Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

welchen laptop würdet ihr bevorzugen?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von sad_girl, 26 Juli 2007.

  1. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    angenommen beide gleich aufgeführte laptops haben die gleiche leistung und gleichen preis - welchen würdet ihr nehmen?

    1. den etwas größeren und etwas schwereren, der aber auch gleichzeitig einen dem entsprechend größeren bildschirm hat


    oder


    2. den kleineren laptop, der auch etwas leichter ist, aber wo der bildschirm eben auch kleiner ist?



    was ist für euch wichtiger?
    bzw wie wichtig ist für euch ein großer bildschirm an einem laptop? was ist "angesagter"?
     
    #1
    sad_girl, 26 Juli 2007
  2. strahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    0
    Single
    Wenn ansonsten alles gleich ist und ich mit dem Laptop mobil sein will, dann natürlich den kleineren und leichteren.
    Als Desktopersatz bzw stationären Einsatz den größeren.
     
    #2
    strahlemann, 26 Juli 2007
  3. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Ich würde den nehmen, auf dem Sony Vaio oder Lenovo Thinkpad draufsteht :zwinker:
     
    #3
    User 64931, 26 Juli 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich würde den mit dem größeren Bildschirm nehmen, weil ich mit meinem Laptop nur ganz selten mal mobil sein will/muss.
     
    #4
    krava, 26 Juli 2007
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Kommt drauf an, was "etwas größer" und "etwas kleiner" ist.

    Und kommt drauf an, was du damit machen willst, ob du ihn quasi nur als Desktop-Ersatz zu Hause rumstehen hast oder auch viel transportieren mußt.

    Ich hab einen 15-Zoll-Laptop, wiegt nur 2,4kg, das war für mich ein guter Kompromiß zwischen Bildschirmgröße und Gewicht. Größer hätte ich nicht gewollt, kleiner auch nicht, weil er eben doch auch Desktopersatz sein sollte im Ausland.
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 26 Juli 2007
  6. ssl
    ssl (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    Was "angesagt" ist, ist mir sowas von wurscht -- großer Bildschirm ist mir durchaus wichtig, aber finde ich nur sinnvoll, wenn er auch die passende Auflösung hat; etwas über 100 dpi sollten es schon sein (also z.B. 1400x1050 bei einem 15" Bildschirm).

    Achja, IBM war toll, ich vermute, dass sich das auch unter dem Namen "Lenovo" nicht geändert hat.
     
    #6
    ssl, 26 Juli 2007
  7. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    ich würde den leichteren nehmen, ein laptop wird nie meinen desktop ersetzen können, also brauch ich ihn nur für mobile geschichten.
     
    #7
    Reliant, 26 Juli 2007
  8. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    @ssl: Als noch IBM draufstand, wurden die schon von Lenovo gefertigt. Die haben sich dann irgendwann nur dazu entschlossen, statt IBM Lenovo draufzuschreiben. Ist also immer noch die gleiche Top-Qualität...
     
    #8
    User 64931, 26 Juli 2007
  9. Gorbi
    Gorbi (33)
    Meistens hier zu finden
    214
    128
    140
    offene Beziehung
    Größerer Bildschirm=kleinere Akkulaufzeit.
    Sollte die Auflösung des größeren Bildschirms auch höher sein sinkt damit natürlich auch die Leistung.
    In welchem Umfang das passiert entscheiden die Anwendungen, die drauf laufen.
    Da der Bildschirm ziemlich viel verbraucht, im Vergleich zu den anderen Komponenten kann die Akkulaufzeit von 15,4" zu 17" schon mal um 2 Stunden sinken.
    Ob du die mobile Laufzeit brauchst oder nicht ,liegt an dem von dir zugedachten Verwendungszweck des Notebooks.
    Desktopersatz: das Größere, wenn du keinen externen Monitor hast, andernfalls das Kleinere.
    Mobiler Einsatz: klar das Kleinere.
     
    #9
    Gorbi, 26 Juli 2007
  10. NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde einen Thinkpad von IBM nehmen.
    Lange Akkulaufzeit und ideal zum arbeiten!

    [​IMG]
     
    #10
    NetterKerl :), 26 Juli 2007
  11. Vickie
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    101
    0
    vergeben und glücklich
    [​IMG]


    mein absoluter favorit+ggg+:zwinker:
     
    #11
    Vickie, 26 Juli 2007
  12. Hundsgemein
    0
    kommt doch ganz auf deinen einsatz drauf an..

    mobil sein = kleinerer laptop (gut für flughäfen, leichter zu tragen etc..)

    wenn er mehr daheim rumsteht etc.. = größerer weils dann halt angenehmer ist nen film drauf zu gucken oder whatever...

    hab son mittelding, 15 zoll aber auch starken akku , acer ferrari halt. aber wird die preisklasse wesentlich zu hoch sein.
     
    #12
    Hundsgemein, 26 Juli 2007
  13. ssl
    ssl (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    pinkpad ... :kopfschue
     
    #13
    ssl, 26 Juli 2007
  14. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt

    wie heisst der?
     
    #14
    sad_girl, 26 Juli 2007
  15. Hundsgemein
    0
    #15
    Hundsgemein, 26 Juli 2007
  16. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    mein laptop hat 15,4 zoll. irgendwie kommt mir das so groß vor. mein Alter laptop war da doch kleiner und leicher. leider ist der wirklich mehr als veraltet.

    das ist meiner:

    http://cgi.ebay.de/Acer-TravelMate-...-Centrino_W0QQitemZ140138168642QQcmdZViewItem


    ist der ok? ich rede jetzt nicht vom preis, da ich den ja schon längst habe. meiner hat nur 60gb. das ist der einzige unterschied.

    ich werde bald eine uni besuchen und hatte vor den laptop mitzunehmen. wäre er für so was geeignet? ich kenne mich da eher schlecht aus.
     
    #16
    sad_girl, 26 Juli 2007
  17. ssl
    ssl (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    Und da behauptete doch glatt vor kurzem jemand mir gegenüber, Frauen würden praktische Dinge kaufen, also z.B. funktionierende Computer. Nein, völlig falsch, sie kaufen rosane Computer :grin:
     
    #17
    ssl, 26 Juli 2007
  18. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Nächstes Mal werde ich den kleineren (MacBook :herz:) nehmen, weil ich schon ein 15,4" Notebook habe.:zwinker: Ist praktischer auf den kleinen Tischen im Zug und Flugzeug. Vom Gewicht nehmen sich die beiden aber nicht viel. Der neue wird nur 100g leichter sein.
     
    #18
    User 29290, 26 Juli 2007
  19. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    so einen hätt ich auch gern. :grin:
    naja, meiner ist vielleich 2 jahre alt und funktioniert noch. von daher werd ich wohl noch bisschen warten, bis ich mir einen neuen zulege.
     
    #19
    sad_girl, 26 Juli 2007
  20. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    3 kg finde ich ehrlich gesagt schon ziemlich schwer, um ihn mal einfach so mitzunehmen. Wie gesagt, meiner hat 2,4 kg, das ist okay, um ihn mal im Flugzeug dabeizuhaben, aber für täglich an die Uni, wo man ja in der Regel auch noch andere Hefte, Blöcke, Bücher, Unterlagen mitnehmen muß, wäre mir das wohl doch zu schwer.
     
    #20
    Sternschnuppe_x, 26 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - welchen laptop würdet
Serenity
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
22 Februar 2016
11 Antworten
Blumenmädel
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
11 Januar 2016
2 Antworten
unbroken
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
10 November 2015
49 Antworten