Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • webfighter
    webfighter (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    Single
    19 Februar 2003
    #41
    Würde auch die Missionars Stellung vorziehen, aber mir hat mal ein Kollege gesagt, ich soll SIE auf MIR reiten lassen, dann kommt man wohl nicht so schnell! Weiß aber nicht obs stimmt!!
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    4
    nicht angegeben
    20 Februar 2003
    #42
    @web

    Das ist bei jedem wie so oft unterschiedlich, bei mir isses aber zb so.
    Wenn sie Erfahrung hat wäre Reiter aber wirklich besser wenn nicht ist es vollkommen egal und der der sich besser fühlt soll nach oben gehen.
     
  • BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    21 Februar 2003
    #43
    Ich glaube schon, daß die meisten Männer nicht so schnell kommen, wenn sie geritten werden. Je nachdem, was für eine Technik sie anwendet hat man auch nicht so viel Reibung. Ich kenne auch Männer, die so überhaupt nicht kommen können.
     
  • succubi
    Gast
    0
    21 Februar 2003
    #44
    wenn der mann auch seinen teil dazu beiträgt, kommt er durchaus auch auf seine kosten... :zwinker:
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    21 Februar 2003
    #45
    Und wenn nich gibts noch nen Mund, ne Zunge, und 2 gesunde Hände ^^
     
  • succubi
    Gast
    0
    21 Februar 2003
    #46
    oder einfach nen stellungswechsel...
     
  • BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    21 Februar 2003
    #47
    Yep, wobei "auf seine Kosten kommen" ja nicht heißen muß, daß man(N) nen Orgasmus hat. Ich find die Stellung jedenfalls auch ohne nur genial
     
  • sk8er-boi
    Gast
    0
    6 März 2003
    #48
    ich saß nackig auf 'nem stuhl, mein kleiner freund stand schon richtig gut und mein schatz kam an und meinte, mich in sie aufnehmen zu wollen, sie hat mein glied gepackt und ganz langsam drauf gesetzt, es tat ihr nicht weh, weil sie das unbedingt wollte und schon feucht war. nur den ersten augenblick hat sie mich richtig fest umarmt und wir haben uns geküßt. ganz langsam fing ich an, mich in sie weiter hineinzubewegen und sie hat mich im grossen lehnstuhl geritten. geil ohne ende!

    sk8er
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste