Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    31 August 2008
    #1

    Welche Erfahrungen habt ihr mit einem Einzelkind als Partner gehabt?

    Habt ihr schon mal einen Partner gehabt, der Einzelkind ist? Wie habt ihr empfunden? Gab es bestimmte Eigenschaften oder Macken, die für ein Einzelkind charakteristisch sind und die sich in einer Partnerschaft bemerkbar machen?
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    31 August 2008
    #2
    Ich denke Einzlkinder haben nicht mehr Staralüren als andere. Bin selbst Einzelkind und finde nicht das ich da speziell arogant oder eingebildet bin
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    31 August 2008
    #3
    Ich finde, schüchtern sind Einzelkinder nicht. Aber etwas egozentrisch sind sie schon und aufmerksamkeitserhaschend.:grin:
     
  • Sira
    Sira (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    93
    1
    vergeben und glücklich
    1 September 2008
    #4
    :zwinker: ich denke, es gibt sicher auch eine ganze Menge Geschwisterkinder, die "aufmerksamkeitserhaschend und egozentrisch" sind. (Ja ich war mit einem Geschwisterkind zusammen, dass diese Eigenschaften hatte).
    Bin allgemein der Meinung, dass das nicht unbedingt etwas mit der Anzahl der Geschwister zu tun hat, sondern mit der Erziehung.

    GlG
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste