Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Welche Kreuzfahrtgesellschaft für junges Paar?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Larissa333, 3 Mai 2009.

  1. Larissa333
    Gast
    0
    Hallo,

    ich würd einfach mal gern verschiedene Meinungen und Begründungen zu folgender Frage hören:

    Welche Kreuzfahrtgesellschaften sind eurer Meinung nach für ein junges Pärchen (Anfang/Mitte 20) geeignet?

    Es sollte eben Sport und Spaß geboten sein, muss aber keine Dauerparty sein, und bitte kein Kleiderzwang abends ala Smoking.

    Es gibt ja einige Veranstalter wie AIDA, Costa, Carnival, NCL usw.

    Wenn ihr schonmal eine Kreuzfahrt gemacht habt würde ich mich über Erfahrungsberichte sehr freuen!

    Das für und wider einer Kreuzfahrt soll hier nicht Thema werden.

    Danke und Lg
     
    #1
    Larissa333, 3 Mai 2009
  2. EmilyKlagemacht
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    103
    14
    nicht angegeben
    Definitiv AIDA. Ich war schon zwei mal auf der Aida und es war jedes Mal ein Traum. Es gibt relativ viele junge Leute und das ganze Sport und Animationsprogramm ist ganz ganz toll. Wenn du Fragen hast, kannst du mir auch gerne eine PN schicken-
     
    #2
    EmilyKlagemacht, 3 Mai 2009
  3. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:

    pssst: AIDA gehört zu Carnival und zu Costa :grin:


    Ich war gerade auf der AIDA luna und bin begeistert. Man kann viel (mit)machen, muss aber nicht. Man kann auch elegant essen gehen (kostet dann natürlich extra, ist aber für einen besonderen Abend sehr nett. Die Passagierzahl (auf den 3 neueren Schiffen über 2000) merkt man gar nicht - außer beim Ein- und Auschecken, da gabs bei uns leider ziemlich lange Wartezeiten (vor allem weil es offiziell um 16 Uhr losging, manche überpünktliche Deutsche aber schon um 14 Uhr dort waren und warteten).
    NCL ist bestimmt auch interessant und sehenswert, allerdings sind die Schiffe voll von Amis. Und ehrlich gesagt will ich auf einem Kreuzfahrtschiff auch gar nicht Bergsteigen, Schlittschuhlaufen und Golfen :grin:
     
    #3
    Flowerlady, 3 Mai 2009
  4. Larissa333
    Gast
    0
    Danke für eure Antworte.

    Interessant, aus den Katalogen usw ging mir nicht hervor dass Aida, Costa und Carnival eh zusammengehören.

    Wie ist es denn auf der AIDA mit Kleiderzwang? Natürlich wollen wir nicht im Bikini und Badehose essen gehen, aber mein Freund hat eine Abneigung gegen Anzug und Krawatte. Ist auf der Aida ne gute Jeans und ordentliches Hemd aureichend?
     
    #4
    Larissa333, 3 Mai 2009
  5. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Auf den 6 (bald 7) Schiffen von AIDA gibt es keine Kleiderordnung in DEM Sinne. Das heißt zum Abendessen ist bei Herren eine lange Hose erwünscht, beim Mittagessen sollte man zumindest mehr als die Pool-Bekleidung am Körper haben. Aber Stoffhosen und Sakkos sowie Abendkleider werden nicht erwartet. Auf meiner Route war es sowieso kühl genug für "ordentliche" Kleidung, obwohl wir am Seetag im Bikini am windgeschützten Pool lagen - und das auf dem Weg von Hamburg nach Oslo, im April! :grin: In Anzügen und eleganten Kleidern habe ich niemanden gesehen, das hätte auf der Tour overdressed gewirkt - kann aber auch sein, dass man mal eine Truppe von Gästen dabei hat, die sich so kleiden.

    Im A la Carte-Restaurant (Rossini, das wofür man extra zahlen müsste) sieht man die meisten Gäste eher in "besserer" Kleidung, meine Eltern und ich sind in Jeans und netten Oberteilen hin gegangen und wurden nicht komisch angeguckt.

    Allerdings gibts an Bord abends Mottopartys. Wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich antsprechend gepackt. Z.B. waren an einem Abend in der Disco 70% der Leute rein weiß gekleidet - darauf war mein Koffer nicht ausgelegt :grin:

    Außerdem sollte man bei der AIDA auf die Route achten. Gerade auf den nördlichen Routen (Nordeuropa und Ostsee) sind mehr ältere Gäste vertreten. Aber trotzdem noch nicht vergleichbar mit z.B. der MS Deutschland (das Traumschiff aus dem Fernsehen, da wird schließlich nicht nur die Serie drauf gedreht, sondern man kann damit auch reisen :zwinker: ). Außerdem sind außerhalb der Ferien eben weniger Kinder und Jugendliche dabei. Wir hatten NACH den Osterferien und auf einer der Nordrouten trotzdem über 100 Kinder dabei. Und bei über 2000 Passagieren findet sich immer jemand im eigenen Alter. Die Besatzung ist auch relativ jung, ich habe mich recht gut mit den Barkeepern verstanden :grin:
     
    #5
    Flowerlady, 3 Mai 2009
  6. Larissa333
    Gast
    0
    Das klingt doch allgemein sehr gut.

    Ziele bei uns wären eher Mittelmeer, Reisezeit Anfang September, so dass wir zeitlich noch bisschen in Sommerferien Bayern reinrutschen, aber nicht komplett.
     
    #6
    Larissa333, 3 Mai 2009
  7. EmilyKlagemacht
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    103
    14
    nicht angegeben
    Die Mittelmeerroute haben wir auch im September gemacht. Hat uns sehr gut gefallen. Letztes Jahr haben wir dann die Kanarenroute gemacht und die war noch schöner. Sogar so schön, dass wir sie dieses Jahr wieder machen :smile:
     
    #7
    EmilyKlagemacht, 4 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Welche Kreuzfahrtgesellschaft junges
Arsene
Lifestyle & Sport Forum
25 Februar 2016
15 Antworten
Forsaken
Lifestyle & Sport Forum
16 Februar 2016
3 Antworten
Jonatahanfrujfrke
Lifestyle & Sport Forum
19 Juli 2015
14 Antworten
Test