Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Welche stellung?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von -Sha0lin-, 10 April 2003.

  1. -Sha0lin-
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    Hiho ihr

    Die, die meine anderen Threads gelesen haben, haben vielleicht mitbekommen das es bei mir und meinder Freundin einfach net klappt mit dem GV.
    Ich hab mir dann immer gedacht dass mein Penis einfach nicht genug steif ist um in sie einzudringen oder das sie nicht feucht genug ist. Doch jetzt ist mir mal die Idee gekommen das es vielleicht an der stellung liegt das ich schlecht eindringen kann, da meine Freundin doch ziemlich eng ist, und in dieser Stellung kann ich es mir sowieso schlecht vorstellen, obwohl die meisten diese Stellung beim 1. Mal machen, und zwar die Missionarstellung. Wir haben auch schon mal die Reiterstellung probiert, da hats fast geklappt, aba meine Freundin ist net so richtig einverstanden mit dieser Stellung, glaub ich jedenfalls, denn wenn ich sie frage ob sie unten oder oben sein will sagt sie immer unten.
    Was denkt ihr, könnte es an der Missionarstellung liegen das ich nicht in sie eindringen kann? Denn ich könnte es mir in der Reiterstellung viel einfacher vorstellen und wie schon erwähnt hat es fast schon mal geklappt.
    Und noch ne Frage: Wie soll ich meine Freundin klar machen dass es (wenn sie oben sit) warscheinlich besser geht? Ich will sie net zwingen oben zu sein wenn sie lieber unten ist.

    Danke im Vorraus
    Greetz -Sha0lin-
     
    #1
    -Sha0lin-, 10 April 2003
  2. Antares
    Gast
    0
    Reiterstellung heisst, dass sie oben ist?
    (Sorry für meine Unwissenheit.)
    Ich könnte mir vorstellen, dass es bei der A Tergo stellung noch besser gehen könnte. D.h. dass sie sich auf allen Vieren vor Dich hinkniet und Dir ihren Hintern entgegenstreckt. Du kniest eben hinter hier und versuchst dann vorsichtig in sie einzudringen. (Nicht anal, sondern schon in die richtige Destination).
    Was sicher sehr viel helfen würde wäre vorher oraler Sex (den sie geniesst, nicht Du). Dann läufts sicher wie geschmiert.
    Das redet sich leicht, aber ich hätte es damals aus Schüchternheitsgründen bestimmt nicht hingekriegt es meiner Freundin vorzuschlagen.

    Na ja - vielleicht einfach machen und nicht vorschlagen?

    Wie Du es ihr klar machen könntest, Dass Du ne andere Stellung ausprobieren willst?
    Wie wäre der Satz: Schatz, probieren wir doch mal noch was anderes aus...
     
    #2
    Antares, 10 April 2003
  3. -Sha0lin-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo Antares

    Danke für deine Antwort.
    Ehm ja die Reiterstellung ist wenn sie auf mir sitzt :smile:

    Ehm und wegen der A-Tergo stellung: Würde bestimmt auch klappen aber da sie ziemlich schüchtern ist glaub ich kaum das sie diese Stellung machen würde, abr ich werde bestimmt mal mit ihr darüber reden und diese Stellung vorschlagen und mal schauen was sie sagt, ich denke mal wenn man so richtig heiss ist, ist man nicht mehr so schüchtern :grin:
     
    #3
    -Sha0lin-, 10 April 2003
  4. Antares
    Gast
    0
    Gerngeschehen.
    Klar, reden ist immer gut.
    Ich hätte es damals nur nicht hingekriegt über sowas zu reden.
    Du könntest das ja auch anders einleiten. Sprich ihr liegt irgendwie im Bett und Du fängst an ihren Rücken zu kraulen (die meisten meiner Freundinnen standen total drauf). Dann setzt Du Dich auf ihren Hintern und massierst sie ne Weile. (Die Klamotten liegen natürlich schon längst irgendwo in der Ecke!) Ich werde bei sowas meistens so scharf, dass ich da keine weiteren Zärtlichkeiten brauche.
    Tja, und dann sitzt Du ja praktisch schon in Position. Dann kannst Du ja mal Dein Ding zwischen ihre Beine stecken, aber erst mal weiter den Rücken massieren/kraulen.
    Und dann probierst Du es irgendwann mal in sie einzudringen.
    Und wenns nicht auf Anhieb geht (ist nicht so einfach, so lange sie auf dem Bauch liegt), dann bittest Du sie halt irgendwann, dass sie sich doch mal hinknien soll. Vorher lag sie ja zwischen Deinen Beinen und beim hinknien wechselst Du zwischen ihre Beine. Und dann probierst Du es halt nochmal.
    Vielleicht ist Gleitcreme noch ein Tip? Dazu kann ich aber nix sagen, sowas habe ich noch nie ausprobiert.
     
    #4
    Antares, 10 April 2003
  5. Vivian
    Gast
    0
    Hm na ja....also beim ersten Mal..und dann von hinten...ich weiß nicht...klar ist das geil...aber da kann der Penis ziemlich weit eindringen und es ist ziemlich intensiv...und für das erste mal vielleicht etwas zu intensiv und krass...

    also ich kann mir vorstellen, dass es zB besser geht, wenn sie ihre Beine auf Deine Schultern legt bei der Missionarstellung...so kann man auch sehr gut eindringen...

    und was auch geht ist, wenn du dich hinhockst und sie ihr becken etwas anhebt und du so dann in ihr eindringen kannst...hm wie soll ich das erklären...ihr becken legt sie auf deine beine...

    hm na ja...*g*

    und mit der reiterstellung hast du schon recht...da kann man auch gut eindringen und die frau kann es steuern, wie intensiv es ist...aber wenn man unten liegt ist es halt viel entspannter...

    aber ihr findet da schon einen weg:smile:
     
    #5
    Vivian, 10 April 2003
  6. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    habt ihr bei der missionar scho mal n dickes kissen unter ihren hintern geschoben??
     
    #6
    Beastie, 10 April 2003
  7. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    a-tergo würd ich fürs erste mal auch nicht empfehlen, weil da das mädchen nicht kontrollieren kann.
    ich kann die reiterstellung auch sehr empfehlen, die hatte ich beim ersten mal :zwinker:
    ist vielleicht anfangs ungewohnt für sie, aber probiert es doch einfach nochmal.. du sagtest ein versuch gabs schon.
     
    #7
    Yana, 10 April 2003
  8. Jax80
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ........
     
    #8
    Jax80, 11 April 2003
  9. -Sha0lin-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    @Beastie: Ehm ne haben wir nie gemacht... noch nie :grin:

    @Yana: Ja ein versuch gabs schon und da hats wirklich fast geklappt, aber da gabs dann Probleme mim Kondom und dann musten wir aufhören usw...
    War den die Reiterstellung schön für dich bzw. fürs 1. Mal? Also war das trozdem entspannend & schön obwol du halt "reiten" musstest und nicht einfach da liegen konntest?

    @Vivian: Jup ich glaub ich weiss wie du meinst mit "....ihr becken etwas anhebt..." :grin:


    Hab mir das mit dem A-Tergo auch nochmal durch den Kopf gehen lassen und finde auch das die doch bissl zu hart is fürs 1. Mal, trotzdem vielen Dank nochmal für die Antwort Antares. Und den anderen natürlich auch :smile:

    So ich geh mal pennen *gaaeehn*

    greetz anD good niGht
    -Sha0lin-
     
    #9
    -Sha0lin-, 11 April 2003
  10. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Also ich würd sagen Reiterstellung ist da am besten weil sie eben alles genau bestimmen kann und auch sofort aufhören kann wenn es ihr weh tut.
    Und wie du ihr das sagen kannst: halt so wie es da steht *g*
    Ich mein wieso sagt sie denn das sie es nicht so mag? Ihre Gründe wären mal interessant zu wissen.

    Und sonst halt allgemein: nicht zwingen, immer mal probieren und irgendwenn klappt es da auch mal.
     
    #10
    mhel, 11 April 2003
  11. Antares
    Gast
    0
    Na gut, war ja nur ein Vorschlag.

    Aber "zu hart fürs erste Mal" - das kann man doch auch vorsichtig machen. Du musst ja nicht gleich loslegen wie blöd. :smile:

    Der Punkt von Vivian ist aber sicherlich sehr gut. Nämlich, dass sie (Deine Freundin nicht Vivian:grin:) die Beine auf Deine Schultern legt. Das Eindringen geht so bestimmt gut.
    Allerdings darfst Du dann auch net gleich loshämmern, weil Du so auch sehr tief eindringst.
    Siehst Du das anders, Vivian?
     
    #11
    Antares, 11 April 2003
  12. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ich weiß aus meiner Erfahrung, dass Reiter noch viel weniger geklappt hat, als Missionar.
    Von hinten halte ich auch absolut nicht geeignet für den Anfang.

    Und noch viel viel weniger lasst bloß das mit der Sache "Beine auf die Schultern" bleiben. Das bringts wenn sie zu eng ist nämlich absolut überhaupt gar nicht, weil sie dann nämlich erst recht enger wird.

    Ich würde lieber mal bei einer Stellung bleiben. Missionar ist schon ganz gut geeignet, weil sie da liegen kann - das ist schon mal eine entspannte Position.
     
    #12
    MooonLight, 11 April 2003
  13. -Sha0lin-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    @MooonLight: Hallihallo, danke für deine Antwort. Jup ich denke schon das die Missionarstellung eine gute Stellung fürs 1. mal ist, aba es klapt da einfach net mit dem eindringen :frown:
    Und bei der Reiterstellung hats ja eben schon fast mal geklappt. Ich meine, was spricht gegen die Reiterstellung beim 1. mal?
    Da kann sie sogar kontrollieren wie weit sie IHN drinhaben will und wenns ihr weh tut kann sie gleich aufhören und so.
    Klar, die Reiterstellung ist vielleicht net so entspanden für meine Freundin aba man könnte ja theoretisch auch in der Reiterstellung eindringen und dann in die Missionarstellung wechseln, aba so das mein Penis in ihr drinbleibt, is zwar bissl umstäntlich aba... :grin:
     
    #13
    -Sha0lin-, 11 April 2003
  14. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Gar nichts.. Ich meine halt nur, dass sie bei uns anfangs gar nicht geklappt hat, auch nicht sofort, als es in der Missionar schon geklappt hat.

    Kann aber natürlich bei jedem anders sein.
     
    #14
    MooonLight, 11 April 2003
  15. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich fand die reiterstellung sehr passend für's erste mal und soo viel bewegen muss sie sich zu anfang ja auch nicht, denn reiter kann man sehr gut mit kuscheln und küssen verbinden.
     
    #15
    Yana, 11 April 2003
  16. soadfreak
    Gast
    0
    also erstmal is wichtig, dass deine freundin richtig feucht ist, ich glaub du hast geschrieben, dass das nicht unbedingt so ist. also lasst euch mehr zeit mit dem vorspiel, lange knutschen und unten streicheln. das dürfte eh gut sein, weil sie sich dann in ruhe entspannen kann.

    und dann noch eine andere grundsätzliche frage: hilft dir deine freundin beim eindringen, ich meine "führt" sie ihn mit der hand? das ist schon wichtig, sie weiß ja am besten, wo er hinmuss!
     
    #16
    soadfreak, 11 April 2003
  17. -Sha0lin-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    @soadfreak: Hiho, also feucht wird sie eigentlich schon recht, aba sie könnte noch feuchter sein, sie war auch mal richtig feucht, das war dann wirklich heftig, die hat fast getropft :grin: Aba da hatten wir dummerweise kein Verhütungsmittel zu Hand und habens dann gelassen obwols wir eigentlich hätten machen können da die Tage vorbei waren in der sie befruchtbar war, aba das ist zu riskant... Naja bleiben wir beim Thema: Ehm ne sie hilft mir eignetlich net beim einführen, manchmal allersings schon, aba da hab ich meine Hand auch noch dran, vielleicht sollte ich sie mal alleine machen lassen :ratlos:
     
    #17
    -Sha0lin-, 11 April 2003
  18. soadfreak
    Gast
    0
    oh mann, gut dass ihrs gelassen habt... ohne verhütung echt nicht, auch an diesen tagen!!!

    ja, dann lass mal deine hand weg und lass sie machen! :smile:
     
    #18
    soadfreak, 12 April 2003
  19. Spike
    Gast
    0
    Hi,
    reden hilft immer, wer miteinander schläft sollte auch zu einem ernsten Gespräch bereit sein.
    Mit schweigen wirst du das Problem nicht lösen können.
    Ihr müßt darüber reden und gemeinsam probieren.
    Es gibt doch viele Stellungen die ihr testen könnt.
    Auch die Orte können verschieden sein vom Bett, Sessel, Stuhl und Teppich ist alles möglich.
    Auf jeden Fall könnt ihr nur zusammen damit fertig werden.

    Gruss Spike:grin:
     
    #19
    Spike, 12 April 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Welche stellung
fabio
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Dezember 2016 um 21:12
31 Antworten
Fcknhshtgs
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 September 2016
23 Antworten
Chrisi-boy
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 August 2016
20 Antworten