Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

welche Hilfe bei Fehlgeburt anbieten?

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von opticum, 14 Januar 2008.

  1. opticum
    opticum (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Verlobt
    Hallo!

    Ich bin in einer blöden Situation. Meine Schwägerin hat heute eine Fehlgeburt gehabt und was sag ich ihr wenn ich sie im Krankenhaus besuche? Tut mir leid es wird schon wieder? :flennen:

    Das doofe ist das die Schwester von ihr genau am selben Tag wie sie Entbindungstermin hatte und wie schwer es sein muss dann die Nichte zu sehen und zu denken was das eigene Kind wohl machen würde.

    Das tolle ist ja das ich nen Schwangerschaftstest hatte der ganz kurz positiv war und ich hab Donnerstag nen Termin beim Gyn zur Kontrolle ob oder ob nicht. Hab es nicht mal meinem Schatz erzählt, was wird er sagen wenn ich schwanger bin? Wird sich bestimmt nicht freuen, da er fix und fertig ist wegen seiner Schwester!

    Das leben ist manchmal gemein!

    opticum
     
    #1
    opticum, 14 Januar 2008
  2. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.899
    398
    4.241
    Verliebt
    In der Situation war ich auch schon,zum Glück war sie genau ein Jahr später wieder schwanger und meine Nichte ist heute pumperl gesund.
    Ist schwer, am wichtigsten ist es die Trauer ernst zunehmen und nicht zu beschwichtigen und einen tröstenden Grund zu suchen.

    Es gibt auch ein tolles Buch zu dem Thema, "Gute Hoffnung, jähes Ende" von Hanah Lohtropp oder verschiedene Internetseiten für verweiste Eltern von ungeborenen (schau mal unter "Sternenkinder"), vielleicht kannst Du dir da Infos holen wie man mit ihr darüber sprechen sollte.

    Auf keinen Fall dürft ihr anderen werdenden Mütter euch ein schlechtes Gewissen einreden, der Tod gehört zum Leben dazu, gerade als Eltern oder werdende Eltern wird einem das jeden Tag, jede Sekunde bewusst, wer Kinder hat ist keine Sekunde mehr ohne Angst, aber die gehört zu dieser Liebe dazu, ohne das eine gibt es das andere nicht.:smile:
     
    #2
    User 71335, 14 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - welche Hilfe Fehlgeburt
DANGER LP
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
13 November 2016
1 Antworten
Sunny1985
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
29 Juni 2015
8 Antworten
sunshine90
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
20 Mai 2014
26 Antworten
Test