländischen Mitbewohnern zählt das ja halb als Ausnahme...wobei die sich ja freiwillig kaum bemühen. :rolleyes2

    greetz, der Scheich
     
  • Liza
    Liza (33)
    im Ruhestand
    2.208
    133
    47
    nicht angegeben
    3 Februar 2005
    #10
    Was mich echt nervt, ist, wenn jemand meint, männliche Personen als "boys" und weibliche als "girls", noch schlimmer als "ladies" *schauder* bezeichnen zu müssen. Grad im umfrageforum werden Threads ständig so eingeleitet, und mir dreht sich jedesmal der Magen um. Ich bin zwanzig Jahre alt, ich kann sowohl mit der Bezeichnung "Frau" als auch mit "Mädchen" leben, bin da ja in der Grauzone - aber bitte nicht "lady"! Furchtbar!

    Ansonsten schafft es mein Freund wahnsinnig leicht, mich mit irgendwelchen Redewendungen aufzuregen :zwinker:. Er ist ein Meister im Konstruieren solcher Redewendungen - und ich hasse sie wie die Pest. Ich weiß gar nicht, wie oft ich ihn schon mit einem "Sag das nie wieder, das klingt DOOF" angefaucht hab. *lol*
    "Ich geh mal auf Geschäftsreise" für "Ich geh auf die Toilette"... furchbar... wie kann sich das jemand freiwillig anhören und es gar noch aussprechen?!
    Oder dieses furchtbare "Frohe Highnachten", dass er vorletzte Weihnachten jedem ins Gesicht geworfen hat... AAAAAAH... Verschoooooooooont mich! *g*

    (Wie schön, jetzt weiß mein Freund, wie er mich so RICHTIG auf die Palme bringt :zwinker:.)
     
  • chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Februar 2005
    #11
    "Und sonst so?"
    Eine blöde Phrase, welche mir in Gesprächen tierisch auf den Keks geht.
     
  • Sinalco
    Sinalco (35)
    Benutzer gesperrt
    159
    0
    0
    nicht angegeben
    3 Februar 2005
    #12
    "Hallo?" - als Ausdruck der Verwunderung...
    "Porno" - als Adjektiv
    jeglicher hiphop/tchabo slang, wobei "missgebuyatt altäääääää" stellvertretend für den restlichen dreck steht.

    ach, es gibt noch so viel mehr... bestimmt hassen die meisten auch, wie ich mich ausdrücke. aber mir kann man nicht vorwerfen, ich könne mich nicht ausdrücken wie es mir beliebt :cool1:
     
  • Ramalam
    Ramalam (31)
    Benutzer gesperrt
    1.064
    0
    1
    Single
    3 Februar 2005
    #13
    Ick hasse das Wort "Süße"! Ick kanns einfach nich ab, so angesprochen zu werden. "Hase" oder sowat in der Art geht ja noch, aber nich "Süße"! [​IMG]
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    3 Februar 2005
    #14
    *lol*...diese begrüßung ist gerade im hohen norden bzw. in ländlichen gegenden standard..

    ich als ehemaliges dorfkind halte daran fest und begrüße als jetziges standkind jede mir bekannte person so *gg*...

    mich persönlich nerven ausdrücke wie "schnitte" und das berühmte "ne` oder verstehst?" hinter einem satz...
     
  • Unicorn
    Unicorn (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Februar 2005
    #15
    Ich hab' vor längerer Zeit 'mal Mario Barth im Fernsehen gesehen, als er im Rahmen eines Auftrittes erzählte, er wäre mit einer Boygroup (irgendeine dieser "Popstars"-generierten Retortenbands) auf Tour gewesen.
    Als der ach so coole Tanzlehrer 'mal (sinngemäß) gesagt hätte "Du bist so tight", hätte er sich überlegt, was wohl die Steigerungsform davon ist - tight, tighter...?
    Seitdem muss ich bei diesem Wort nur noch grinsen. :zwinker:

    Liebe Grüße vom Fabeltier mit dem Hinweis, dass es übertrieben wie "teit" bzw. "teita" ausgesprochen wurde... :zwinker:

    [EDIT]Mir ist in dem Zusammenhang noch 'was eingefallen, was ich absolut :kotz: finde: Das Ersetzen der Endung "-er" durch "-a" ("aba", "leida" etc.) - ich warte noch auf "Vergewaltiga" und "Mörda"... :zwinker:
     
  • Bea
    Bea (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.315
    121
    0
    vergeben und glücklich
    3 Februar 2005
    #16
    Also eine Sache, die mich am meisten nervt, ist, wenn man mir schon drei Meter gegen den Wind anmerkt, dass es mir absolut beschissen geht, mich dann noch zu fragen "wie geht's dir denn?" *arg* meist sag ich dann "willste 'ne ehrliche oder 'ne beruhigende Antwort?" *pffff* Wenn ich auf dem Zahnfleisch kriech, dann geht's mir natüüüüüürlich prima...

    "Ich versteh dich" kann ich z.Z. auch überhaupt nicht mehr hören, damit kann man mich auf die Palme bringen...

    Sonst alles was nach primitivem Sprachgebrauch riecht, wie z.B. "ey alter" o.ä.


    Liebe Grüße
    Bea
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    3 Februar 2005
    #17
    Ohja dahaste Recht das ist ätzend.
    Oder auch, statt hinten ein "s" ein "z" einsetzen. Man liest hier zum Beispiel oft "Boyz" "Gilrz" :ratlos: :grrr: :geknickt:
     
  • op-b
    op-b (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    3 Februar 2005
    #18
    Ey Alda, was gehtn ab, Alda? Voll der krasse easy Shit hier am Start
    oder word?! Was palavert ihr über unsere korrekt tighte Language, verstehst?
    Chill mich jetzt wieder in die Penne, wa?

    *graus* schrecklich... das sind solche Sachen, die man mal gelegentlich
    in besagten Gruppen aufschnappt. Manche reden auch schon so komisch,
    dass man sie nicht mehr versteht. Vielleicht entwickelt sich daraus nochmal
    eine neue Art der Kryptographie.

    Wenn man schon komische Begriffe verwendet, dann wenigstens welche,
    die etwas Klasse haben... z.B. knorke - ein Kultwort von da drüben, find
    ich sehr lustig :smile:

    Achja: Moin ist natürlich in den ländlichen Gegenden absoluter Standard.
    Ist die Kurzform von übersetzt "Guten Tag." - Das einzige was schrecklich
    ist sind die Leute, die "Moin, Moin" sagen.... die könnt ich jedes mal erwürgen.
    Weise aber dann immer dezent darauf hin "einmal reicht!".

    ~ op-b
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    3 Februar 2005
    #19
    Ich hasse
    - tierisch - das geht mir so auf die Nerven!!! Was hat das immer mit tieren zu tun?!
    - Mahlzeit, wenn man sich Mittags im Geschäft irgendwo aufm Gang begegnet - das ist kein Gruß, das ist ne Unart! :kotz:
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    3 Februar 2005
    #20
    oh ja, wenn dann nachmittags um 16h00 immer noch Mahlzeit gewünscht wird, da könnte ich auch kotzen. Zum Glück machen das die Leute hier in der Schweiz nicht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste