Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • hehe
    hehe (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    Single
    9 Oktober 2006
    #1

    Welche Kondome nun??

    Ich wollte letztens mit meiner Affäre GV haben, und hatte die normalen Billy Boy-Noppen-Kondome (aus der Mix-Packung) zur Hand.

    Leider waren diese ihm zu klein: Er konnte es kaum komplett drüberrollen und dann rollte es sich auch schon selbstständig wieder fast komplett zusammen.

    So, nun will ich ja auch nicht die XXL-Kondome kaufen - sieht vielleicht etwas komisch aus, wenn diese ihm dann zu groß wären und sein Penis drin "schwimmt". :geknickt:

    Hat jemand noch nen Tipp, welche Kondome man kaufen könnte?? Gibt es vielleicht ne Firma, wo die normale Größe groß ausfällt oder so??
     
  • rainy
    rainy (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.087
    123
    1
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2006
    #2
    Wenn die Billy Boy zu klein sind, versuche mal Durex Emotions oder Durex Gefühlsecht.
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    9 Oktober 2006
    #3
    Durex Emotions sind etwas grösser als Billyboy. Auch wenn es blöd klingt, im Zweifelsfall solltet ihr sonst mal nachmessen, also Länge und Umfang, da es ja auf jeder Kondompackung steht wie gross sie sind.
     
  • Nussknacker
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2006
    #4
    jepp Durex sind ein wenig größer als Billy Boys!
     
  • hehe
    hehe (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    30
    91
    0
    Single
    9 Oktober 2006
    #5
    Mhh, hab da wohl grad die falsche Marke gegriffen! :mad:

    Naja, laut seiner Angabe sind 20 cm...., aber vielleicht hat er es auch ironisch gemeint!! Mhhh, keine Ahnung, mir kam es jedenfalls nicht wie 20 cm vor, aber bin auch schlecht im schätzen.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    9 Oktober 2006
    #6
    :tongue: dann miss nach und geh dann kaufen :grin:
     
  • hehe
    hehe (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    30
    91
    0
    Single
    9 Oktober 2006
    #7
    naja, da es ja "nur" eine Affäre ist und ich ihn noch nicht besonders gut kenne, kommt es doch ein wenig doof, wenn ich plötzlich mit nem Maßband neben ihm steh und sag "hey, ich will mal nachmessen"!! :tongue:
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    9 Oktober 2006
    #8
    kommts nicht aber auch doof, wenn man wieder was falsches kaufen geht? :tongue:

    also auch wenns vielleicht peinlich ist oder doof rüberkommen kann ^^

    lieber einmal doof sein als wieder das problem zu haben dass die gummis nicht passen :cool1:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2006
    #9
    Ich hab noch ne Idee.
    Sag ihm, er soll nächstes Mal Kondome mitbringen. Er wird ja wissen, welche ihm passen. Und wenn nicht... nu, dann muss er halt selber nachmessen :tongue:
     
  • Britt
    Britt (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.666
    123
    2
    nicht angegeben
    9 Oktober 2006
    #10
    Frag ihn doch, welche Marke er am liebsten verwendet. Ich habe z.B. mit Fromms und Ritex gute Erfahrungen, aber ob die deinem Lover passen, weiss ich natürlich nicht.
     
  • weramausi
    Gast
    0
    9 Oktober 2006
    #11
    hm die sind zwar schweinisch teuer aber übelst gut: Blausiegel Comfort oder die billigere variante: R3 ^^:zwinker:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    9 Oktober 2006
    #12
    Na ja ist ja klar, dass du seine Maße noch nicht so im Detail kennst, aber warum kauft er dann nicht die Kondome? :ratlos: Wäre doch vielleicht einfacher.
     
  • KnightRider
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    103
    3
    Single
    9 Oktober 2006
    #13
    genau das gleich dachte ich auch?!
     
  • christoph 21
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    10 Oktober 2006
    #14
    so leicht ist das nun auch nich für einen mann:schuechte
    ich hatte nur sex immer mit einer freundin, welche die pille nahm.
    bei meiner letzten freundin wars anders. sie wollte auch unbedingt erst sex mit kondomen. dann bin ich einkaufen gefahren.
    hatte auch die billy boys, waren die "normalen" aber die passten nicht, genau das gleiche prob, gingen nicht über ihn und rutschten wieder ab.:kopfschue :grin: das einzig tolle an diesem abend war, dass er somit doch nich so klein zu sein scheint^^

    aber danach brauchte ich auch größere xxl klingt doof war aber so und es klappte
     
  • rock_chick
    rock_chick (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2006
    #15
    gibt es denn generell unterschiede in der kondom-grösse von den einzelnen marken her?
    mein freund ist jetzt auch damit dran das wir xxl-kondome kaufen, so zum "ausprobieren".... weil ihm die "normalen" fast abgerollt wären :ratlos:
     
  • GelberKaktus
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2006
    #16
    Kann der sich die Kondome nich selber kaufen oder zu blöd zum messen also nenenenenene ich weiss doch welche kondomgrösse ich brauch :ratlos:
     
  • hehe
    hehe (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    30
    91
    0
    Single
    11 Oktober 2006
    #17
    Thema hat sich jetzt hoffentlich erledigt. Er wird welche holen und ich weiß seine Maße (für alle Fälle) :zwinker:
     
  • Gaggi
    Gaggi (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    11 Oktober 2006
    #18
    mim zollstock genau.... :tongue: :grin: :grin: :grin:

    Na denn.
    Viel Spaß :zwinker:
     
  • Satinboxershort
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    15 Oktober 2006
    #19
    es sei nur so viel gesagt,messen kannste so lange wie du willst..aber das problem ist dabei das die Kondomindustrie hier in Europa leider noch hinterherhinkt mit den richtigen Größen.Denn die Maße die auf den Verpackungen stehen stimmen leider nicht so ganz,bei Durchmesser steht z.B. bis 54mm..kannste eigentlich vergessen..die Dinger lassen sich schon bei 4cm Durchmesser Scheiße abrollen,ich habe fast 5cm Durchmesser+die zurückgezogene Vorhaut...frage nicht wie lange man fummeln muß,bis das Ding abgerollt ist!Relativ gute Qualität hat noch Durex,aber Billyboy..das ist der blanke schrott...kenne keinen den die Dinger nicht zu eng sind..wie gesagt das Beste ist mal ein paar so zur Probe auszuprobieren,damit man im Ernstfall dann welche hat..
     
  • Sonnenblume84
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2006
    #20
    Gibt es unterschiede von Marke zu marke?? würde mich auch interessieren da mein Freund und ich auch das gleiche problem haben und jetzt auch xxl ausprobieren müssen.

    LG
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste