Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

welchen DVB-T Receiver ??

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Xenia66, 5 November 2004.

  1. Xenia66
    Gast
    0
    Hallo,
    wir kriegen ab Montag dieses digitale Fernsehen und ich muß noch so ein
    Empfangsgerät kaufen.
    Welches ist da zu empfehlen ?



    Gruß Xenia66
     
    #1
    Xenia66, 5 November 2004
  2. Sunnyflower
    0
    Das günstigste? Ich fahr jedenfalls später noch zum MediaMarkt, weil sonst ab Montag nix mehr zu sehen ist...
     
    #2
    Sunnyflower, 5 November 2004
  3. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Weshalb DVB-T ?
    Hast du bereits eine Sat-Schüssel ? Dann stell es dir auf digitalen SAt um, damit kannst du mehr empfangen, und auch in Dolby Digital :smile:
     
    #3
    User 11345, 5 November 2004
  4. eta21
    eta21 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    Bei uns gabs im MediaMarkt schon keine mehr.

    Sie würde wohl nicht zu DVB-T wechseln, wenn sie eine Schüssel hätte, oder? Das wird wohl nur die bisherigen Antennen- und Kabeltvbezieher interessieren.
     
    #4
    eta21, 5 November 2004
  5. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    > Kabeltvbezieher interessieren.
    Für Kabel brauchts DVB-C, abgesehen davon läuft Kabel weiterhin analog - oder?
     
    #5
    Mr. Poldi, 5 November 2004
  6. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    In Hessen ist das Problem, dass man mit seiner Sat-Anlage u.U. Hessen Fernsehn nicht mehr reinbekommt.
    Abhilfe schafft da:
    1. moderne Schüssel
    2. digitale Schüssel
    3. DBV-T
    4. Kabel (!?)

    für uns kam 2. in Frage, da wir ansonsten wieder ein Gerät mehr gehabt hätten.
     
    #6
    User 11345, 5 November 2004
  7. kleiner123
    kleiner123 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    in einer Beziehung
    Warum soll man in Hessen kein Hessen Fernsehn empfangen?
    Ich wohn in süd hessen, ich empfang Hessen Fernseh,
    aber kein DVB-T... (und auch kein Kabel)
     
    #7
    kleiner123, 5 November 2004
  8. scampy_joe
    scampy_joe (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    is doch blödsinn..die analoge ausstrahlung über sat bleibt weiterhin bis ..hab mal gelesen ~2010 ..nur über die hausantenne wird ab 6.12 analog abgestellt.
     
    #8
    scampy_joe, 5 November 2004
  9. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    also ich habe das billigste überhaupt gekauft..ein no name teil...und wenn das nicht funktioniert kann man immer noch in den laden gehen und was kaufen, was namen hat und funktionsfähig ist...
     
    #9
    Speedy5530, 5 November 2004
  10. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Nein, wenn man eine Sat-Anlage hat, welche schon paar JAhre als ist ~10 Jahre, so kann es sein, dass man über Sat Hessen Fernsehn nicht reinbekommt. WAr bei uns so, und ist bei einer Reihe anderer Herrschaften ebenfalls so.
     
    #10
    User 11345, 5 November 2004
  11. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Aber das klingt dichy nach der perfekten Gelegenheit für nen digitalen LNB und DVB-S. Und die Programmvielfalt der 400 Kanäle oder so.
     
    #11
    Trogdor, 5 November 2004
  12. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Mir kommt das mit dem DVB-T nun etwas plötzlich.
    Auf ner Info Tafel im Saturn las ich:
    - kein Videotext
    - Kein Premiere (Pay TV )
    - vergessen :grin:

    und hier les ich nun, kein Dolby Digital ?

    Oh toll, super Technik ...

    Würd ich auch eher ne Sat Schüssel empfehlen.
    Kriegt man für ca. 100 Euro auch schon komplett, Receiver mit Schüssel.
    Hat :
    - oft VT
    - Dolby Digital
    - Pay TV (wenn CI Schacht)
    - mehr Programmvielfalt
    - EPG (Filmbeschreibung und Programmvorschau)
    - Gibt es auch mit Festplatten zum Aufzeichen

    Im WDR3 wurde vorhin darüber gesprochen (wie so öfter zur Zeit ), und es wurde empfohlen, nicht die billigsten Empfänger zu kaufen (leider keine genauere Begründung).
     
    #12
    emotion, 5 November 2004
  13. scampy_joe
    scampy_joe (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    meine schüssel is nu 12 jahre alt..un ich krich hessen rein..mit nem 12 jahre alten receiver :zwinker:
     
    #13
    scampy_joe, 6 November 2004
  14. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    mmh, liegt evtl. an der zwei Kabel Lösung ? Hatten uns damals nur ein Kabel verlegen lassen.
     
    #14
    User 11345, 6 November 2004
  15. scampy_joe
    scampy_joe (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    analog sat und nur ein kabel??? geht doch nich..brauchst ja H und V ..beides auf einem kabel? glaub nich dat dat geht
     
    #15
    scampy_joe, 6 November 2004
  16. Sunnyflower
    0
    So, komme grad von Medi Markt. Nun haben wir das billigste Gerät gekauft, ein Skymaster DT 300 für 79,- €. Ob es was taugt sehen wir dann am Montag...

    Für das Aufnehmen muss dann nur noch eine vernünftige TV-Karte her. Da ist mir die Qualität dann doch schon wichtig :grin:
     
    #16
    Sunnyflower, 6 November 2004
  17. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Doch, das ist doch der Witz an der Sache. Damals hat man nicht soweit gedacht und nur ein Kabel verlegt. Die Auswahl von H oder V hat keinen Einfluss an die Erreichbarkeit der Programme gehabt.
    Den einen Astra-Sateliten konnte ich deshalb nicht empfangen... und auf jenem lag Hessen Fernsehn.
     
    #17
    User 11345, 6 November 2004
  18. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Also bei einer Einzel-Anlage geht das. Da sitzt im LNB ein Umschalter zwischen H und V und der Receiver waehlt aus, ob er H oder V will.

    Was bei vielen alten Anlagen ein Problem war, war dass manche LNBs und Receiver nicht mit einem bestimmten, hohen, Frequenzband umgehen konnten. Das wurde dann Astra 1D-tauglich genannt, da das mit dem wohl neu aufkam.
     
    #18
    Trogdor, 7 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - welchen DVB Receiver
BenNation
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
29 März 2011
9 Antworten
traumfaengerin_09
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
8 November 2009
2 Antworten
BenNation
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
5 März 2008
17 Antworten
Test