Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Welche Lösung gibt es für uns? Türkische Ansichten sind besonders gefragt!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von tom99, 3 April 2004.

  1. tom99
    Gast
    0
    Hallo an alle fleißigen Planet-Liebe Poster!

    Verfolge schon länger dieses Forum, habe aber zum ersten Mal selber ernsthaft Sorgen.

    Ich habe aber folgendes aktuelles Problem: Bin ein Kärtner, Österreicher, Katholik. Meine Freundin ist aus Bursa in der Türkei, sie ist Muslime, ist sehr offen und modern eingestellt.

    Wir haben täglich SMS-, e-mail- und Telefon-Kontakt, sind auch jeden Tag via Webcam 5-6 Stunden im msn messenger.

    Sie muss die Beziehung geheim halten, da sie Angst vor ihrer Familie hat, welche nach den traditionellen islamischen Wertvorstellungen lebt (in Österreich wurde gerade eine Muslime von ihrem Bruder ermordet, da sie einen Freund hatte und nicht mehr Jungfrau war).

    Sie wird wahrscheinlich im Sommer an österreichischen Schulen Kunst unterrichten, ansonsten besuche ich sie im Sommer in der Türkei.

    Gibt es eine gemeinsame Zukunft (ohne dass ich zum Islam konvertiere)?
    Wie kann, muss ich mich ihr gegenüber verhalten (sie scheint sehr eifersüchtig zu sein)?

    Ich kenne mich mit der gesamten Materie selber nicht aus und wäre für jeden Post dankbar.

    Grüße an Euch! Bin verzweifelt!
     
    #1
    tom99, 3 April 2004
  2. Hackbraten
    Hackbraten (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    606
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das kannste direkt knicken wenn sie schon angst hat das ihre famile etwas merkt das ihr euch beide immer über webcam seht kannst du dir doch ausmalen wie es ist wenn du eines tages vor ihrer tür stehst. also wenn du kein türke bist brauchst du nicht da hin fahren ich glaube auch das ihr vater das nicht zulassen würde kennt man ja türkische frauen müssen türkische männer heiraten sonst sind sie bei der famlily unten durch
     
    #2
    Hackbraten, 4 April 2004
  3. Rye
    Rye
    Gast
    0
    Oje, hier postet ja keiner was... naja, ich versuch's mal,
    obwohl ich eigentlich auf gut deutsch gesagt ziemlich
    schwarz sehe für eure Beziehung.

    Punkt 1: Ihr wohnt vielleicht 1763 km auseinander!

    Punkt 2:
    Ist die räumliche Distanz ja vll. noch überbrückbar, so frage ich
    mich doch ernsthaft, ob es Sinn macht, so ein Katz-und-Maus-
    Spiel zu treiben.
    Da tut sich ein kultureller Graben auf, in den man fast nur fallen kann.
    Möglicherweise spielst du da sogar mit dem Feuer, wie dein Beispiel
    zeigt.

    Punkt 3: Den Ehren-Kodex ihrer Familie kenne ich auch nicht. Sorry.

    Würde dir gerne Mut machen, aber das wird heute nix mehr, N8. :eckig:
     
    #3
    Rye, 4 April 2004
  4. Arty
    Gast
    0
    also als katholik bist du für muslime eh unbild nummer eins unter allahs schäfchen, schätze bei der family wirst du niemals punkten können.

    allerdings möchte ich dir nix raten solange ich nur die Hälfte mitbekommen habe, also, sie wohnt in der Türkei, oder kommt aus der Türkei? Du schreibst ja sie kommt, aber wohnt sie noch dort oder woanders?

    Wenn sie Kunst unterrichten will wird sie wohl nach Österreich ziehen oder nicht?

    Ansonsten, wie habt ihr euch überhaubt kennen gelernt und wie seid ihr nach dem kennenlernen verblieben, wie ernst ist es dir und wie wichtig ist ihr die Meinung ihrer Familie? Ich kenne solche und solche Türkinnen die zum teil eh machen was sie wollen, zum teil eher eingeschüchtert sind, also wozu gehört sie?

    Wenn du das ein bisschen ausführlicher klären magst will ich gern versuchen dir mut zu machen :smile:
     
    #4
    Arty, 4 April 2004
  5. Lil'Devil
    Gast
    0
    Meine das is so, dass muslimisische Männer zwar mit christlichen Frauen zusammen sein bzw. heiraten etc. dürfen, muslimische Frauen aber nich mit christlichen Männern..von daher dürfte dass wohl sehr schwierig bis unmöglich für euch werden und wenn dann noch die Entfernung und die Angst vor ihrer Familie dazukommt..naja..lassen wir das..
    So, hoffe ich erzähl da nichts falsches, aber is meiner Meinung nach so!!!
    Wünsch euch trotzdem noch viel Glück und dass das noch was wird mit euch beiden!!
    Lg, Devil!
     
    #5
    Lil'Devil, 4 April 2004
  6. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Geh zum nächsten Kiosk und kauf Dir den "STERN". Ok, ist ne deutsche Zeitschrift, aber die gibts auch im Ösi-Land.
    Da wird gerade u.a. auch dieses Thema behandelt.
     
    #6
    waschbär2, 4 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Welche Lösung gibt
Jo..
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 November 2012
45 Antworten
Sabse18
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 August 2008
7 Antworten
0LoveAngel0
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Oktober 2005
30 Antworten