Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Welche Entscheidung die richtige Party o. Zweisamkeit

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Knally, 9 Juni 2007.

  1. Knally
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    Single
    Mein Freund kommt in zwei Wochen zu mir, das wir uns das letzte mal gesehen haben ist dann 47 Tage her und für mich war das warten echt schlimm.
    Weil ich ihn dann immer extreme vermisse und mich nach ihm sehne.
    Wir telefonieren dann immer aller zwei tage miteinander.

    Gestern hat er mir gesagt das an dem samstag wenn er bei mir ist, wir zu einer geb.feier einer seiner ehemaligen Klassenkameraden eingeladen sind... tolles ding :-(

    Wir haben nur freitag abend bis sonntag nachmittag für einander und dann noch so was.

    Dazu muss ich sagen das ich öfter zu ihm fahre als er zu mir, und er folglich kaum seine ehemlaigen Kumpels sieht und die sind ihm auch wichtig, das weiß ich.

    Aber als er gestern meinte ich soll entscheiden ob wir hingehen, hab ich mich gefüht als würde er mir eine Pistole auf die Brust setzen.
    Er meinte für ihn wären beide entscheidungen io. aber ich weiß wie wichtig ihm die feier wäre.

    Ich könnte ja mitgehen aber, ich langweile mich da immer und da ich sowieso Fahrer bin kann man sich nicht mal in Stimmung trinken um den Abend besser zu überstehen. Weil er auf der letzten feier bei diesem kumpel mich auch glatt mal 2,5h allein gelassen hat... und vorher meinte er ist gleich wieder da.
    Ich bin der Meinung ich werde während der Feier nicht viel von ihm haben, deshalb mag ich auch nicht hingehen... auch wenn er sagt das er sich bemühen wird.

    Ich weiß nicht wie ich mich entscheiden soll, wenn ich das mache was ich will, dann meldet sich mein gewissen. Ich möchte ja das es ihm gut geht, weil ich ihn halt so doll liebe.

    Hat jemand einen guten Rat für mich?

    Knally

    Ps: wir sehen uns dann erst anfang August wieder... somit wieder eine enorme ZEitspanne für mich...
     
    #1
    Knally, 9 Juni 2007
  2. traffiQ
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    Single
    ich persönlich würde ihm GENAU DAS sagen, was du hier geschrieben hast. wenn es definitiv keine möglichkeit gibt, ihn nochmal vorm august zu sehen (und damit mein ich wirklich absolut definitiv!), dann sag ihm wie du das siehst...! du bist froh ihn endlich wieder zu sehen, daran ist ja nix schlimmes. finde ich net ganz fair, dir die entscheidung zu überlassen. kann er doch selbst entscheiden...
     
    #2
    traffiQ, 9 Juni 2007
  3. Knally
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    464
    101
    0
    Single
    Der Gedanke, das es nicht ganz fair ist ist mir auch schon gekommen. Naja ich glaube er würde gerne den eigentlich von der Zeit her unmöglichen Spagat schaffen.
    Es sind nicht mal 48h die wir zusammen sind und da wollte ich nicht einen bzw. den kompletten abend den wir haben bei seinen Freunden verbringen wenn ich mich erstes sowieso schlechter amüsiere als er und zweitens wenn ich zeit mit ihm verbringen will.

    gestern konnten wir leider nicht zuende darüber sprechen, das hat mich ja so aufgewühlt und das vor der Klausurin knapp zwei stunden, ich hab mir so darüber den kopf zerbrochen...

    Wenn er öfter mal hier wäre, wäre es kein Problem ihn mal kein we komplett zu beanspruchen... bin ich der meinung...

    Danke für den tipp, werde ihn heute abend umsetzen und bis dahin muss ich leider meine untätige Energie woanders auslassen ;-)

    Knally
     
    #3
    Knally, 9 Juni 2007
  4. glashaus
    Gast
    0
    Ich seh jetzt das Problem nicht so ganz, ehrlich gesagt. Er hat dir doch gesagt, dass du das entscheiden darfst also kannst du ihm doch sagen, dass du lieber etwas mit ihm alleine machen möchtest? :confused_alt:

    Außerdem finde ich es schon fair, dass er dir die Entscheidung überlassen hat, er hätte dich ja auch vor vollendete Tatsachen stellen können. Ist doch nett von ihm....
     
    #4
    glashaus, 9 Juni 2007
  5. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Seh ich auch so.

    Und wenns es irgendwie geht, könnt ihr ja auch mal für 2 Stündchen oder so bei der Party vorbeischauen und den Rest des Abends zu zweit verbringen. Dann sind alle glücklich. :zwinker:
     
    #5
    User 7157, 9 Juni 2007
  6. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Wenn du nicht hin möchtest, sag ihm das!

    Ich würde aber versuchen einen Kompromiss zu finden:
    zB Ihr geht gemeinsam auf die Party, gratuliert dem Geburtstagskind und bleibt nicht ganzen Abend, sondern geht nach 2 Stunden wieder und macht dann etwas alleine.
     
    #6
    Klinchen, 9 Juni 2007
  7. horizon
    horizon (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    101
    0
    vergeben und glücklich
    oO
    dann bleib mal besser von der party fern *g*

    ansonsten schaut da eben mal kurz vorbei, wenns nicht zu weit weg ist... aber kA ich hab' selbst eine fernbeziehung und bei 47 tagen nicht sehen -> treffen -> nächstes treffen dann erst wieder nach 2 monaten würde ich alles andere machen, als meine freundin hier auf eine party zu schleifen :zwinker:

    der hatte jetzt 47 tage für seine freunde und im anschluss daran nochmal 2 monate... wenn er da nicht genug zeit mit seinen freunden verbringt, kriegt er wohl irgendwas nicht auf die reihe. schlechtes gewissen ist in dem fall wohl sowas von unnötig ... genieß lieber das WE ^^
     
    #7
    horizon, 9 Juni 2007
  8. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Find ich auch. Sag ihm, dass du lieber etwas mit ihm machen möchtest. Wenn ihr euch sowieso nur alle 2 Monate sieht bleibt mehr als GENÜGEND Zeit was mit seinen Kumpels zu machen... mir an seiner Stelle würde die Entscheidung nicht schwer fallen.
     
    #8
    User 50283, 9 Juni 2007
  9. User 70345
    Verbringt hier viel Zeit
    605
    103
    12
    in einer Beziehung
    Wenn ich das richtig verstanden habe wohnen seine Freunde aber nciht bei ihm in der Umgebung sondern bei dir?
    Also bei den Freunden wo die Party stattfindet?
    Ich würde auch sagen macht einen Kompromiss.Fahrt für 2 oder 3 Stunden zur Party und macht euch danach nen schönen Abend zu zweit:zwinker:
     
    #9
    User 70345, 9 Juni 2007
  10. Knally
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    464
    101
    0
    Single
    genau das ist das Problem, wenn er öfter hoch kommen würde (sachsen-anhalt - Stuttgart) dann könnte er auch mehr mit seien Freunden machen, aber so opfert er lieber unser wochenende. Und das ist schon nicht viel zeit.

    Aber wenn ich entscheide, entscheide ich meistens nicht allein nach meinen interesse, ich sehe das "wir" und weiß deshalb auch das es ihn freuen würde auf die Party zu gehen!
    Und wenn ich dann nein sage, dann entscheide ich mich bewusst gegen ihn. Egal ob er meint das er beides akzeptiert, mache ich doch vorallem meine entscheidung davon abhängig ob er glücklich damit ist.
    Das ist mein Konflikt... aber er wäre mit der Party sicher glücklicher...
    Und weil er weiß wie ich denke, sollte er wissen in welche Zwickmühle er mich gebracht hat.

    Ich verzichte doch nicht freiwillig auf zeit mit ihm und der Kompromis ist in er Theorie gut aber wird praktisch fehlschlagen... Außerdem ist die Feier rund 30km weit weg von mir. und für zwei stunden, weiß nícht ob sich das lohne und er auch mitmacht dabei. Er kann sich dann nämlich immer so schlecht losreißen.

    Knally

    Ps: Genetik VD geschrieben und glücklich
     
    #10
    Knally, 9 Juni 2007
  11. User 76373
    Verbringt hier viel Zeit
    984
    113
    67
    in einer Beziehung
    Also wenn ich meine Freundin 47 tage oder auch nur 2 Wochen nicht gesehen hätte dann würde ich den Abend GANZ klar mit ihr verbringen, klar sind Freunde auch wichtig aber
    manchmal muss man halt seine Prioritäten setzen.:schuettel :bier: :jaa: :knuddel:
     
    #11
    User 76373, 9 Juni 2007
  12. Muchacho
    Muchacho (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi, für mich sind gute Freunde mind. genauso wichtig wie ne gute Beziehung.
    Deshalb sag ihm dass du es zwar nicht so toll findest, aber ihr mal kurz vobeischaun könntet. Am besten gibst du nen bestimmten Zeitrahmen vor z.Bsp. 10-12 Uhr. Dann weiß er genau wielang er Zeit hat um mit seinen Freunden zu quatschen und du weißt wann du ihn wieder für dich hast...
    Immerhin habt ih dann ja noch 46von 48 stunden für euch dass sollte auch reichen, wenn ihr sie schön gestaltet...
     
    #12
    Muchacho, 10 Juni 2007
  13. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    47 tage?

    du kannst doch frei entscheiden. warum haste so nen schlechtes gewissen wenn Du ihn für dich allein haben willst?

    freunde hin oder her. Wenn er lieber zur feier gehen will, kann ich nur sagen er ist total verblödet oder ihm liegt nicht sonderlich viel an dir.

    Und wenn er deine Entscheidung akzeptiert und ihr nicht dahingeht ist doch dann völlig ok.
     
    #13
    MrEvil, 10 Juni 2007
  14. Knally
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    464
    101
    0
    Single
    Für 1-2 stunden auf die Party geführt werden und dann wieder zurück, ist das nich ein bissel blöd?
    Er versucht bei solchen Sachen immer rücksicht auf mich zunehmen aber er versteht halt nicht, das ich nicht so dieser Partytyp bin vorallem wenn die witze mit zunehmender Dauer immer schlechter werden und ich das ganze nüchtern ertragen muss.

    Wir haben uns jetzt so geeinigt, das wir für 5 stunden max. hingehen und er dafür 5 stunden früher bei mir ist.
    Und wenn er ein bisschen an mich denkt, dann werden wir uns spätestens um zwölf los machen, weil da schlafen werde ich bestimmt nicht und ich muss fahren.

    Alles in allem bin ich halt nur geknickt, weil er nicht versteht das ich mir die zeit eigentlich nur für ihn frei gemacht habe und nicht für seine Kumpels. und was ihm auch nicht ein leuchtete, das ich der meinung bin auch auf die leute verzichten zukönnen, das ich von mir behaupten kann, das ich sie mag und mit ihnen reden kann, aber ich sonst nichts weiter verbindendes habe.

    ... aber egal

    Knally
    es wäre nur schön gewesen das alles vorbereitet mit ihm zuklären, weil es bei dem gespräch ziemlich bei mir gebrodelt hat...
    weil er halt nicht einsehen wollte das ich meinen lernplan nur für ihn gestrafft habe und nicht für ne party... und das ich damit eigentlich etwas nur für ihn tue...
     
    #14
    Knally, 10 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Welche Entscheidung richtige
Tami00
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Januar 2016
7 Antworten
ShoutgunLady
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Januar 2016
10 Antworten
Cathrin95
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Dezember 2015
8 Antworten
Test