Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Welche Einrichtung empfiehlst du für das FSJ?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Mintpraline, 30 Januar 2008.

  1. Mintpraline
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    Verliebt
    Hey,

    Ich bin gerade dabei mich bei verschiedenen Trägern für ein Freiwilliges Soziales Jahr zu bewerben.
    Ich habe bis jetzt als Möglichkeit eine Geriatrische Rehaklinik (also nur für alte Menschen) und ein normales Krankenhaus (weiß noch nicht in welchem Bereich ich da sein werde, vllt Aufwachraum und Gynäkologie und sowas).
    Später würde ich ganz gerne Physiotherapie studieren.

    Jetzt wollte ich einfach mal eine Umfrage starten. Weil ich bin mir nicht sicher mit meiner Entscheidung für ein Krankenhaus.
    Wär cool wenn hier jemand der schonmal ein FSJ gemacht hat hier kurz schreiben könnte wo, was er machen musste und wie ers fand :smile:

    Und die die noch keins gemacht haben können ja ankreuzen was sie so von Freunden oder so gehört haben.

    Danke :zwinker:
     
    #1
    Mintpraline, 30 Januar 2008
  2. Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Letztendlich kommt es ja darauf an wo du dein FSJ gerne machen würdest und wo du dir vorstellen könntest es zu machen.

    Ich zum Beispiel könnte mir nicht vorstellen in einem Altenheim zu arbeiten. Ich bewundere jeden der das macht, aber für mich wäre es einfach nichts. Für mich war klar dass ich mein FSJ mit Kindern machen will, welcher Bereich genau hab ich dann eben geschaut was mir angeboten wird. Da gab es dann eben Kinderkrankenhaus, Kindereinrichtungen verschiedener Altersklassen usw.

    Ich war dann in einem Kinderhaus für Kinder von 1 bis 10 Jahren, also die ganz kleinen sobald sie einigermaßen laufen konnten bis hin zu Grundschülern die dann zum Mittagessen kamen und nachmittags Hausaufgaben gemacht haben. Mir persönlich hat es sehr viel gebracht, einfach auch weil ich nicht direkt mit meinem Studium anfangen wollte nach dem Abi (und auch noch garnicht so genau wusste was ich studieren will).
     
    #2
    Chielo, 30 Januar 2008
  3. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Als ich mir überlegt habe, wo ich Zivildienst (ist ja ähnlich wie FSJ) machen könnte (Wehrdienst kam für mich nie in Frage), wäre meine erste Wahl eine Behindertenwerkstatt gewesen.

    Im Endeffekt musste ich zwar keinen Zivildienst machen (war untauglich) und kann somit nicht mit eigenen Erfahrungen dienen.
    Ich kenne aber jemanden, dem der Zivildienst in einer Behindertenwerkstatt sehr viel gebracht hat. Der Umgang mit anderen Menschen, Kommunikationsfähigkeit, so wie die Fähigkeit, "Fehler" bei anderen Personen zu akzeptieren werden dadurch sehr gefördert.
    Auch für Dinge, wie Belastbarkeit und Führungskompetenz (in etwas höheren beruflichen Positionen) ist so etwas bestimmt nicht schlecht.

    Auch die Arbeit in einem Kindergarten / Kinderheim stelle ich mir zwar anstrengend, aber sehr schön vor, wobei ich hier als Mann bedenken hätte, fälschlicherweise des sexuellen Missbrauches beschuldigt zu werden (siehe Sind Schwänze so unberechenbar wie Atomkraftwerke?).

    Altenheim / Altenpflege und Krankenhaus wären wohl eher nichts für mich, weil ich wohl Probleme hätte, mit dem Tod, bzw. dem nahenden Tod von Patienten / Bewohnern umzugehen.
     
    #3
    User 44981, 30 Januar 2008
  4. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Hallo!
    Ich habe mein FSJ in einem damaligen Förderkindergarten gemacht.
    Die Gruppe, in der ich arbeitete, bestand nur aus Kinder mit verschiedenen Behinderungen.
    Ich habe viel Spaß dort gehabt und bin mir während des FSJs klar geworden, dass ich in diesem Bereich arbeiten möchte. Heute mache ich eine Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin und weiß, dass es mein Traumjob ist.
    Ich habe allerdings in England 2 Jahre in der Altenpflege, ambulant als auch stationär, gearbeitet.
    Falls du noch Fragen hast, melde dich einfach via PN.
    LG
     
    #4
    User 76941, 30 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Welche Einrichtung empfiehlst
Fleen
Umfrage-Forum Forum
8 Dezember 2005
4 Antworten